>

Neuer Lebensraum für Bienen und Insekten

Ab dem 4. März bieten wir ein Bienen- und Insektenhotel in 4 verschiedenen Modellen aus Sperrholzpatten an.

Da kommen Bienen ins Schwärmen

Bienen sind für unser Ökosystem unersetzlich

Ohne Insekten, wie Bienen und Hummeln wäre ein Leben für den Menschen nicht möglich. Bei ihrer Nahrungsaufnahme tragen sie die Pollen von Blüte und Blüte und sorgen somit für die Fortpflanzung zahlreicher Pflanzen. Etwa 80 Prozent aller Nutzpflanzen sind auf diese Art der Bestäubung angewiesen. Damit sichern sie nicht nur eine Vielfalt von Tier- und Pflanzenarten, ohne sie würde es auch viele Nahrungsmittel gar nicht geben. Bienen und Insekten sind wichtig für unsere Ernteerträge, die ohne sie erheblich schrumpfen würden. Obst- und Gemüsepflanzen müssten dann künstlich oder anders bestäubt werden.

Warum ist Bienenschutz wichtig?

Zunehmende Verstädterung, weniger Grünflächen und Schädlingsbekämpfung tragen dazu bei, dass für Bienen und Insekten kaum noch artgerechte Lebensräume vorhanden sind. In einem Bienen- und Insektenhotel können sie im Frühjahr und Sommer darin nisten. Im Winter bietet es Schutz vor der kalten Jahreszeit.

Wir setzen uns für Bienenschutz ein

Als einer der ersten Lebensmitteleinzelhändler verzichten wir seit 2016 auf bienengefährdende Wirkstoffe beim Anbau von regionalem Obst, Gemüse und anderen Pflanzen. Außerdem schaffen wir neue Lebensräume für die Bienen und andere wildlebende Insekten und machen uns für die Artenvielfalt stark.

Mehr erfahren

Weitere Themen