Sie haben nach folgenden Inhalten gesucht: "smartphone ladekabel"

27 Inhalte gefunden

27 Inhalte gefunden Sie haben nach folgenden Inhalten gesucht: smartphone ladekabel


Wähle eine der möglichen Optionen aus
ALDI SÜD führt kontaktloses Zahlen ein

ALDI SÜD führt kontaktloses Zahlen ein

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt ALDI SÜD führt kontaktloses Zahlen ein  Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (10.12.2015) Ab sofort können ALDI SÜD Kunden ihre Einkäufe auch mit kontaktlosen Kredit- sowie Maestro- und V PAY- Karten und per Smartphone bezahlen. „Wir freuen uns sehr, das Bezahlen für unsere Kunden jetzt noch einfacher zu machen“, erklärt Maciej Nolewajka, Leiter der nationalen IT bei ALDI SÜD. „Dadurch haben unsere Kunden nun die Möglichkeit, beim Einkauf eine zukunftsweisende Technologie einzusetzen.“ Für das einfache Bezahlen per Handy sind ein NFC-fähiges Smartphone und eine sogenannte „Wallet-App“ notwendig, in der die persönlichen Zahldaten des Kunden hinterlegt sind. Damit akzeptiert ALDI SÜD Android-Geräte und alle Wallet-Apps, die die NFC-Technologie für Zahlvorgänge verwenden. Verfügen Kunden über kein Smartphone mit einem integrierten NFC-Chip, so können sie alternativ bei ihrem Mobilfunkanbieter einen NFC-Sticker anfordern und diesen an ihrem Smartphone anbringen. Das kontaktlose Bezahlen per Karte funktioniert mit einer Mastercard-, VISA- oder V PAY-Karte, die mit einem entsprechenden NFC-Chip ausgestattet ist. Solche Karten sind mit Funkwellen-Symbolen gekennzeichnet. Bei Beträgen unter 25 Euro hält der Kunde seine Karte oder das Smartphone einfach an das Zahlungsterminal. Dabei ist keine Authentifizierung notwendig und der Bezahlvorgang damit abgeschlossen. Liegt der Einkaufswert über 25 Euro, wird der Kunde zusätzlich zu einer Authentifizierung per PIN-Eingabe oder Unterschrift aufgefordert.  Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

snoopstar

snoopstar

APP LADEN, STARTEN, SNOOPEN. Kennst du schon snoopstar? Mit unserer neuen Partner-App wird die ALDI-Welt in eine digitale Erlebniswelt verwandelt. Erlebe mit Videos, Anleitungen, weiterführenden Produktinformationen und nützlichen Tipps unsere Angebote in neuen Dimensionen und erhalte jede Woche frische Infos, Inspiration und Unterhaltung. Erlebe ganz einfach exklusive Inhalte mithilfe der App und deiner Smartphone- oder Tablet-Kamera. Probier’s aus! App laden. Starten. Snoopen. So funktioniert's↓ 5 € Schein snoopen↓ Prospekt snoopen↓ So funktioniert snoopstar Schritt 1: Code scannen Öffne deine Smartphone- oder Tablet-Kamera oder eine QR-Code-Scanner-App und richte sie auf den hier abgebildeten QR-Code. Danach wirst du automatisch zum entsprechenden Store weitergeleitet, wo du die snoopstar-App kostenlos downloaden kannst. Alternativ kannst du auch direkt auf den entsprechenden Button zum App Store oder Google Play Store klicken.        Schritt 2: App laden & starten Du hast den QR-Code erfolgreich gescannt und bist im App Store gelandet. Lade dir jetzt die snoopstar-App kostenlos auf dein Smartphone oder Tablet. Dafür tippst du einfach auf installieren und schon startet der Download-Vorgang. Schritt 3: Scanne die versnoopten Inhalte Öffne die snoopstar-App und richte dein Smartphone oder Tablet auf die Inhalte, die einen Hinweis mit dem snoopstar-Logo enthalten. Lasse dich von exklusiven und völlig neuen Inhalten wie zum Beispiel Kochvideos oder Produktvorstellungen überraschen. Entdecke es jetzt selbst! 5 € SCHEIN SNOOPEN     So viel kann dein Geld bei ALDI: Einfach einen 5 € Schein mit der snoopstar-App scannen und staunen, was du bei ALDI alles dafür bekommst! PROSPEKT SNOOPEN Tipp: Achte auf diesen Hinweis Wenn du dieses Symbol in unserem Prospekt entdeckst, heißt es: App starten, snoopen und neue Inhalte erleben und entdecken. Ob Video-Tutorials, Rezeptideen, Produktinformationen oder besondere Hintergrundgeschichten. Mit der snoopstar-App und ALDI SÜD erlebst du unseren Prospekt ganz neu.

Mit der Girokarte kontaktlos bei ALDI bezahlen

Mit der Girokarte kontaktlos bei ALDI bezahlen

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Mit der Girokarte kontaktlos bei ALDI bezahlen  Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen / Mülheim a.d.R. (27.02.2017)  Nach der Einführung des kontaktlosen Bezahlens mit der Kreditkarte und dem Smartphone vor über einem Jahr, können Kunden ihren Einkauf bei ALDI Nord und ALDI SÜD künftig auch mit ihrer Girokarte kontaktlos bezahlen. Aktuell befinden sich die kontaktlosen Zahlungen per Girokarte in einzelnen Filialen im Testbetrieb. Im März wird die Ausweitung sukzessive auf alle Filialen der Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD erfolgen. Viele ALDI Kunden verwenden aktuell für ihren Einkauf noch Bargeld. Die Zahl der Kunden, die ihren Einkauf mit einer Bankkarte zahlen, ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich angestiegen. Die überwiegende Mehrheit der Kunden nutzt dabei Girokarten. „Da unsere Kunden zunehmend mit der Karte bezahlen, möchten wir den bargeldlosen Bezahlvorgang noch effizienter gestalten. Das kontaktlose Bezahlen ist nach der Umstellung mit allen entsprechend ausgestatteten Karten möglich und trägt zu einem unkomplizierteren und schnelleren Einkauf bei“, erklärt Martin Lange, Leiter Nationale IT bei ALDI SÜD. Voraussetzung für das kontaktlose Zahlen mit der Girokarte ist ein integrierter NFC-Chip. Zu erkennen sind die Karten anhand eines Funkwellen-Symbols. Zum Bezahlen hält der Kunde seine Karte einfach an das Zahlungsterminal. Einkaufsbeträge über 25 Euro müssen zusätzlich per PIN-Eingabe authentifiziert werden. Bei Beträgen, die darunter liegen, kann dieser Schritt, je nach Kartenherausgeber, entfallen. „Die Girokarte gehört in Deutschland zu den am häufigsten genutzten Bankkarten. Wir freuen uns deshalb, unseren Kunden einen zusätzlichen Service anzubieten und damit den Bekanntheitsgrad und die Akzeptanz der kontaktlosen Bezahlmethode weiter zu erhöhen“, sagt Markus Kowalczyk, Leiter IT / Verkaufssysteme bei ALDI Nord. Das kontaktlose Zahlen ist bei ALDI SÜD und ALDI Nord bereits seit 2015 mit dem Smartphone sowie mit Kredit-, Maestro- und V PAY-Karten möglich. Für das kontaktlose Zahlen mit dem Handy sind ein NFC-fähiges Smartphone und eine sogenannte Wallet- App notwendig. Damit akzeptieren ALDI SÜD und ALDI Nord Android-Geräte und das Windows-Phone sowie alle Wallet-Apps, die die NFC-Technologie für Zahlvorgänge verwenden. Weitere Informationen zum bargeldlosen Bezahlen bei ALDI SÜD und ALDI Nord finden Sie unter folgenden Links: www.aldi-sued.de/kontaktlose-zahlung und www.aldi- nord.de/kontaktlos  Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Neu bei aldi-talk.de: Kunden können Handys mit Grover mieten

Neu bei aldi-talk.de: Kunden können Handys mit Grover mieten

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Neu bei aldi-talk.de: Kunden können Handys mit Grover mieten Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (02.03.2020) Der Mobilfunkanbieter ALDI TALK bietet ab sofort einen neuen Service an: Über aldi-talk.de haben Kunden die Möglichkeit, Smartphones flexibel zu mieten. Hierzu kooperiert ALDI mit dem Tech-Subscription-Service Grover. Alle mietbaren Modelle sind mit einem „Mieten mit Grover“ Button gekennzeichnet und können für eine Mindestmietlaufzeit von einem, drei, sechs oder zwölf Monaten gemietet werden. Grover vermietet alle über ALDI Talk verfügbaren Smartphones in einem besonderen Paket: Zu jedem Smartphone wird ein kostenloses ALDI Talk Starterset mit 10 Euro Startguthaben beigelegt. „Mit dem neuen Service ermöglichen wir unseren Kunden mehr Flexibilität bei der Wahl eines Smartphones ohne lange Vertragsbindungen“, sagt Vittorio Rotondo, Corporate Buying Director bei ALDI SÜD. Die Kooperation startet zunächst als dreimonatiges Pilotprojekt mit rund 30 verfügbaren Smartphones aus verschiedenen Preiskategorien. Geplant ist eine schrittweise Erweiterung der Produktpalette um Tablets und andere mobile Endgeräte. „Das Angebot richtet sich an junge und urbane Kunden, die Wert auf Flexibilität im Umgang mit alltäglichen Devices wie Smartphones legen“, sagt Dirk Rückwart, Director Category Electronics und Services bei ALDI Nord. Michael Cassau, CEO bei Grover, kommentiert: „Ich freue mich sehr über unsere neue Partnerschaft mit aldi-talk.de. Unser gemeinsames Angebot setzt konsequent auf Flexibilität: Es ist ideal für Kunden, die ihr Smartphone flexibel mieten und ein ebenso flexibles Tarif-Angebot nutzen möchten.“ Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

ALDI bietet neuen Musik-Streaming-Dienst an

ALDI bietet neuen Musik-Streaming-Dienst an

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt ALDI bietet neuen Musik-Streaming-Dienst an  Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (22.09.2015) Über 34 Millionen Songs und viele weitere Highlights bietet ab Donnerstag, den 24. September 2015, der neue Streaming-Dienst ALDI life Musik in Kooperation mit Napster. Damit sind die Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD die ersten Lebensmitteleinzelhändler mit einem eigenen Musik-Streaming-Dienst- Angebot.  Neben der großen Musikauswahl bietet der neue Online-Service zudem fertige Playlists, 4.000 Radiosender aus der ganzen Welt und mehr als 10.000 Hörbücher. Darüber hinaus können Nutzer eigene Playlists mit den Lieblingssongs erstellen, die jederzeit auch offline abrufbereit sind. Ein weiteres Highlight von ALDI life Musik ist die TrackMatchTM Funktion. Sie ermöglicht die Erkennung eines Songs direkt in der App. Mit Hilfe des Mikrofons im Smartphone oder Tablet lässt sich ein Song „analysieren“. Dieser wird danach anschließend in der App angezeigt und kann zu den eigenen Favoriten hinzugefügt werden. Informationen zu Künstlern, gezieltes Suchen nach Kategorien wie Neuheiten, beliebte Klassiker oder den aktuellen Charts runden den neuen Service von ALDI ab. ALDI life Musik kostet pro 30 Tage 7,99 Euro. Interessierte können den Streaming-Dienst erst einmal kosten- los für 30 Tage testen. Für ALDI TALK Kunden besteht zudem die Möglichkeit, die Musikpakete M oder L zu buchen. Neben der Nutzung von ALDI life Musik sind darin dann auch für 9,99 Euro oder für 14,99 Euro inte- grierte Telefon-/SMS-Einheiten sowie eine Datenflat enthalten. ALDI TALK Kunden können ALDI life Musik über die ALDI TALK App oder über Mein ALDI Talk nutzen und über ihr Prepaid-Guthaben bezahlen. Die Gut- habenbons für die Aktivierung von ALDI life Musik sind in allen ALDI Filialen erhältlich. Zudem kann eine Be- zahlung über Paypal oder per Kreditkarte erfolgen. Eine Registrierung erfolgt bequem über www.aldilife.de oder über die App. ALDI life Musik kann Zuhause am PC oder Mac im Browser sowie mobil auf Smartphones oder Tablets mit Android, iOS oder Windows Smartphone Betriebssystem innerhalb Deutschlands genutzt werden. Die Audio- Qualität lässt sich dabei je nach Präferenz zwischen 64 bis zu 320 kbps einstellen.  Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Äffchen, Faultier, Gespenst & Co.: ALDI startet emoji® - Sammelaktion

Äffchen, Faultier, Gespenst & Co.: ALDI startet emoji® - Sammelaktion

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Äffchen, Faultier, Gespenst & Co.: ALDI startet emoji® - Sammelaktion Kategorie: Unternehmen Auf einen Blick Große emoji®-Sammelaktion vom 2. September bis 12. Oktober 2019 Pro 15 Euro Einkaufswert* gibt es je eine emoji® Sammelfigur gratis Virtuelle emoji® und Geschicklichkeitsspiele in der „ALDI Emoji-App“ Gemeinsamer TV-Spot von ALDI zur emoji®-Sammelaktion Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (29.08.2019) Sammelfreunde aufgepasst: Am Montag, 2. September 2019, startet in den bundesweit mehr als 4.000 ALDI SÜD und ALDI Nord Filialen eine Sammelaktion mit emoji®-Figuren. Pro 15 Euro Einkaufswert auf dem Kassenbon* erhalten Kundinnen und Kunden an der Kasse eine emoji® Sammelfigur gratis. Insgesamt sind 24 verschiedene emoji® erhältlich, darunter Evergreens wie die Äffchen, das Faultier oder das Gespenst. Eine Sammelbox zur Aufbewahrung der Figuren für 1,99 Euro ergänzt das Angebot. Der Box liegen drei Brettspiele bei. Die emoji® können hierfür als Spielfiguren genutzt werden. Digitales Highlight der Aktion, die bis 12. Oktober 2019 läuft, ist die „ALDI Emoji-App“. Diese ist kostenlos im App Store und im Google Play Store für iOS beziehungsweise Android als Handy- und Tabletversion verfügbar. ALDI Emoji-App mit digitalen Highlights Bei einem Spiel in der „ALDI Emoji-App“ können Nutzer ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Mit einer virtuellen emoji® Figur müssen Einkaufswaren auf dem fahrenden Kassenband übersprungen werden. Außerdem ist es möglich, mit der App die emoji® auch digital zu sammeln. Das geht spielend leicht: In der ALDI Filiale sind zahlreiche kleine Scanfelder versteckt. Diese einfach mit der App-internen Funktion scannen, und der jeweils abgebildete emoji® wird in der Übersicht aktiviert. Sobald alle emoji® Figuren digital gesammelt sind, schaltet sich in der App ein zweites Spiel frei. Die Augmented-Reality-Funktion der „ALDI Emoji-App“, mit der in der Filiale lebensgroße emoji® entdeckt werden können, rundet die App ab. Kleiner Tipp: dabei am Handy unbedingt den Ton aktivieren.  Reichweite für die Sammelaktion durch TV und Radio Um möglichst viele Sammelfans zu erreichen, unterstützt ALDI die emoji®-Aktion mit einer groß angelegten Werbekampagne. Diese beinhaltet unter anderem einen TV- und Radiospot, (digitale) OOH-Plakate, verschiedene Online-Werbeformate sowie Social-Media-Maßnahmen.  Die Erstausstrahlung des TV-Spots ist am Sonntag, 1. September 2019. Für die Kreation des TV-Spots zeichnet die Agentur The Back Room McCann aus Düsseldorf verantwortlich. Der TV-Spot ist online auf den YouTube-Kanälen von ALDI SÜD und ALDI Nord abrufbar. Die Kampagnenentwicklung und -umsetzung erfolgt durch Boost Deutschland GmbH, einem Spezialisten für Familien-Sammelaktionen mit Sitz in Ratingen. * Ausgenommen sind Pfand, Tabakwaren, der Buchpreisbindung unterliegenden Artikel (z.B. Bücher, Zeitschriften und Zeitungen) und Gutscheinkarten sowie Cashback (nur bei ALDI SÜD). emoji® is a registered trademark in the EU. ©2015-2019 emoji company GmbH. All rights reserved. Licensed by Boost Collectibles AG. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Wieder erhältlich: ALDI TALK Jahrespakete

Wieder erhältlich: ALDI TALK Jahrespakete

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Wieder erhältlich: ALDI TALK Jahrespakete Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (04.11.2021) Die beliebten ALDI TALK Jahrespakete sind wieder da: Vom 18. November bis 31. Dezember 2021 können ALDI TALK Neu- und Bestandskunden wieder drei Jahrespaket-Varianten (XS, S und L) kaufen. Die Pakete unterscheiden sich im Hinblick auf das inkludierte Datenvolumen, das flexibel über 365 Tage verteilt genutzt werden kann. Dazu können sich die Kunden einen 5-Euro-ALDI Einkaufsgutschein sichern⁴. Es gibt außerdem zwei Mega-Bundles, bei denen der Kunde zusätzlich zu einem Jahrespaket ein Smartphone erhält.   „Alles drin für ein Jahr“. So lautet das Motto der ALDI TALK Jahrespakete¹ ² . Denn sie ermöglichen 365 Tage zu telefonieren und SMS zu schreiben sowie wahlweise 12, 50 oder 100 GB (XS, S und L) High-Speed-Internet inklusive LTE zu nutzen. Preislich liegt die XS-Variante mit 12 GB bei 59,99¹ Euro, 50 GB erhält der Kunde mit der Variante S für 99,99¹ Euro. Das Jahrespaket L mit 100 GB kostet 149,00¹ Euro. Wie auch bisher richtet sich das Angebot an Neu- und Bestandskunden von ALDI TALK. Zwei Mega-Bundles vervollständigen das Angebot Erstmalig sind die Jahrespakete im Bundle mit zwei unterschiedlichen Smartphone-Modellen erhältlich: Die Wahl besteht zwischen dem Mega-Bundle für 149 Euro bestehend aus dem Jahrespaket XS mit 12 GB Datenvolumen und dem Samsung Galaxy A03s mit Infinity V-Display, 32 GB interner Speicher⁵ (erweiterbar um bis zu 1 TB), 13 MP Triple-Hauptkamera und leistungsstarkem Akku sowie dem Mega-Bundle bestehend aus Jahrespaket S mit 50 GB Datenvolumen und dem Samsung Galaxy A12 mit Infinity V-Display, 32 GB interner Speicher⁵ (erweiterbar um bis zu 1 TB), 48 MP Quad-Hauptkamera und leistungsstarkem Akku im Set für 189 Euro. Volle Flexibilität Die Pakete eignen sich ideal als Weihnachtsgeschenk, um stressfrei ins neue Jahr zu starten. Die Zielgruppe ist breit gefächert: Aufgrund ihrer verschiedenen Datenvolumen-Größen richten sich die ALDI TALK Jahrespakete sowohl an Kunden, die nur geringes Datenvolumen verbrauchen als auch an solche, die einen regelmäßig hohen Verbrauch aufweisen. Das in dem jeweiligen Jahrespaket enthaltene High-Speed-Datenvolumen steht ab Aktivierung vollständig zur Verfügung und ist über die gesamte Laufzeit von 365 Tagen flexibel nutzbar. Sollte das Highspeed-Volumen vorzeitig aufgebraucht sein, besteht für den Kunden jederzeit die Möglichkeit, über die ALDI TALK App ein neues Jahrespaket für weitere 365 Tage zu kaufen. Alternativ ist es möglich, zusätzliches Datenvolumen hinzu zu buchen. Ebenso ist ein Wechsel in ein beliebiges Paket aus dem ALDI TALK Portfolio jederzeit möglich. ALDI Einkaufsgutschein Zu jedem ALDI TALK Jahrespaket (ausgenommen Mega-Bundles), das im Zeitraum vom 18. November bis 31. Dezember 2021 in der Filiale gekauft wird, erhält der Kunde einen 5-Euro-ALDI-Einkaufsgutschein geschenkt⁴. Der Einkaufsgutschein kann anhand der Daten vom Kassenbon ab 24 Stunden nach Kauf bis zum 31. Januar 2022 online abgerufen werden - für ALDI Nord Kunden unter alditalk.de/jahrespaket und für ALDI SÜD Kunden unter aldi-sued.de/promotion. Weitere Informationen auf alditalk.de/jahrespaket. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Nastaran Amirhaji, presse@aldi-sued.de Unternehmensgruppe ALDI Nord Verena Lissek, presse@aldi-nord.de ¹ ALDI TALK Jahrespaket XS: 59,99 €/365 Tage, Jahrespaket S: 99,99 €/365 Tage, Jahrespaket L: 149,00 €/365 Tage. Zubuchbar zum ALDI TALK Basistarif (Starter-Set einm.: 9,99 €). Verlängerung der Aktion vorbehalten. Automat. Neuaktivierung des Jahrespakets bei ausreichendem Guthaben, wenn keine Abbestellung zum Ende der Laufzeit erfolgt. Nach Ablauf des ersten Vertragsjahres jederzeit kündbar. Leistungserbringer der Mobilfunkdienstleistung ist E-Plus Service GmbH (EPS), E-Plus-Straße 1, 40472 Düsseldorf. ALDI und MEDION handeln im Namen und für Rechnung der EPS. Alle Infos: alditalk.de. ² Enthalten: Gespräche und SMS innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ohne Sondernr., (Mehrwert-) Dienste. EU-weite Internet-Flat mit High-Speed-Datenvolumen von jeweils 12 GB bei Jahrespaket XS, 50 GB bei Jahrespaket S und 100 GB bei Jahrespaket L stehen ab Aktivierung vollständig zur Verfügung. Nicht genutztes Datenvolumen verfällt am Ende der Laufzeit. Maximale Geschwindigkeit bis zum Verbrauch des High-Speed-Datenvolumens 25 Mbit/s im Download und 10 Mbit/s im Upload, danach bis zum Ende der Laufzeit max. 64 kbit/s. Bei 25 Mbit/s handelt es sich um die technisch mögliche Maximalgeschwindigkeit. Die tatsächlich und durchschnittlich erreichte Geschwindigkeit kann davon abweichen und ist u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. ³ LTE-Technologie nur mit kompatibler Hardware nutzbar. ⁴ ALDI Nord: Jahrespaket XS, S, L ab 18.11. bis 31.12.2021 in der Filiale kaufen. Mega-Bundles sind ausgenommen. Bis 31.01.2022 die 16-stellige Buchungsnummer vom Jahrespaket-Gutschein auf alditalk.de/jahrespaket eingeben und 5 € ALDI Nord Einkaufsgutschein als PDF abrufen. Einkaufsgutschein kann bis 30.04.2022 zur Bezahlung in jeder ALDI Nord Filiale genutzt werden. Ausgenommen sind Tabakwaren, der Buchpreisbindung unterliegenden Waren (z. B. Bücher, Zeitungen und Zeitschriften), Pfand, Cashback, (Geschenk-) Gutscheinkarten, Guthabenkarten, ALDI Services (z. B. ALDI Talk, ALDI Foto, ALDI Grüne Energie, ALDI Gaming, ALDI Blumen, ALDI Reisen, ALDI Geschenke und ALDI Tickets) sowie Artikel aus dem ALDI Onlineshop. Restguthaben des Einkaufsgutscheins wird bis zum 30.04.2022 wieder gutgeschrieben, danach kann es nicht mehr verwendet werden. Guthaben wird nicht verzinst und nicht gegen Bargeld ausbezahlt. Aussteller des Einkaufsgutscheins ist ALDI Einkauf SE & Co. oHG. Bei Verlust, Entwendung oder nicht zu vertretender Unlesbarkeit des Gutscheins wird keine Haftung übernommen. ALDI SÜD: Jahrespaket XS, S, L ab 18.11. bis 31.12.2021 in der Filiale kaufen. Mega-Bundles sind ausgenommen. Ab 24 Std. nach dem Kauf bis 31.01.2022 die Kassenbondaten auf aldi-sued.de/promotion eingeben und 5 € ALDI Süd Einkaufsgutschein als PDF per E-Mail erhalten. Einkaufsgutschein kann bis 30.04.2022 zur Bezahlung in jeder ALDI Süd Filiale genutzt werden. Ausgenommen sind Tabakwaren, der Buchpreisbindung unterliegenden Waren (z. B. Bücher, Zeitungen und Zeitschriften), Pfand, Cashback, (Geschenk-) Gutscheinkarten, Guthabenkarten, ALDI Services (z. B. ALDI Talk, ALDI Foto, ALDI Grüne Energie, ALDI Gaming, ALDI Blumen, ALDI Reisen, ALDI Geschenke und ALDI Tickets) sowie Artikel aus dem ALDI Onlineshop. Restguthaben des Einkaufsgutscheins wird bis zum 30.04.2022 wieder gutgeschrieben, danach kann es nicht mehr verwendet werden. Guthaben wird nicht verzinst und nicht gegen Bargeld ausbezahlt. Aussteller des Einkaufsgutscheins ist ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG. Bei Verlust, Entwendung oder von ALDI nicht zu vertretender Unlesbarkeit des Gutscheins übernimmt der Aussteller keine Haftung. ⁵ Die tatsächliche verfügbare Speicherkapazität ist aufgrund des vorinstallierten Betriebssystems und der Applikationen geringer als die angegebene Speicherkapazität.

Fake-Gewinnspiel

Fake-Gewinnspiel

DAMIT EURE DATEN SICHER BLEIBEN Aktuell ist in den sozialen Netzwerken ein falsches Gewinnspiel im Umlauf, mit dem Datensammler persönliche Informationen abgreifen wollen. Erfahre, was es damit auf sich hat. Datendiebe locken mit falschem Gewinnspiel „Herzlichen Glückwunsch lieber Benutzer, Sie haben einen Nokia 3.1 Plus gewonnen!" Mit diesen und ähnlichen Worten locken Meldungen aktuell bei WhatsApp oder Facebook. Inhalt der Meldung: Man sei angeblich „zufällig ausgewählt" worden, um an einer Umfrage teilzunehmen, bei der man anlässlich des 60. Geburtstags von ALDI einen Preis gewinnen könne. Dieser sei ein Einkaufsgutschein, Smartphone oder ähnliches. Das Ganze ist ein Fake und ALDI SÜD steht damit in keinem Zusammenhang. Nachricht sofort löschen Wenn ihr eine Meldung zum angeblichen „Aldi-Gewinnspiel" erhaltet, klickt auf keinen Fall auf den dort eingebetteten Link. Leitet die Nachricht nicht weiter und löscht sie bitte sofort. Denn: Hinter falschen Gewinnspielen wie diesem stecken Datendiebe, die ihren Sitz im Ausland haben - in diesem Fall ist es Singapur. Die angeblichen „Gewinner" werden nach dem Klick auf den eingebetteten Link dazu aufgefordert, ihre Adressdaten einzugeben, die dann von den Datensammlern für weitere Spam-Aktionen genutzt oder weiterverkauft werden. Und die WhatsApp- und Facebook-Meldungen sind nicht die einzige Masche - auch Anrufe oder E-Mails können falsche Gewinnspiele beinhalten. Auf die Teilnahmebedingungen achten Gewinnspiele sind eigentlich ein wichtiges Marketing-Tool, das bei den Kunden sehr gut ankommt. Doch niemand möchte auf Betrüger reinfallen. Woran erkenne ich also ein echtes Gewinnspiel? Bei einem echten Gewinnspiel ist der Veranstalter eindeutig erkennbar und muss in den Teilnahmebedingungen sowie im Impressum angeben sein. Außerdem dürfen aus Datenschutzgründen nicht einfach so persönlichen Daten wie Adresse oder gar Kontodaten abgefragt werden. Nur, wer sich explizit vorab für ein Gewinnspiel - wie zum Beispiel unseren ALDIventskalender - registriert hat, darf im Gewinnfall mit der vom Kunden selbst angegebenen E-Mail-Adresse kontaktiert werden und zwecks Gewinnzustellung nach seiner Adresse gefragt werden. Achtet also immer auf die Teilnahmebedingungen. Hilfe gefällig?

Rückverfolgbarkeit

Rückverfolgbarkeit

Woher stammt mein Produkt? Viele Menschen möchten mehr über die Herkunft von Produkten wissen. Mit unserer Rückverfolgbarkeitsplattform, dem ATC (ALDI Transparenz Code), ist das ganz einfach. Dort kannst du Informationen zu verschiedenen Produkten abrufen: über die Kennzeichnung mit der Aufschrift „ATC“. Die Herkunft deines Produkts – nur wenige Klicks entfernt Mit dem ALDI Transparenz Code (ATC) lassen sich viele Produkte aus relevanten Warengruppen – Fleisch, Fisch, Eier und Textilien – chargengenau bis zur Herkunft zurückverfolgen. So kannst du nachvollziehen, woher die Bestandteile des Produktes stammen und welchen Weg sie im Rahmen der Lieferkette genommen haben. Bei Fleischprodukten lassen sich beispielsweise Daten zur Aufzucht, Mast und Schlachtung der Tiere abrufen, bei Fisch, aus welchem Fanggebiet er stammt. Dazu einfach den QR-Code auf der Verpackung scannen oder die Nummer des aufgedruckten ATC auf der Seite unserer Rückverfolgungsplattform eingeben. Fleisch-, Fisch- und Ei-Herkunft Das Label mit dem Schriftzug „ATC“ kennzeichnet beispielsweise Frischfleisch und daraus hergestellte Produkte, zu denen wir dir umfangreiche Herkunftsinformationen liefern können. Du findest die Kennzeichnung auch bei Meeresfrüchten, Fisch und Eiern. So kannst du schon im Laden per Scan eines QR-Codes über dein Smartphone Informationen zum Produkt abrufen, beispielweise das Land der Aufzucht. Textil- & Schuh-Herkunft Damit du nachvollziehen kannst, woher unsere Textilien stammen, sind bereits viele unserer textilen Produkte mit dem CHECK YOUR PRODUCT QR-Code ausgestattet. Der QR-Code auf der Verpackung zeigt dir produktspezifische Informationen entlang der gesamten Lieferkette. Zusätzlich machen wir sämtliche Hauptproduktionsstätten für Bekleidungstextilien und Schuhe der ALDI SÜD Gruppe publik. Hier erhältst du alle Informationen zur Transparenz entlang der Lieferketten für unsere Bekleidungstextilien & Schuhe. Produkt deiner Wahl mit der Aufschrift „CHECK YOUR PRODUCT“ in deiner ALDI SÜD Filiale auswählen QR-Code auf dem Produkt scannen oder Trackingnummer auf der Seite unserer Rückverfolgbarkeitsplattform eingeben Volle Transparenz erleben und Informationen zu Erzeugern, Herkunftsland und Mitarbeitern abrufen Weitere Themen, die dich interessieren könnten

Produktherkunft

Produktherkunft

Woher stammt mein Produkt? Viele Menschen möchten mehr über die Herkunft von Produkten wissen. Mit unserer Rückverfolgbarkeitsplattform, dem ATC (ALDI Transparenz Code), ist das ganz einfach. Dort kannst du Informationen zu verschiedenen Produkten abrufen: über die Kennzeichnung mit der Aufschrift „ATC“. Die Herkunft deines Produkts – nur wenige Klicks entfernt Mit dem ALDI Transparenz Code (ATC) lassen sich viele Produkte aus relevanten Warengruppen – Fleisch, Fisch, Eier und Textilien – chargengenau bis zur Herkunft zurückverfolgen. So kannst du nachvollziehen, woher die Bestandteile des Produktes stammen und welchen Weg sie im Rahmen der Lieferkette genommen haben. Bei Fleischprodukten lassen sich beispielsweise Daten zur Aufzucht, Mast und Schlachtung der Tiere abrufen, bei Fisch, aus welchem Fanggebiet er stammt. Dazu einfach den QR-Code auf der Verpackung scannen oder die Nummer des aufgedruckten ATC auf der Seite unserer Rückverfolgungsplattform eingeben. Fleisch-, Fisch- und Ei-Herkunft Das Label mit dem Schriftzug „ATC“ kennzeichnet beispielsweise Frischfleisch und daraus hergestellte Produkte, zu denen wir dir umfangreiche Herkunftsinformationen liefern können. Du findest die Kennzeichnung auch bei Meeresfrüchten, Fisch und Eiern. So kannst du schon im Laden per Scan eines QR-Codes über dein Smartphone Informationen zum Produkt abrufen, beispielweise das Land der Aufzucht. Textil- & Schuh-Herkunft Damit du nachvollziehen kannst, woher unsere Textilien stammen, sind bereits viele unserer textilen Produkte mit dem CHECK YOUR PRODUCT QR-Code ausgestattet. Der QR-Code auf der Verpackung zeigt dir produktspezifische Informationen entlang der gesamten Lieferkette. Zusätzlich machen wir sämtliche Hauptproduktionsstätten für Bekleidungstextilien und Schuhe der ALDI SÜD Gruppe publik. Hier erhältst du alle Informationen zur Transparenz entlang der Lieferketten für unsere Bekleidungstextilien & Schuhe. Produkt deiner Wahl mit der Aufschrift „CHECK YOUR PRODUCT“ in deiner ALDI SÜD Filiale auswählen QR-Code auf dem Produkt scannen oder Trackingnummer auf der Seite unserer Rückverfolgbarkeitsplattform eingeben Volle Transparenz erleben und Informationen zu Erzeugern, Herkunftsland und Mitarbeitern abrufen Weitere Themen, die dich interessieren könnten

Unsere Einkaufsliste: Alles zum Grillen

Unsere Einkaufsliste: Alles zum Grillen

Die ALDI SÜD Einkaufsliste für dein Grillevent Egal, ob zum Geburtstag oder ohne besonderen Anlass: Eine Grillparty möchte gut vorbereitet sein. Um beim Einkauf für dieses Event auch alles notwendige im Wagen zu haben, haben wir dir eine Einkaufsliste zum Grillen erstellt. Diese PDF kannst du problemlos herunterladen und entweder ausgedruckt oder digital auf dem Smartphone mit in deine ALDI SÜD Filiale nehmen. Die Einkaufsliste für deine Grillparty Lebensmittel grillen: Deine Einkaufsliste fürs BBQ Von Fleisch über Gemüse bis zu anderen Beilagen: Die Lebensmittel sind die Hauptdarsteller deiner Grillparty. Beim Fleisch gibt es eine Faustregel. Egal, ob Einkaufsliste zum Grillen für 4, 10 oder 20 Personen: Du rechnest am besten etwa 300 bis 350 Gramm Fleisch pro Person. Mit leckerem Grillgemüse rundest du dein Menü ab. Welche Sorten du zum Grillen kaufst, hängt von dir und deinen Gästen ab. Gibt es Allergien? Dann meide dieses Gemüse. Dasselbe gilt für Grillsalate. Gestalte deine Einkaufsliste zum Grillen so, dass alle Esser am Tisch gut satt werden und sich über eine abwechslungsreiche Auswahl freuen. Top ausgestattet zum Grillen Neben deinem Grillgut und Beilagen gehören auch Grillwerkzeuge und Dekorationen auf deine Einkaufsliste zur Grillparty. Hast du alle notwendigen Hilfsmittel, um dein Grillgut auf den Grill zu bringen? Gibt es genug Lichtquellen, um auch nach Sonnenuntergang noch gemütlich beisammen zu sitzen? Möchtest du deine Tafel schön dekorieren? Unsere Einkaufsliste gibt einen guten Überblick darüber, was auf deinem BBQ noch benötigt sein könnte. Gut vorbereitet zum Grillen mit der ALDI SÜD Einkaufsliste Damit du alles Notwendige für deine Grillparty bereit hast, haben wir eine praktische Einkaufsliste für dich erstellt. Mit ihr hast du in deiner ALDI SÜD Filiale alles auf einen Blick, was aus den Regalen in deinen Einkaufswagen wandern sollte.  Einkaufsliste downloaden Kochen im Freien: Outdoorküche selbst bauen Immer mehr gefragt: Die Outdoorküche Draußen komplette Menüs zuzubereiten ist der neueste Trend. Eine Outdoorküche bietet Hobbygrillern viele Möglichkeiten, sich kulinarisch auszutoben – und lässt sich mit etwas Geschick auch selbst bauen. Wir zeigen, wie es geht. Anleitung downloaden Leckere Rezeptideen für dein Grillevent Die besten Grillrezepte Lass dich inspirieren und stöbere in der ALDI SÜD Rezeptwelt nach den leckersten Rezepten für dein BBQ. Mehr erfahren Ideal ausgestattet zum Grillen Praktisches Grillzubehör: bei ALDI SÜD gibt es regelmäßig attraktive Angebote für deinen Grillabend. Mehr lesen Der passende Grill für dein BBQ Laue Sommerabende laden zum geselligen Grillen ein. Bei ALDI SÜD gibt es verschiedene Grills als attraktive Saisonartikel zu fairen Preisen. Mehr entdecken

Unsere Einkaufsliste: Alles zum Grillen

Unsere Einkaufsliste: Alles zum Grillen

Die ALDI SÜD Einkaufsliste für dein Grillevent Egal, ob zum Geburtstag oder ohne besonderen Anlass: Eine Grillparty möchte gut vorbereitet sein. Um beim Einkauf für dieses Event auch alles notwendige im Wagen zu haben, haben wir dir eine Einkaufsliste zum Grillen erstellt. Diese PDF kannst du problemlos herunterladen und entweder ausgedruckt oder digital auf dem Smartphone mit in deine ALDI SÜD Filiale nehmen. Die Einkaufsliste für deine Grillparty Lebensmittel grillen: Deine Einkaufsliste fürs BBQ Von Fleisch über Gemüse bis zu anderen Beilagen: Die Lebensmittel sind die Hauptdarsteller deiner Grillparty. Beim Fleisch gibt es eine Faustregel. Egal, ob Einkaufsliste zum Grillen für 4, 10 oder 20 Personen: Du rechnest am besten etwa 300 bis 350 Gramm Fleisch pro Person. Mit leckerem Grillgemüse rundest du dein Menü ab. Welche Sorten du zum Grillen kaufst, hängt von dir und deinen Gästen ab. Gibt es Allergien? Dann meide dieses Gemüse. Dasselbe gilt für Grillsalate. Gestalte deine Einkaufsliste zum Grillen so, dass alle Esser am Tisch gut satt werden und sich über eine abwechslungsreiche Auswahl freuen. Top ausgestattet zum Grillen Neben deinem Grillgut und Beilagen gehören auch Grillwerkzeuge und Dekorationen auf deine Einkaufsliste zur Grillparty. Hast du alle notwendigen Hilfsmittel, um dein Grillgut auf den Grill zu bringen? Gibt es genug Lichtquellen, um auch nach Sonnenuntergang noch gemütlich beisammen zu sitzen? Möchtest du deine Tafel schön dekorieren? Unsere Einkaufsliste gibt einen guten Überblick darüber, was auf deinem BBQ noch benötigt sein könnte. Gut vorbereitet zum Grillen mit der ALDI SÜD Einkaufsliste Damit du alles Notwendige für deine Grillparty bereit hast, haben wir eine praktische Einkaufsliste für dich erstellt. Mit ihr hast du in deiner ALDI SÜD Filiale alles auf einen Blick, was aus den Regalen in deinen Einkaufswagen wandern sollte.  Einkaufsliste downloaden Kochen im Freien: Outdoorküche selbst bauen Immer mehr gefragt: Die Outdoorküche Draußen komplette Menüs zuzubereiten ist der neueste Trend. Eine Outdoorküche bietet Hobbygrillern viele Möglichkeiten, sich kulinarisch auszutoben – und lässt sich mit etwas Geschick auch selbst bauen. Wir zeigen, wie es geht. Anleitung downloaden Leckere Rezeptideen für dein Grillevent Die besten Grillrezepte Lass dich inspirieren und stöbere in der ALDI SÜD Rezeptwelt nach den leckersten Rezepten für dein BBQ. Mehr erfahren Ideal ausgestattet zum Grillen Praktisches Grillzubehör: bei ALDI SÜD gibt es regelmäßig attraktive Angebote für deinen Grillabend. Mehr lesen Der passende Grill für dein BBQ Laue Sommerabende laden zum geselligen Grillen ein. Bei ALDI SÜD gibt es verschiedene Grills als attraktive Saisonartikel zu fairen Preisen. Mehr entdecken

ALDI SÜD führt Alipay als Bezahlmöglichkeit ein

ALDI SÜD führt Alipay als Bezahlmöglichkeit ein

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt ALDI SÜD führt Alipay als Bezahlmöglichkeit ein Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mülheim a. d. Ruhr (30.08.2021) Ab dem 31. August können Kunden bei ALDI SÜD neben verschiedenen mobilen Zahlverfahren wie Apple Pay, Google Pay, Sodexo Benefits Pass nun eine weitere mobile Bezahlmöglichkeit nutzen: Alipay. Damit ist der Discounter der erste Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland, der das beliebte Onlinebezahlsystem der Ant Group anbietet. ALDI SÜD ist es wichtig, den Kunden ihren Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Dafür gehört für den Discounter auch eine schnelle und unkomplizierte Kassenabwicklung. Kunden können bei ALDI SÜD aus 11 Bezahlmethoden wählen. Die Möglichkeiten werden Ende August um eine beliebte Bezahlmethode mit QR-Code ergänzt: Alipay. Es vereint viele Mehrwerte, die es in China bereits sehr erfolgreich gemacht haben. Mit über einer Milliarde Nutzern ist Alipay dort die führende Zahlungsplattform, über die fast alles aus dem täglichen Leben geregelt wird – von der Bezahlung von Stromrechnungen über die Bestellung von Lebensmitteln. Vor allem für chinesische Touristen und in Deutschland lebende Chinesen bietet die Einführung von Alipay bei ALDI SÜD eine komfortable Bezahlmöglichkeit, mit der sie bereits bestens vertraut sind, und die kontaktlos und sekundenschnell funktioniert: Möchte ein Kunde mit Alipay zahlen, aktiviert das Kassenpersonal lediglich das EC-Terminal und der Kunde kann den Einkauf mittels eines QR-Codes über die Alipay App auf seinem Smartphone bezahlen. Voraussetzung für die Nutzung ist ein Alipay Account, der mit einem chinesischen Bankkonto oder einer internationalen Bankkarte erstellt werden kann. Kontaktlose Bezahlung liegt im Trend Bereits seit 2015 bietet ALDI SÜD Kunden die Möglichkeit ihren Einkauf ganz bequem kontaktlos zu zahlen. Ende 2015 wurden Kontaktloszahlungen für VISA, VPAY, Mastercard und Maestro aktiviert. Anfang 2017 folgten dann girocard und AMEX. Insbesondere während der Corona-Zeit wird das bargeldlose und kontaktlose Bezahlen bei den Kunden immer beliebter und trägt durch die Kontaktminimierung auch zum Hygiene-Schutz bei. In der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, dass die Kunden bereit sind, ihr Bezahlverhalten anzupassen. Im Vergleich zu der Zeit vor der Pandemie geht der Trend zur Kartenzahlung bei ALDI SÜD deutlich nach oben. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Anamaria Inden Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de  

Jederzeit vernetzt: ALDI TALK erweitert aufgrund von Corona vorübergehend Datenvolumen

Jederzeit vernetzt: ALDI TALK erweitert aufgrund von Corona vorübergehend Datenvolumen

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Jederzeit vernetzt: ALDI TALK erweitert aufgrund von Corona vorübergehend Datenvolumen Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (17.03.2020) Anlässlich der Corona-Thematik unterstützt der Mobilfunkanbieter ALDI TALK seine Kunden in dieser herausfordernden Zeit mit einer speziellen Maßnahme: Damit ALDI TALK Kunden jederzeit vernetzt bleiben, hebt der Anbieter die Surf-Geschwindigkeit nach Verbrauch des Datenvolumens vorübergehend deutlich an. Dadurch können ALDI TALK Kunden in den kommenden Wochen einen großen Teil ihrer Smartphone-Anwendungen unbegrenzt nutzen: Sie können sich im Internet ohne Einschränkungen über die aktuelle Gesundheits- und Nachrichtenlage informieren, E-Mails und Dateien verschicken sowie über Messenger-Dienste und Videotelefonie mit Familie und Freunden in Kontakt bleiben.   ALDI TALK Kunden müssen nichts weiter tun, um von dieser Maßnahme zu profitieren: Die höheren Surf-Geschwindigkeiten werden automatisch und kostenfrei für sie eingestellt. Nach Verbrauch des Highspeed-Volumens surfen sie unendlich mit 384 Kbit/s weiter. Sie benötigen dafür lediglich eines der ALDI TALK Kombi-Pakete, Internet-Flatrates oder Musik-Pakete. Die technische Umsetzung erfolgt innerhalb der kommenden ein bis zwei Wochen. Kunden werden noch einmal separat über die gängigen Informationswege wie www.alditalk.de informiert. Die Regelung gilt für alle Kunden vorbehaltlich bis Ende April. Selbstverständlich können sich Kunden bei Bedarf auch weiterhin zusätzliches Highspeed-Datenvolumen hinzubuchen, wenn sie datenintensive Anwendungen wie HD Video-Streaming nutzen wollen. Mit dieser Maßnahme möchte ALDI TALK einen Beitrag dazu leisten, den Alltag der Kunden in dieser herausfordernden Situation zu erleichtern. Der Anbieter stellt hiermit die mobile Grundversorgung aller Kunden in gleichem und fairem Maße sicher – und das deutschlandweit. Gleichzeitig geht ALDI TALK in dieser besonderen Situation damit proaktiv auf das deutlich gestiegene Informations- und Kommunikationsbedürfnis seiner Kunden ein. Mit den ALDI TALK Kombi-Paketen verfügen Kunden über eine Allnet- und SMS-Flatrate, mit der sie unbegrenzt in alle deutschen Netze (inklusive Festnetz) telefonieren und SMS verschicken können. Damit können sie sich während der gesamten Optionslaufzeit intensiv mit Familie und Freunden austauschen. Gleichzeitig stehen ihnen verschiedene Datenpakete zur Verfügung – beispielsweise 3 GB Highspeed-Volumen im Paket S. Für die mobile Datennutzung nutzen alle Kunden von ALDI TALK das Mobilfunknetz von Telefónica Deutschland. Sie surfen dabei mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download im schnellen LTE-Netz. Nach Verbrauch des Datenvolumens surfen sie im Rahmen der aktuellen Aktion weiterhin mit 384 Kbit/s bis zum Ende der jeweiligen Optionslaufzeit unbegrenzt weiter. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

ALDI SÜD gewinnt mit snoopstar Gold beim German Brand Award

ALDI SÜD gewinnt mit snoopstar Gold beim German Brand Award

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt ALDI SÜD gewinnt mit snoopstar Gold beim German Brand Award Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mülheim a. d. Ruhr (10.06.2021) ALDI SÜD ist für sein innovatives Konzept der Kundenkommunikation mit dem German Brand Award 2021 in Gold ausgezeichnet worden. Seit Oktober 2020 verknüpft der Discounter mit der Augmented-Reality-Technologie-Plattform snoopstar digitale Inhalte mit dem gedruckten Handzettel. Verbraucherinnen und Verbraucher erhalten so virtuell vertiefende Informationen und Inspirationen. ALDI SÜD ist der erste Anbieter im Lebensmitteleinzelhandel, der seine Prospekte mit snoopstar in eine digitale Erlebniswelt verwandelt. Die kreative Einbindung der Technologie in die Kundenkommunikation hat auch die Jury des German Brand Award 2021 überzeugt. Sie zeichnete ALDI SÜD in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation – Brand Communication – Digital Solutions & Apps“ mit Gold aus. „Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung durch den German Brand Award in Gold“, sagt Christoph Hauser, Director Customer Interaction bei ALDI SÜD. „Mit der snoopstar Technologie haben wir den Handzettel und zuletzt auch das Kundenmagazin in die digitale Welt verlängert und können so unseren Kundinnen und Kunden neben einem exklusiven Erlebnis auch einen Mehrwert bieten.“ So einfach erwacht die digitale ALDI SÜD Welt zum Leben Mit snoopstar und der Augmented-Reality-Technologie lassen sich beim Lesen des Handzettels oder des Kundenmagazins „ALDI inspiriert“ in Sekundenschnelle zusätzliche Informationen, Hintergrundstorys, Kochvideos, Gewinnspiele und mehr abrufen. Die Verlinkung zum Service „ALDI liefert“ ermöglicht es zudem, ausgewählte Produkte online zu bestellen. Voraussetzung für die Anwendung ist lediglich die kostenlose snoopstar App auf dem Smartphone oder Tablet. Ist die App geöffnet, richtet man die Kamera des Geräts auf eine Seite, die einen Hinweis mit dem snoopstar Logo enthält. Sofort werden die zusätzlichen Inhalte auf dem Display sichtbar. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es unter www.aldi-sued.de. Über den German Brand Award Der German Brand Award zeichnet seit 2016 Innovationen in der Welt des Handels und des Marketings aus. Bewerben können sich Unternehmen, Agenturen, Dienstleister, aber auch nichtkommerzielle Organisationen. Für ALDI SÜD ist es nicht die erste Auszeichnung: Schon in der Vergangenheit konnte der Discounter beim German Brand Award überzeugen.   Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Neues Jahr, neuer ALDI Foto-Service:  Anbieter Picanova überzeugt mit Premium-Qualität

Neues Jahr, neuer ALDI Foto-Service: Anbieter Picanova überzeugt mit Premium-Qualität

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Neues Jahr, neuer ALDI Foto-Service: Anbieter Picanova überzeugt mit Premium-Qualität Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (04.01.2021) Zum Jahreswechsel präsentiert sich ALDI Fotos mit einem rundum erneuerten Angebot. Picanova, der Weltmarktführer im Bereich individuelle Wanddekoration, stellt ab sofort seine langjährige Erfahrung zur Verfügung. Das Ergebnis: Premium-Qualität zum ALDI Preis. Mit wenigen Klicks gestalten Kunden bei ALDI Fotos ihre personalisierten Fotoprodukte. Mit dem neuen Dienstleister Picanova ist die Gestaltung künftig noch besser möglich. „Wir wollten die Nutzung von ALDI Fotos für unsere Kunden so einfach, flexibel und intuitiv wie möglich gestalten“, sagt Vittorio Rotondo, Director Buying für ALDI Services bei ALDI SÜD. „Und das ist uns zusammen mit dem renommierten Fotodienstleister Picanova auch gelungen.“ Ob unterwegs vom Smartphone oder auf dem heimischen PC: Kunden können jederzeit mit der Gestaltung beginnen – für Fotobücher und Kalender stehen dabei über hundert moderne und kreative Designvorlagen zur Verfügung. Qualitativ hochwertige Produkte – made in Cologne Neben einer Premiumsoftware punktet Picanova mit einem umfangreichen und qualitativ hochwertigen Produktsortiment. „Wir freuen uns, wenn wir unsere Kunden mit vielen Neuheiten und bewährten Klassikern in Spitzen-Qualität überzeugen können“, sagt Dirk Rückwart, Director Category Management bei ALDI Nord. „Zum Kennenlernen bieten wir über viele Wochen unschlagbar günstige Angebote und viele Gratisprodukte.“ Neben Fotobüchern, Leinwänden oder Kalendern stehen viele innovative Produkte, wie Starmaps, Fotodecken, edle Acrylglasdrucke oder Wandtücher zur Auswahl. Die Produkte werden von Picanova mit viel Liebe zum Detail in Köln hergestellt und mit großer Sorgfalt versendet. Angebote zum Neustart: Mit dem Gutscheincode NEU2021 erhalten Kunden bis 10. Januar viele Produkte zu reduzierten Preisen*. Leinwände (60 x 40 cm) kosten statt 31,90 nur 9,99 Euro, Acryglasdrucke (40 x 30 cm) 9,99 statt 29,99 Euro. Wandkalender im Digitaldruck in A3 und A4 sind 46 bzw. 49 Prozent günstiger. Bei Fotobüchern (A4, Hardcover Digitaldruck inklusive 24 Seiten) zahlen Kunden 6,99 statt 14,90 Euro und sparen so 53 Prozent gegenüber dem Normalpreis. Weitere Rabatte gibt es auf aldifotos.de. Über Picanova Der 2006 gegründete Fotodienstleister Picanova mit Hauptsitz in Köln ist der Weltmarktführer im Bereich individueller Wanddekoration und personalisierter Home- und Lifestyle-Produkte. Picanova stellt an insgesamt sechs Produktionsstandorten hochwertige und langlebige Premiumprodukte her. Der Dienstleister versendet seine Produkte in über 170 Länder und betreibt über 30 unternehmenseigene Online-Shops. *Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, max. 4.99 €. Nur ein reduziertes Produkt pro Warenkorb möglich. Gutscheincode bitte an der entsprechenden Stelle im Warenkorb eingeben. Einmal pro Nutzer einlösbar, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar und nur solange der Vorrat reicht. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Weggeworfenes wird Währung: ALDI geht Kooperation mit Plastic Bank ein

Weggeworfenes wird Währung: ALDI geht Kooperation mit Plastic Bank ein

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Weggeworfenes wird Währung: ALDI geht Kooperation mit Plastic Bank ein Kategorie: Verantwortung Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (12.03.2019) Plastik gegen Geld oder Sozialleistungen tauschen: Das ist der Kerngedanke von Plastic Bank. Dafür richtet das Social Start-up Sammelstationen für Kunststoffabfälle in Ländern mit einer hohen Armutsquote und einer unzureichend entwickelten Abfallwirtschaft ein. Im Rahmen einer Partnerschaft mit ALDI Nord und ALDI SÜD entsteht jetzt eine neue Sammelstelle auf den Philippinen. Die beiden Discounter sind die ersten deutschen Lebensmitteleinzelhändler, die mit Plastic Bank zusammenarbeiten. „Eine Bank, die Plastik nimmt“ – so beschreibt David Katz, Gründer von Plastic Bank, die Grundidee des Start-ups. Das Konzept ist einfach: Wer an Sammelstationen Verpackungsabfall abgibt, bevor dieser in Gewässer oder Ozeane gelangt, kann damit Geld verdienen oder Sozialleistungen in Anspruch nehmen. Anschließend wird der abgegebene Abfall sortiert, verarbeitet und dann der Recycling-Wertschöpfungskette zugeführt. Insgesamt 4000 Tonnen Kunststoffabfall sind bisher an 26 Sammelstellen auf diese Weise zusammen gekommen. „Mit dieser einzigartigen Idee wird nicht nur das Abfallproblem angegangen, sondern auch die Lebenssituation von Menschen in Armut verbessert. Um gesamtgesellschaftlich den nachhaltigen Umgang mit Kunststoffabfällen zu fördern, brauchen wir entlang der gesamten Wertschöpfungskette starke Partner wie Plastic Bank“, so Dr. Julia Adou, Director Corporate Responsibility bei ALDI SÜD. Sammelstation auf den Philippinen Die Sammelstationen befinden sich in den Ländern, von denen aufgrund eines unzureichenden Abfallmanagements am meisten Plastikmüll  in die Umwelt gelangt – zum Beispiel in Brasilien, Indonesien oder auf Haiti. Auch die Philippinen gehören zu den Ländern, in denen es bisher keine gut funktionierende Infrastruktur für eine Abfallwirtschaft gibt. Der Inselstaat gehört zu den fünf Ländern, die für bis zu 60 Prozent des weltweiten Plastikmülls verantwortlich sind.* Plastic Bank ist seit 2016 auf den Philippinen aktiv und hat dort bereits eine Sammelstelle errichtet. Mit der Unterstützung von ALDI Nord und ALDI SÜD entsteht eine weitere Station, die ab Frühjahr ihren Betrieb aufnimmt. Die Förderung ist für zunächst zwei Jahre vorgesehen. „Mit der Kooperation möchten wir dort Hilfe leisten, wo es wirklich nötig ist“, sagt Erik Hollmann, Leiter Corporate Responsibility bei ALDI Nord. „Wir freuen uns als deutschlandweit erster Lebensmittelhändler Teil dieses Projekts zu sein und die Menschen vor Ort unterstützen zu können.“ Zugang zu Nahrungsmitteln, Technologie und Strom Im Tausch gegen Plastikabfall erhält die lokale Bevölkerung zum Beispiel medizinische Versorgung, Nahrungsmittel oder Strom für das Smartphone. Die Sammler werden entsprechend des Verpackungsgewichts und der Kunststoffart entlohnt. So wird das sogenannte Social Plastic® zu einer neuen Art von Währung. „Der gesammelte Kunststoff wird einfach zu wertvoll, um ihn wegzuwerfen. Auf diese Weise rücken wir den Wert des Plastiks stärker ins Bewusstsein“, sagt David Katz, Founder & CEO Plastic Bank. ALDI Nord und ALDI SÜD setzen sich im Rahmen ihrer „Verpackungsmission“ auch für die Reduktion von Verpackungsabfall in Deutschland ein. Weitere Informationen zu bisherigen Erfolgen, Zielen und Maßnahmen finden Sie hier. Informationen zum Engagement von Plastic Bank erhalten Sie auf der Webseite. *Quelle: „Stemming the Tide“ – Ocean Conservancy and McKinsey & Company, 2016 Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Der große ALDI Jackpot: Täglich bis zu 5000 Euro gewinnen

Der große ALDI Jackpot: Täglich bis zu 5000 Euro gewinnen

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Der große ALDI Jackpot: Täglich bis zu 5000 Euro gewinnen Kategorie: Unternehmen Auf einen Blick Aktion „Der große ALDI Jackpot“ (www.aldi-jackpot.de) vom 7.9.2020 bis 4.10.2020 Pro 15 Euro Einkaufswert* erhalten Kundinnen und Kunden je ein Los mit Glückscode gratis Täglich ALDI Einkaufsgutscheine im Wert von bis zu 5000 Euro zu gewinnen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (31.08.2020) Für 5000 Euro einkaufen und nichts dafür bezahlen? Das ermöglicht ALDI mit einer neuen bundesweiten Gewinn-Aktion: Am Montag, 7. September 2020, startet in den mehr als 4000 ALDI Nord und ALDI SÜD Filialen in Deutschland der ALDI Jackpot. Pro 15 Euro Einkaufswert* erhalten Kundinnen und Kunden an der Kasse gratis je ein Los mit Glückscode (solange der Vorrat reicht) – und damit die Chance, täglich ALDI Einkaufsgutscheine im Wert von bis zu 5000 Euro zu gewinnen. Insgesamt verlosen ALDI Nord und ALDI SÜD Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 300.000 Euro. Der Clou der Aktion, die insgesamt vier Wochen (bis 4. Oktober 2020) läuft: Die Höhe des Jackpots kann jederzeit live auf www.aldi-jackpot.de eingesehen werden. Los-Besitzer können selbst entscheiden: Warten sie noch mit der Eingabe ihres Glückscodes auf der Aktions-Webseite – in der Hoffnung, dass der Jackpot weiter steigt? Oder versuchen sie ihr Glück sofort, bevor jemand anderes ihn vor ihnen knackt? Die maximale Höhe des Jackpots und damit auch des Höchstgewinns liegt bei 5000 Euro. Die glücklichen Gewinner des großen ALDI Jackpots werden täglich per Zufallsprinzip ermittelt und erfahren unmittelbar nach Einlösen ihres Glückscodes, ob sie den ALDI Jackpot in dessen aktueller Höhe geknackt und in Form von ALDI Gutscheinen gewonnen haben. Wird der Jackpot geknackt, fällt der Gewinn auf den Startwert von 20 Euro zurück. Falls nicht, erhöht er sich automatisch um einen Cent – bis zur Summe von 5000 Euro. Alternativ zur Eingabe der Glückscodes können Kundinnen und Kunden den im Los befindlichen QR-Code auch direkt mit dem Handy scannen. Für die Teilnahme ist keine Registrierung erforderlich. Großangelegte Werbekampagne unterstützt die vierwöchige Aktion Der große ALDI Jackpot wird von ALDI mit einer großen crossmedialen Werbekampagne begleitet. Dazu zählen unter anderem TV-Spots, digitale OOH-Plakate, Print-Anzeigen sowie Social-Media-Maßnahmen. Die Erstausstrahlung des TV-Spots erfolgt am Samstag, 5. September 2020. Alle Informationen zum ALDI Jackpot inklusive vollständiger Teilnahmebedingungen finden Sie auch auf der Website www.aldi-jackpot.de/nord. *Ausgenommen sind Pfand, Tabakwaren, der Buchpreisbindung unterliegende Artikel (z. B. Bücher, Zeitschriften und Zeitungen), Gutscheinkarten, Cashback (nur bei ALDI SÜD) sowie online bezahlte ALDI liefert Artikel. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

¹ Bitte beachte, dass der Onlineverkauf zum jeweils beworbenen Werbetermin um 7 Uhr startet. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. 60 Tage Rückgaberecht. Artikel sind nicht in der Filiale vorrätig bzw. lagernd. In ALDI SÜD Filialen kannst du jedoch einen Guthaben-Bon über einen bestimmten Artikel erwerben und diesen anschließend im ALDI ONLINESHOP einlösen. Ein Guthaben-Bon-Erwerb in ALDI Nord Filialen ist nicht möglich. Wir planen unsere Angebote stets gewissenhaft. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nachfrage nach einem Artikel unsere Einschätzung noch übertrifft und er mehr nachgefragt wird, als wir erwartet haben. Wir bedauern es, falls ein Artikel schnell – womöglich unmittelbar nach Aktionsbeginn – nicht mehr verfügbar sein sollte. Die Artikel werden zum Teil in baugleicher Ausführung unter verschiedenen Marken ausgeliefert. Der Verfügbarkeitszeitraum, die Zahlungsmöglichkeiten und die Lieferart eines Artikels (Paketware oder Speditionsware) werden dir auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilt. Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen ALDI ONLINESHOP“. Diese sind auf aldi-onlineshop.de/agb abrufbar und liegen in den ALDI SÜD Filialen aus. Wir liefern die erworbene Ware nur innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung von Speditionsware (frei Bordsteinkante und frei Verwendungsstelle): Keine Lieferung auf Inseln, Postfilialen, Packstationen und Paketshops. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Bei Lieferung von Paketware (frei Haustür): Ob eine Lieferung an Paketshops, Packstationen oder Postfilialen möglich ist, ist abhängig vom Versandunternehmen und wird dir im Kaufprozess mitgeteilt. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Vertragspartner: ALDI E-Commerce GmbH & Co. KG, Prinzenallee 7, 40549 Düsseldorf.
* Wir bitten um Verständnis, dass einzelne Artikel aufgrund der aktuellen Situation in der internationalen Seefracht zeitweise nicht verfügbar oder erst später lieferbar sind. Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein. Alle Artikel ohne Dekoration.