Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Süßkartoffeln, mittelgroß
  • 1 Dose GARTENKRONE Kichererbsen (530 g)
  • 5 EL GUT BIO Olivenöl
  • 0,5 TL Bio-Gewürzspezialität Koriander (gemahlen)
  • 0,5 TL LE GUSTO Zimt
  • 0,5 TL LE GUSTO Paprika, scharf
  • 1 NATUR LIEBLINGE Zitrone
  • 3 Zehen NATUR LIEBLINGE Knoblauch
  • Salz
  • LE GUSTO Pfeffer
  • 200 g Datteltomaten
  • 0,5 Topf Topf Bio-Topfkräuter Petersilie
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Für den Hummus:
  • Saft einer ½ Limette
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Dill, gehackt

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffeln gründlich waschen und längs halbieren, mit 1 EL Olivenöl bestreichen und mit der Schnittfläche auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  2. Die Kichererbsen abschütten, kalt abspülen, 470 g davon mit 3 EL Olivenöl und den Gewürzen mischen. Ebenfalls auf das Backblech geben. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Ober- und Unterhitze (180 °C Umluft) ca. 30 Minuten backen.
  3. In der Zwischenzeit die Zitrone auspressen. 60 g Kichererbsen, die Hälfte des Zitronensafts und die Knoblauchzehen fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Datteltomaten vierteln und mit der gehackten Petersilie, dem restlichen Zitronensaft und 1 EL Olivenöl vermischen. Nun mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Süßkartoffeln mit einer Gabel etwas zerpflücken, darauf die gerösteten Kichererbsen geben und mit der Sauce überziehen. Die gebackenen Süßkartoffeln zusammen mit den Datteltomaten anrichten.

Hinweis

  • Als Sauce kann auch ein fertiger Hummus verwendet werden.

Klicke hier, um1 Bewertungen zu sehen - 5.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog