Sie haben nach folgenden Inhalten gesucht: "40-zoll-fernseher"

39 Inhalte gefunden

39 Inhalte gefunden Sie haben nach folgenden Inhalten gesucht: 40-zoll-fernseher


Wähle eine der möglichen Optionen aus
„Einfach ist mehr“: ALDI Nord und ALDI SÜD erstmals in TV, Radio und Kino

„Einfach ist mehr“: ALDI Nord und ALDI SÜD erstmals in TV, Radio und Kino

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt „Einfach ist mehr“: ALDI Nord und ALDI SÜD erstmals in TV, Radio und Kino  Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen / Mülheim a.d.R. (08.09.2016) Zum ersten Mal seit ihrer Gründung starten die Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD eine gemeinsame Werbekampagne. Ab Montag, den 12. September 2016, wird ALDI unter anderem in TV und Radio zu sehen und zu hören sein. Ab dem 20. Oktober 2016 ist ALDI zusätzlich im Kino präsent.  Ein ausgewähltes Sortiment, eine übersichtliche Filialgestaltung und natürlich Qualität zum besten Preis gehören zu den verlässlichen Kernelementen der Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD. Seit Jahrzehnten macht ALDI dabei das Einkaufen für die Kundinnen und Kunden so angenehm und einfach wie möglich. Aus diesem Grund steht die Einfachheit im Mittelpunkt der ersten gemeinsamen Kampagne, die offiziell am 12. September 2016 startet. „Bei all unseren Entscheidungen richten wir uns stets nach den Wünschen der Kundinnen und Kunden. So haben wir in den vergangenen Jahren unsere Märkte modernisiert, das Sortiment weiterentwickelt und unsere Services ausgeweitet. Und dabei sind wir immer einfach geblieben. Denn: ‚Einfach ist mehr‘“, erklärt Kay Rüschoff, Geschäftsführer Kommunikation und Marketing bei ALDI Nord. Die zunehmende Komplexität in der Konsumwelt führt immer öfter zu Stress, Zeitnot und Überforderung. „Bei ALDI konzentrieren wir uns auf das Wesentliche, lassen das Unnötige weg und erzielen so eine Entlastung - und schaffen neue Freiräume. Einfachheit ist der Luxus unserer Zeit“, erklärt Jeannette Thull, Geschäftsführerin im Zentraleinkauf bei ALDI SÜD, den Gedanken hinter der langfristig angelegten Kampagne. Diese rückt die seit Jahrzehnten bestehenden Werte von ALDI in den Fokus. Der erste TV-Spot von ALDI wird am Sonntagabend, den 11. September 2016, im deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Die Newcomer-Regisseure Daniel Titz & Dorian Lebherz haben Regie geführt. Die Einfachheit wird auch in den Radio-Spots, die ab dem 12. September 2016 zu hören sind, aufgegriffen. Gleichzeitig wirbt ALDI auf großflächigen Plakaten und in Zeitungsanzeigen mit einem Augenzwinkern für die Idee der Einfachheit. Zudem bringt der Musikstreamingdienst ALDI life Musik ab dem 17. September 2016 erstmals einen eigenen Song auf den Markt. „Der Musiker Fargo aus Berlin hat in seinen bisherigen Songs oft Themen wie Überfluss und Überforderung aufgegriffen und ist daher nicht nur Testimonial für uns, sondern ein Künstler, der unsere Sprache spricht und dem wir passend zu unserer Kampagne mit ALDI life Musik eine Bühne bieten möchten“, sagt Jeannette Thull. Auch auf der großen Leinwand ist ALDI ab dem 20. Oktober 2016 zu sehen: In dem humorvollen Kinospot „Die Götter“ erkennt Göttervater Zeus, dass der wahre Luxus nicht auf dem Olymp, sondern bei ALDI auf der Erde liegt - denn der Luxus liegt in der Einfachheit. Der aktuelle Spot, das Musikvideo und viele weitere Informationen rund um ALDI sind ab dem 12. September 2016 über die Website www.einfach-ist-mehr.de abrufbar. Je nach Ort des Zugriffs sind die dort präsentierten Inhalte jeweils auf ALDI Nord oder ALDI SÜD ausgerichtet und können daher unterschiedlich sein.  Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Neues Aktionsartikelsortiment: ALDI SÜD liefert ausgewählte Produkte künftig nach Hause

Neues Aktionsartikelsortiment: ALDI SÜD liefert ausgewählte Produkte künftig nach Hause

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Neues Aktionsartikelsortiment: ALDI SÜD liefert ausgewählte Produkte künftig nach Hause  Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mülheim an der Ruhr (21.06.2017)  „Bringen Sie mir bitte noch den Fernseher nach Hause.“ – Sätze wie diesen wird es bei ALDI SÜD an der Kasse bald häufiger zu hören geben. ALDI SÜD bietet im Rahmen des neuen Services „ALDI liefert“ ausgewählte Aktionsartikel an, die nicht direkt in der Filiale zu erhalten sind, sondern dem Kunden versandkostenfrei nach Hause geliefert werden. Über die Artikel können die Kundinnen und Kunden sich in Flyern, Prospekten oder online informieren und diese dann in der ALDI SÜD Filiale bestellen und bezahlen. Das erste „ALDI liefert“-Angebot ist ein 65 Zoll (163,8 cm) UHD-Smart-TV von Medion zum Preis von 899 Euro und gilt ab dem 26. Juni 2017. Bei den „ALDI liefert“-Produkten handelt es sich in erster Linie um großvolumige und schwere Waren; kleinere, leicht zu transportierende Elektrogeräte und Möbelstücke sowie ähnliche Aktionsartikel bleiben auch weiterhin Bestandteil des stationären Angebots in den Filialen. „Mit ‚ALDI liefert‘ erweitern wir unser Sortiment und bieten unseren Kundinnen und Kunden einen neuen Service an“, so Andreas Elemans, Buying Director bei ALDI SÜD. „Wir ergänzen damit unser Aktionsartikelangebot und freuen uns, unseren Kunden in Zukunft attraktive Angebote frei Haus liefern zu können.“ Und so funktioniert der neue Service: Über die ALDI SÜD Handzettel, Anzeigen und die Angebotswebseiten informiert die Unternehmensgruppe ALDI SÜD über die aktuellen „ALDI liefert“-Artikel. In den Filialen liegen zudem Flyer aus. Die Ware an sich steht nicht in der Filiale. Der Kunde teilt dem Kassenpersonal mit, dass er einen „ALDI liefert“-Artikel erwerben möchte und bezahlt die Ware mit seinem normalen Einkauf, entweder in bar oder mit seiner EC- oder Kreditkarte. Für den „ALDI liefert“-Artikel erhält der Kunde einen separaten Kassenbon mit einer Guthaben-PIN. Über die Webseite www.aldi-liefert.de oder telefonisch löst er den Bon ein und gibt die für die Lieferung notwendigen Daten an. Der Lieferant meldet sich innerhalb von drei Werktagen beim Kunden, um einen Liefertermin zu vereinbaren und die Bestellung kommt am vereinbarten Termin zu Hause an. Die Artikel können in allen ALDI SÜD Filialen bestellt werden, die Lieferung ist deutschlandweit möglich. Die „ALDI liefert“ Aktionsartikel sind in den ALDI SÜD Prospekten, auf Flyern in der Filiale und auf der ALDI SÜD Webseite gut sichtbar mit dem „ALDI liefert“ Logo – einem hellblauen LKW – gekennzeichnet. Falls ein Kunde einen Artikel umtauschen möchte, ist dies innerhalb von zwei Monaten möglich und erfolgt ohne Umweg direkt über den Lieferanten, der die Ware kostenfrei wieder abholt.  Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Filialeröffnungen

Filialeröffnungen

Filialeröffnung Mit unseren derzeit rund 1980 Filialen bieten wir unseren Kunden in jeder Region West- und Süddeutschlands die Möglichkeit, bei uns einzukaufen. Derzeit rüsten wir alle unsere ALDI SÜD Filialen nach einem neuen Konzept um. Unsere neuen Filialen bestechen mit ihrem klaren, warmen Ladendesign kombiniert mit mehr Orientierung und Übersichtlichkeit. So machen wir deinen Einkauf noch angenehmer und einfacher. Informiere dich hier über Neu- oder Wiedereröffnungen in deiner Region.   Neueröffnungen Baden-Württemberg ALDI SÜD Löffingen Studerstraße 24, 79843 Löffingen Montag - Samstag: 07:00 - 21:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT Eröffnungstermin: 19.5.2022 Nordrhein-Westfalen Hessen ALDI SÜD Rödermark Senefelder Straße 32, 63322 Rödermark Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, E-Tankstelle, Kunden-WC, Parkplatz Eröffnungstermin: 25.3.2022 Saarland Rheinland-Pfalz ALDI SÜD Lauterecken Saarbrücker Straße 1e, 67742 Lauterecken Montag - Samstag: 08:00 - 19:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, E-Tankstelle, Kunden-WC, Parkplatz Eröffnungstermin: 21.3.2022 Bayern ALDI SÜD Zorneding Georg-Wimmer-Ring 33, 85604 Zorneding Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 14.2.2022 Wiedereröffnungen Baden-Württemberg ALDI SÜD Baiersbronn Max-Himmelheber-Straße 4, 72270 Baiersbronn Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 7.7.2022 ALDI SÜD Bisingen Balinger Straße 40, 72406 Bisingen Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT Eröffnungstermin: 9.7.2022 ALDI SÜD Isny Am Bühlberg 5, 88316 Isny Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT Eröffnungstermin: 9.7.2022 ALDI SÜD Bisingen Balinger Straße 40, 72406 Bisingen Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT Eröffnungstermin: 9.7.2022 ALDI SÜD Weil der Stadt Siemensstraße 10, 71263 Weil der Stadt Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 14.7.2022 Bayern ALDI SÜD Hilpoltstein Siemensstraße 4, 91161 Hilpoltstein Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 7.7.2022 ALDI SÜD Amberg Rammertshofer Weg 2, 92224 Amberg Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 15.7.2022 ALDI SÜD München St.-Martin-Straße 57, 81669 München Montag - Samstag: 07:30 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 15.7.2022 Hessen ALDI SÜD Rodgau-Hainhausen Hans-Sachs-Straße 7 63110 Rodgau-Hainhausen Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 7.7.2022 ALDI SÜD Mühltal Rheinstraße 39, 64367 Mühltal Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 15.7.2022 ALDI SÜD Großen-Buseck Beuerner Weg 23, 35418 Großen-Buseck Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT Eröffnungstermin: 15.7.2022 Rheinland-Pfalz ALDI SÜD Meisenheim Hans-Franck-Straße 44, 55590 Meisenheim Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 9.7.2022 ALDI SÜD Worms Am Wolfsgraben 60, 67547 Worms Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 9.7.2022 ALDI SÜD Zell Teichstraße 2a, 79669 Zell Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 16.7.2022 ALDI SÜD Worms Am Wolfsgraben 60, 67547 Worms Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 9.7.2022 Nordrhein-Westfalen ALDI SÜD Lohmar Walterscheid-Müller-Straße 11, 53797 Lohmar Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, E-Tankstelle, Parkplatz Eröffnungstermin: 4.7.2022 ALDI SÜD Frechen-Königsdorf Aachener Straße 539, 50226 Frechen-Königsdorf Montag - Samstag: 08:00 - 21:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal Eröffnungstermin: 8.7.2022 ALDI SÜD Monheim Rathausplatz 10, 40789 Monheim Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal Eröffnungstermin: 9.7.2022 ALDI SÜD Köln-Zollstock Neuer Weyerstraßerweg 3, 50969 Köln-Zollstock Montag - Samstag: 08:00 - 21:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, E-Tankstelle, Parkplatz Eröffnungstermin: 16.7.2022 ALDI SÜD Jüchen Zum Regiopark 26, 41363 Jüchen Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 16.7.2022 ALDI SÜD Frechen-Königsdorf Aachener Straße 539, 50226 Frechen-Königsdorf Montag - Samstag: 08:00 - 21:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal Eröffnungstermin: 8.7.2022 ALDI SÜD Köln-Zollstock Neuer Weyerstraßerweg 3, 50969 Köln-Zollstock Montag - Samstag: 08:00 - 21:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, E-Tankstelle, Parkplatz Eröffnungstermin: 16.7.2022 ALDI SÜD Hamminkeln Güterstraße 45, 46499 Hamminkeln Montag - Samstag: 08:00 - 21:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Snack-Regal, Parkplatz Eröffnungstermin: 16.7.2022 Saarland ALDI SÜD Homburg-Erbach Berliner Straße 120, 66424 Homburg-Erbach Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr Extras: MEINE BACKWELT, Parkplatz Eröffnungstermin: 6.7.2022 Weitere Themen, die dich interessieren könnten

ALDI Services

ALDI Services

ALDI Services Reisen buchen, Blumen bestellen oder deinen ALDI TALK Tarif verwalten - viele der ALDI Services kannst du online mit wenigen Klicks erledigen, ohne dazu eine ALDI Filiale aufsuchen zu müssen.  ALDI Services entdecken ↓ Service-Prospekte ansehen ↓ ALDI Services entdecken ALDI Tickets Auch wenn Veranstaltungen gerade etwas schwierig sind, findest du hier wieder Tickets für Die Fantastischen Vier für 2021.   Zu ALDI Tickets ALDI Grünstrom Nachhaltige und günstige Energie für ALDI Kunden. Jetzt einfach deinen Tarif berechnen und online abschließen.   Zu ALDI Grünstrom ALDI life Deine Plattform für digitale Unterhaltung: Musikstreaming mit +60 Mio. Songs, Games für Konsolen und PCs, eBooks und Hörbücher. Zu ALDI life ALDI Blumen Der einfachste Weg jemanden eine kleine Freude zu machen: Blumen online aussuchen, Adresse eingeben, bezahlen und fertig. Zu ALDI Blumen ALDI life   Zu ALDI life ALDI Blumen Der einfachste Weg jemanden eine kleine Freude zu machen: Blumen online aussuchen, Adresse eingeben, bezahlen und fertig.   Zu ALDI Blumen Service-Prospekte ansehen Das könnte dich auch interessieren ¹ Die Leistung wird nach Einlösung von einem Dritten erbracht ² Angebot gültig vom 29.03.2021 bis 05.04.2021 für einen Acrylglasdruck im Format 60 x 40 cm oder 80 x 60 cm. Kein Rabatt auf Zubehör. Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Max. 4,99 € Versandkosten. Nur ein reduziertes Produkt pro Warenkorb möglich. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Gutscheincode bitte an der entsprechenden Stelle im Warenkorb eingeben. Einmal pro Nutzer einlösbar, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar und nur solange der Vorrat reicht. Vertragspartner ist die Picanova GmbH, Hohenzollernring 25, 50672 Köln. ⁵ ALDI TALK Paket L: 17,99 €/4 Wochen. Buchbar zum ALDI TALK Basistarif (Einmalige Startkosten: 9,99 € inkl. 10 € Startguthaben). Automat. Verlängerung um 4 Wochen bei ausreichendem Guthaben, wenn keine Abbestellung zum Ende der Laufzeit erfolgt. Enthalten: Gespräche und SMS innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ohne Sondernr., (Mehrwert-)Dienste. EU-weite Internet-Flatrate ab sofort mit 12 GB High-Speed-Datenvolumen. Maximale Geschwindigkeit bis zum Verbrauch des High-Speed-Datenvolumens 25 Mbit/s im Download und 10 Mbit/s im Upload, danach bis zum Ende des jew. Abrechnungszeitraums max. 64 Kbit/s. Bei 25 Mbit/s handelt es sich um die technisch mögliche Maximalgeschwindigkeit. Die tatsächlich und durchschnittlich erreichte Geschwindigkeit kann davon abweichen und ist u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Leistungserbringer der Mobilfunkdienstleistung ist E-Plus Service GmbH (EPS), E-Plus-Straße 1, 40472 Düsseldorf. Die EPS erbringt ihre Leistung im Netz der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG. ALDI und MEDION handeln im Namen und für Rechnung der EPS. AGB/Leistungsbeschreibung/Preisliste im Starter-Set. Alle Infos: alditalk.de ⁶ Die LTE-Technologie ist nur mit entsprechender Hardware nutzbar. Die Nutzung der Technologie erfolgt im Rahmen der maximalen Geschwindigkeit von 25 Mbit/s im Download und 10 Mbit/s im Upload. * Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien / Reisetermine / Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis. ** ALDI Geschenkgutscheine werden von der Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale, Anstalt des öffentlichen Rechts, Neue Mainzer Straße 52-58, 60311 Frankfurt am Main ausgegeben. Ihr Vertragspartner in Bezug auf die ALDI Geschenkgutscheine ist nur die Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale, ALDI SÜD handelt im Namen und Auftrag der Bank. ALDI Geschenkgutscheine sind nicht steuerbar. Preisangaben zzgl. max. 4,95 € Versandkosten. Maximalguthabenwert für Privatpersonen: 150 EUR/Monat.

Alles drin für ein Jahr: ALDI TALK startet in den Sommer mit seinen beliebten Jahrespaketen und dem Mega-Bundle

Alles drin für ein Jahr: ALDI TALK startet in den Sommer mit seinen beliebten Jahrespaketen und dem Mega-Bundle

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Alles drin für ein Jahr: ALDI TALK startet in den Sommer mit seinen beliebten Jahrespaketen und dem Mega-Bundle Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (27.05.2021) Die Jahrespakete sind in drei Varianten sowohl in allen deutschen ALDI Filialen als auch in der ALDI TALK App erhältlich. Besonderes Special: Im Jahrespaket S sind nun sogar 25% mehr Datenvolumen zu unverändertem Preis enthalten. Das beliebte Mega-Bundle, das neben dem ALDI TALK Jahrespaket XS das Samsung Galaxy A12 enthält, gibt es exklusiv ab dem 10. Juni in allen deutschen ALDI Filialen (solange der Vorrat reicht). Der Aktionszeitraum für die Jahrespakete ist vom 10. Juni bis zum 15. Juli 2021. Der vierfache Preis-Leistungs-Sieger1 und beliebteste Mobilfunkanbieter2 ALDI TALK bietet vom 10. Juni bis zum 15. Juli 2021 erneut die begehrten ALDI TALK Jahrespakete in drei Varianten an. Das Jahrespaket S gibt es erstmals mit 50 GB statt der bisherigen 40 GB Datenvolumen zum gleichbleibenden Preis von 99,99 Euro pro Jahr. Das Jahrespaket XS bietet zum Jahrespreis von 59,99 Euro 12 GB High-Speed-Datenvolumen3, und beim Jahrespaket L erhalten Kunden sogar 100 GB zu dem gewohnten Preis von 149 Euro für 365 Tage. Mit allen drei Varianten können ALDI TALK Kunden ein Jahr lang flexibel und einfach im LTE-Netz4 mit Geschwindigkeiten von bis zu 25 Mbit/s im Download und 10 Mbit/s im Upload surfen. 365 Tage unbegrenzt telefonieren und SMS verschicken dank All-Net-Flat  Durch die All-Net-Flat für Telefonie und SMS können ALDI TALK Kunden mit den Jahrespaketen 365 Tage lang unbegrenzt in alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz) sowie im EU-Ausland telefonieren und SMS verschicken.5 Mega-Bundle: ALDI TALK Jahrespaket XS mit Samsung Galaxy A12 Auch in diesem Jahr gibt es zudem wieder ein Mega-Bundle, das neben dem ALDI TALK Jahrespaket XS das Samsung Galaxy A12 mit 32 GB Speicherplatz beinhaltet. Das Smartphone verfügt über ein 16,55 cm (6,5 Zoll) Infinity-V Display, eine Quad-Kamera sowie einen ausdauernden Akku mit Schnellladefunktion. Das Mega-Bundle wird zum attraktiven Preis von nur 159 Euro angeboten. Das Angebot gilt solange der Vorrat reicht. Mit Jahrespaketen volle Flexibilität genießen Auch mit Jahrespaketen bleiben ALDI TALK Kunden stets flexibel. Das in dem jeweiligen Jahrespaket enthaltene High-Speed-Datenvolumen ist über die gesamte Laufzeit frei einteilbar. Sollte das Highspeed-Volumen vorzeitig aufgebraucht sein, kann über die ALDI TALK App jederzeit ein neues Jahrespaket für weitere 365 Tage nachgebucht werden. Alternativ kann bei Bedarf zusätzliches Datenvolumen hinzugebucht werden. Auch ein Wechsel in ein beliebiges Paket aus dem ALDI TALK Portfolio ist jederzeit möglich. Sollte nur für einen kurzen Zeitraum zusätzliches Datenvolumen benötigt werden – etwa für die Arbeit unterwegs oder das mobile Streamen von Filmen und Sportereignissen – sind hierzu die ALDI TALK Surftickets (z.B. 10 GB/24h für 3,99 Euro) bestens geeignet. Verfügbarkeit  Ab dem 10.06. bis 15.07.2021 sind die ALDI TALK Jahrespakete in allen deutschen ALDI Filialen erhältlich und können darüber hinaus von Bestands- und Neukunden auch über die ALDI TALK App gebucht werden. Das Mega-Bundle kann exklusiv in jeder deutschen ALDI Filiale bezogen werden, solange der Vorrat reicht.  Jahrespaket XS: 12 GB für 59,99 Euro / 365 Tage. 6 Jahrespaket S: Jetzt 50 GB für 99,99 Euro / 365 Tage. 6 Jahrespaket L: 100 GB für 149 Euro / 365 Tage. 6 Mega-Bundle inkl. Samsung Galaxy A12 und Jahrespaket XS für 159 Euro. Weitere Informationen zum ALDI TALK Jahrespaket und Mega-Bundle erhalten Sie unter alditalk.de/jahrespaket 1 ALDI TALK ist zum vierten Mal in Folge Sieger im Preis-Leistungs-Ranking 2021, basierend auf Ergebnissen des YouGov-Brandindex (www.handelsblatt.com/preis-leistung). 2 ALDI TALK ist als „Beliebtester Mobilfunkanbieter“ auf Platz 1 bei der Kundenbefragung „Kundenzufriedenheit Mobilfunkanbieter 2021" des Deutschen Instituts für Service-Qualität. Gesamturteil: „sehr gut" (www.disq.de/2021/20210401-Mobilfunkanbieter.html). 3 Maximale Geschwindigkeit bis zum Verbrauch des High-Speed-Datenvolumens 25 Mbit/s im Download und 10 Mbit/s im Upload, danach bis zum Ende der Laufzeit max. 64 kbit/s. Bei 25 Mbit/s handelt es sich um die technisch mögliche Maximalgeschwindigkeit. Die tatsächliche und durchschnittlich erreichte Geschwindigkeit kann davon abweichen und ist u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. 4 Die LTE-Technologie ist nur mit entsprechender Hardware nutzbar. 5 Ohne Sondernr., (Mehrwert-) Dienste. 6 ALDI TALK Jahrespakete (Starterpaket einm. 9,99 €) enthalten Gespräche/SMS innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ohne Sondernr., (Mehrwert-) Dienste. Internet Flat, EU-weit jeweils 12, 50 oder 100 GB mit bis zu 25 Mbit/s Download u. bis zu 10 Mbit/s Upload, danach bis zu 64 kbit/s Up- u. Download. Autom. Neuaktivierung bei ausreichendem Guthaben, wenn keine Abbestellung zum Ende der Laufzeit. Nach Ablauf des ersten Vertragsjahres jederzeit kündbar. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Äffchen, Faultier, Gespenst & Co.: ALDI startet emoji® - Sammelaktion

Äffchen, Faultier, Gespenst & Co.: ALDI startet emoji® - Sammelaktion

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Äffchen, Faultier, Gespenst & Co.: ALDI startet emoji® - Sammelaktion Kategorie: Unternehmen Auf einen Blick Große emoji®-Sammelaktion vom 2. September bis 12. Oktober 2019 Pro 15 Euro Einkaufswert* gibt es je eine emoji® Sammelfigur gratis Virtuelle emoji® und Geschicklichkeitsspiele in der „ALDI Emoji-App“ Gemeinsamer TV-Spot von ALDI zur emoji®-Sammelaktion Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (29.08.2019) Sammelfreunde aufgepasst: Am Montag, 2. September 2019, startet in den bundesweit mehr als 4.000 ALDI SÜD und ALDI Nord Filialen eine Sammelaktion mit emoji®-Figuren. Pro 15 Euro Einkaufswert auf dem Kassenbon* erhalten Kundinnen und Kunden an der Kasse eine emoji® Sammelfigur gratis. Insgesamt sind 24 verschiedene emoji® erhältlich, darunter Evergreens wie die Äffchen, das Faultier oder das Gespenst. Eine Sammelbox zur Aufbewahrung der Figuren für 1,99 Euro ergänzt das Angebot. Der Box liegen drei Brettspiele bei. Die emoji® können hierfür als Spielfiguren genutzt werden. Digitales Highlight der Aktion, die bis 12. Oktober 2019 läuft, ist die „ALDI Emoji-App“. Diese ist kostenlos im App Store und im Google Play Store für iOS beziehungsweise Android als Handy- und Tabletversion verfügbar. ALDI Emoji-App mit digitalen Highlights Bei einem Spiel in der „ALDI Emoji-App“ können Nutzer ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Mit einer virtuellen emoji® Figur müssen Einkaufswaren auf dem fahrenden Kassenband übersprungen werden. Außerdem ist es möglich, mit der App die emoji® auch digital zu sammeln. Das geht spielend leicht: In der ALDI Filiale sind zahlreiche kleine Scanfelder versteckt. Diese einfach mit der App-internen Funktion scannen, und der jeweils abgebildete emoji® wird in der Übersicht aktiviert. Sobald alle emoji® Figuren digital gesammelt sind, schaltet sich in der App ein zweites Spiel frei. Die Augmented-Reality-Funktion der „ALDI Emoji-App“, mit der in der Filiale lebensgroße emoji® entdeckt werden können, rundet die App ab. Kleiner Tipp: dabei am Handy unbedingt den Ton aktivieren.  Reichweite für die Sammelaktion durch TV und Radio Um möglichst viele Sammelfans zu erreichen, unterstützt ALDI die emoji®-Aktion mit einer groß angelegten Werbekampagne. Diese beinhaltet unter anderem einen TV- und Radiospot, (digitale) OOH-Plakate, verschiedene Online-Werbeformate sowie Social-Media-Maßnahmen.  Die Erstausstrahlung des TV-Spots ist am Sonntag, 1. September 2019. Für die Kreation des TV-Spots zeichnet die Agentur The Back Room McCann aus Düsseldorf verantwortlich. Der TV-Spot ist online auf den YouTube-Kanälen von ALDI SÜD und ALDI Nord abrufbar. Die Kampagnenentwicklung und -umsetzung erfolgt durch Boost Deutschland GmbH, einem Spezialisten für Familien-Sammelaktionen mit Sitz in Ratingen. * Ausgenommen sind Pfand, Tabakwaren, der Buchpreisbindung unterliegenden Artikel (z.B. Bücher, Zeitschriften und Zeitungen) und Gutscheinkarten sowie Cashback (nur bei ALDI SÜD). emoji® is a registered trademark in the EU. ©2015-2019 emoji company GmbH. All rights reserved. Licensed by Boost Collectibles AG. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

#gemeinsamgehtalles: ALDI zeigt Zusammenhalt

#gemeinsamgehtalles: ALDI zeigt Zusammenhalt

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt #gemeinsamgehtalles: ALDI zeigt Zusammenhalt Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (24.03.2020) Mit dem Hashtag #gemeinsamgehtalles setzt ALDI in Deutschland in diesen Tagen ein Zeichen der Solidarität. Jetzt bedanken sich die Unternehmen mit einem gemeinsamen TV-Spot bei ihren mehr als 83.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in der aktuellen Krise Außerordentliches leisten. Zudem rufen ALDI Nord und ALDI SÜD zu mehr Zusammenhalt und gegenseitiger Unterstützung auf. Beide nutzen ihre große Reichweite, um auf gemeinnützige Nachbarschaftshilfen wie nebenan.de und wirgegencorona.com aufmerksam zu machen. In dieser herausfordernden Zeit halten die Mitarbeiter von ALDI Nord und ALDI SÜD besonders zusammen. „Unsere Teams in unseren Märkten leisten aktuell Großes. Dafür sind wir unendlich dankbar“, sagt Sabine Zantis, Managing Director Marketing and Communications bei ALDI Nord. Vor allem jetzt gelte es, füreinander da zu sein und sich gegenseitig zu unterstützen. „Mit #gemeinsamgehtalles wollen wir zeigen, dass jeder auf seine Weise einen Beitrag leisten kann.“ Neuer TV-Spot: Dankeschön und Aufruf zum Zusammenhalt In einem gemeinsamen TV-Spot zeigen die Unternehmen, wie die Mitarbeiter von ALDI Nord und ALDI SÜD füreinander einstehen und als Team zusammenhalten. In ihren persönlichen, kurzfristig selbstgedrehten Video-Botschaften berichten sie, aber auch Kunden sowie Unterstützer anderer Branchen – darunter eine Ärztin –, warum sie sich engagieren und für wen sie aktuell da sind. „Wir möchten ihnen allen damit danken. Gleichzeitig möchten wir die breite Unterstützung der Bevölkerung, die uns derzeit über alle Kanäle erreicht, teilen. Zudem möchten wir auch die Menschen weiter dafür sensibilisieren, gerade jetzt zusammenzuhalten und denen Hilfe anzubieten, die sie am meisten benötigen“, so Christian Göbel, Director Marketing Strategy bei ALDI SÜD. Unter dem Motto #gemeinsamgehtalles rufen die Discounter ihre Communities über sämtliche Kanäle immer wieder dazu auf, sich in ihrem Umfeld einzubringen. Der Spot ist schon am heutigen Dienstag, 24. März 2020, auf den YouTube-Kanälen von ALDI Nord und ALDI SÜD zu sehen. Die TV-Erstausstrahlung erfolgt dann am Mittwoch, 25. März 2020. Für die Kreation des TV-Spots zeichnet die Kreativagentur McCann aus Düsseldorf verantwortlich. Die beteiligte Mediaagentur ist PHD. Nachbarn helfen Nachbarn Aktuell entstehen zahlreiche gemeinnützige Initiativen, deren Engagement ALDI Nord und ALDI SÜD mit ihrer Reichweite als größte Lebensmittelhändler in Deutschland unterstützen möchten. Auf eigens geschaffenen Webseiten von ALDI Nord und ALDI SÜD finden Kunden neben umfangreichen Informationen und Tipps auch Kontaktadressen zu Nachbarschaftsinitiativen wie nebenan.de und wirgegencorona.com. Menschen, die in ihrer Nachbarschaft aushelfen möchten, erhalten hier beispielsweise auch Aushangzettel zum Herunterladen und Ausdrucken. „Wir sind regelrecht überwältigt von der Welle der Hilfsbereitschaft, die wir aktuell bei nebenan.de sehen. Wir freuen uns sehr, dass wir unser Hilfsangebot durch das Engagement von ALDI Nord und ALDI SÜD noch mehr Menschen zugänglich machen können“, so Ina Remmers, Mitgründerin von nebenan.de. Breite Unterstützung in der Corona-Krise In der vergangenen Woche hatten ALDI Nord und ALDI SÜD bereits ihre Personalpartnerschaft mit McDonald’s Deutschland bekannt gegeben. Zudem hatten sie darüber informiert, dass ALDI TALK derzeit die Surf-Geschwindigkeit nach Verbrauch des Datenvolumens anhebt, damit Kunden weiterhin vernetzt bleiben können. Weitere Informationen finden Sie hier: Presseportal (ALDI Nord)/ Presseportal (ALDI SÜD). Der TV-Spot ist online auf den YouTube-Kanälen von ALDI Nord und ALDI SÜD abrufbar. Weitere Informationen zu #gemeinsamgehtalles erhalten Sie hier: aldi-nord.de/gemeinsam-geht-alles (ALDI Nord)/ aldi-sued.de/de/gemeinsam-geht-alles (ALDI SÜD) sowie auf den jeweiligen Social Media Kanälen. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Weihnachtskampagne: ALDI setzt zu Weihnachten auf Klassiker

Weihnachtskampagne: ALDI setzt zu Weihnachten auf Klassiker

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Weihnachtskampagne: ALDI setzt zu Weihnachten auf Klassiker Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (8.11.2019) Was wäre das Fest der Liebe ohne Traditionen? Bestimmte Lieder, der gemeinsame Kirchgang aber auch die Auswahl des Festessens gehören an Weihnachten einfach dazu. In der diesjährigen Weihnachtskampagne von ALDI SÜD und ALDI Nord dreht sich alles um genau diese geliebten Weihnachtsklassiker. Die breit angelegte Werbekampagne startet morgen mit einem TV-Spot. Egal ob Kartoffelsalat, Raclette oder knusprige Gans – bei 96 Prozent der Deutschen landet an Heiligabend eines dieser klassischen Gerichte auf dem Tisch*. Und auch TV-Weihnachtsklassiker wie „Kevin allein zu Haus“ oder „Tatsächlich Liebe“ sind aus vielen Wohnzimmern nicht wegzudenken. In diesem Jahr nutzt ALDI diese Filmklassiker, um seine Weihnachtskampagne zum Leben zu erwecken. „Mit unseren diesjährigen Weihnachtsspots möchten wir auf humorvolle Weise auf unser vielfältiges Angebot zur Weihnachtszeit aufmerksam machen“, sagt Astrid Bertl, Director Marketing bei ALDI Nord. „Dafür lassen wir Filmszenen aus einigen der beliebtesten Weihnachtsfilme in einer ALDI Filiale stattfinden und verbinden diese mit unserem Sortiment.“ Die Botschaft: Bei ALDI gibt es alle Klassiker für ein gelungenes Fest. „KEVIN! Wir haben Kevin vergessen“ Zu den wohl bekanntesten Filmklassikern gehört „Kevin allein zu Haus“. Im Originalfilm verreist die Familie ohne zu merken, dass sie ihren Jüngsten zu Hause vergessen hat. Im neuen TV-Spot von ALDI fahren die Eltern gerade vom Filialparkplatz, als die Mutter erschreckt feststellt: „KEVIN! Wir haben Kevin vergessen.“ Kevin sitzt derweil inmitten von ALDI Regalen und zieht es vor, die geliebten Schokoladen-Lebkuchen zu vernaschen. Einer von vielen Klassikern, die es jedes Jahr zur Weihnachtszeit bei ALDI gibt. Neben diesem Filmklassiker nutzt ALDI auch bekannte Sequenzen aus „Tatsächlich Liebe“ und „Stirb langsam“. „Traditionen sind für viele Verbraucher stark mit Essen verbunden. Klassiker wie Christstollen, Kartoffelsalat mit Würstchen, der Gänsebraten oder auch ein guter Schluck Wein landen jedes Jahr auf den Festtafeln der Deutschen. Ohne sie wäre Weihnachten nicht Weihnachten. Qualitativ hochwertige Klassiker sind bei uns genauso erhältlich wie ein breite Auswahl an Gourmet Produkten für die Festtage – natürlich zum ALDI Preis“, erklärt Marco Ganser, Director Marketing bei ALDI SÜD. Breit angelegte Werbekampagne Neben den klassischen Kanälen wie TV, Radio, OoH, POS und Anzeigen in Tages- und Publikumszeitungen wird die Kampagne „Weihnachtsklassiker“ breit über sämtliche digitale Kanäle verlängert. Im ALDI SÜD Gebiet läuft zudem ein Kino-Spot. Die Kreativagentur McCann zeichnet für die Kreation der Kampagne verantwortlich. Die Produktion erfolgte durch die e+p films GmbH. Der TV-Spot ist vorab auf den YouTube-Kanälen von ALDI SÜD und ALDI Nord abrufbar. * Quelle: RetailMeNot 2018 Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Neue ALDI Kampagne: Endlich wieder Weihnachten – mit allem, was dazugehört

Neue ALDI Kampagne: Endlich wieder Weihnachten – mit allem, was dazugehört

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Neue ALDI Kampagne: Endlich wieder Weihnachten – mit allem, was dazugehört Kategorie: Unternehmen Die diesjährige Weihnachtskampagne von ALDI rückt in den Mittelpunkt, was letztes Jahr gefehlt hat: die gemeinsame Zeit mit der ganzen Familie. Kampagnenheld Kai Karotte setzt als guter Geist alles daran, das Weihnachtsfest so schön wie möglich zu machen. Sonderideen wie Podcasts, Murals und Medienkooperationen runden die Kampagne ab. Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (12.11.2021)   „Endlich wieder Weihnachten – mit allem, was dazu gehört“ lautet das Motto der diesjährigen ALDI Weihnachtskampagne. Und dazu gehören an diesem Weihnachtsfest auch all die Dinge und natürlich unsere Liebsten, die uns an Weihnachten gerne mal auf die Weihnachtspalme bringen. Die Kampagne mit Schwerpunkt auf TV, Online-Bewegtbild und Social Media startet ab dem 13. November.   Dieses Jahr gibt es endlich wieder viel gutes Essen von Mutter, der Onkel macht nicht ganz korrekte Witze und die Oma hat immer einen gutgemeinten Ratschlag parat. Alles was an Weihnachten dazugehört, zeigt ALDI in kleinen humorvollen Episoden in vier TV-Spots rund um die bereits bekannte Familie von Kai Karotte. Was an Weihnachten natürlich nicht fehlen darf ist das hochwertige ALDI Weihnachtssortiment, mit allem was für ein vielfältiges Festtagsmenü benötigt wird − natürlich zum besten ALDI Preis. Storytelling in Bewegtbild „Die Szenen in den Spots symbolisieren auf humorvolle Weise, was echtes Weihnachten ausmacht“, sagt Lars Klein, Managing Director Customer Interaction and Buying bei ALDI SÜD. „Jedes Familienmitglied hat Eigenarten und Marotten, die zum Fest einfach dazugehören – die wir letztes Jahr schmerzlich vermisst haben.“ Kai Karotte beobachtet in den TV-Spots dabei als guter Geist die Situationen und versucht kleine Missgeschicke zu verhindern. „Mit unserer diesjährigen Weihnachtskampagne möchten wir unterstreichen, wie wichtig Familie und Zusammenhalt sind. Daher fangen wir alle Momente ein, die zum Weihnachtsfest dazugehören: die lauten und fröhlichen, aber auch die leisen und emotionalen“, sagt Lukas Kaiser, komissarischer Managing Director Marketing and Communications bei ALDI Nord. Crossmediale Kampagne mit Sonderwerbeformen Neben TV-, Kino- und Online-Spots wird die Kampagne hauptsächlich online und über die sozialen Medien ausgespielt, begleitet von klassischen Print- und PoS-Maßnahmen. Darüber hinaus realisiert ALDI auch neue Sonderwerbeformen. Unter anderem gibt es erstmals mit Kai Karotte einen Podcast und die Zusammenarbeit mit dem Kindersender TOGGO. Auch großflächige Murals auf Hauswänden sind Teil der Weihnachtskampagne. Sie werden zusammen mit anderen Werbemedien als Mirriads – also als nachträglich platzierte native Adverts – in drei deutschen Daily Soaps verlängert. An einigen Orten können sich Kunden zudem über City Light Säulen voller liebevoll arrangierter Plüsch-Kais im Schneegestöber freuen. Für die Kampagne verantwortlich ist die Kreativagentur McCann. Federführend bei der Ausarbeitung des Digitalkonzepts ist die Agentur Scholz & Volkmer. Für das Social-Media-Konzept ist die Agentur Kolle Rebbe verantwortlich. Die Mediaagentur PHD Germany zeichnet verantwortlich für die Media-Strategie und -planung. Der erste TV-Spot ist vorab auf den YouTube-Kanälen von ALDI SÜD unter https://youtu.be/0SZbDf1qLds und von ALDI Nord unter https://youtu.be/T74bNMgPX8k abrufbar. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen.   *Quelle: Kundenmonitor Deutschland 2021 (www.kundenmonitor.de: Rubrik „Serviceprofile“), ServiceBarometer AG München. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI Nord Verena Lissek Eckenbergstraße 16 45307 Essen presse(at)aldi-nord.de   Unternehmensgruppe ALDI SÜD Nastaran Amirhaji Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Einfach, nachhaltig und günstig: ALDI setzt auf bewusste Ernährung für alle

Einfach, nachhaltig und günstig: ALDI setzt auf bewusste Ernährung für alle

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Einfach, nachhaltig und günstig: ALDI setzt auf bewusste Ernährung für alle  Kategorie: Verantwortung Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (25.01.2021)  ALDI Nord und ALDI SÜD erleichtern mit ihrem abwechslungsreichen Produktsortiment eine bewusste und frische Ernährung. In einer aktuellen 360-Grad-Kampagne stellt ALDI seine Bio-Auswahl, das Frische-Sortiment sowie vegane Produkte in den Fokus und zeigt, wie einfach und günstig eine bewusste Ernährung im Alltag sein kann.  Im Rahmen der Kampagne wird die Kompetenz von ALDI in den Bereichen Bio, vegane Ernährung und Frische aufgriffen. Den Auftakt macht ein TV-Spot, der erstmals am 24. Januar ausgestrahlt wurde. Die Discounter nutzen dafür verstärkt ein Storytelling- Format. Anstatt unterschiedliche Geschäfte anzusteuern, fährt der Protagonist im Spot direkt zu ALDI. Denn er weiß, dass er dort dank der Auswahl an frischen und ausgewogenen Produkten direkt alles bekommt, was er für eine bewusste Ernährung benötigt. Daran anknüpfend heben die Discounter mit thematisch passenden Tandem-Spots ihre umfangreiche Sortimentsbreite in den Bereichen Bio, Vegan und Frische hervor. „Die meisten Menschen kennen diese Tage, an denen der Einkauf oder die Suche nach einem bestimmten Produkt zum Stressfaktor werden können“, sagt Sabine Zantis, Managing Director Marketing and Communications bei ALDI Nord. „Unser TV-Spot soll mit einem Augenzwinkern zeigen, wie unkompliziert der Einkauf bei ALDI ist, denn bei uns bekommen unsere Kunden in einem Rutsch alles, was sie brauchen.“ Für die musikalische Untermalung des Spots setzt ALDI auf eine Premiere und arbeitet dieses Mal mit prominenter Unterstützung: Der belgische Singer- Songwriter Milow liefert mit seinem aktuellen Song „first day of my life“ die Kampagnenmusik.  Neben dem TV-Spot zählen weitere umfangreiche Maßnahmen, unter anderem im Handzettel, im Funk sowie auf den jeweiligen Social-Media-Kanälen von ALDI Nord und ALDI SÜD zu der neuen Kampagne. OoH-Plakate, Printanzeigen, Online- Werbeformate sowie Riesenposter (gilt ausschließlich für ALDI SÜD) ergänzen die Kampagne. „Gerade in der aktuellen Situation ist es den Menschen wichtig, die wöchentlichen Besorgungen mit einem Einkauf abzudecken “, sagt Lars Klein, Managing Director Buying & Customer Interaction bei ALDI SÜD. „Mit unserem Sortiment werden wir genau diesen Ansprüchen gerecht, sogar in Bio-Qualität zum besten Preis.“  Willkommen im Alltag Mit der Kampagne stellen die Discounter heraus, dass ein umfangreiches Bio- Sortiment, ein großes Angebot an veganen Produkten und eine große Auswahl an frischem Obst und Gemüse bei ALDI zum Standard gehören. So machen mehr als 350 Bio-Artikel über das Jahr verteilt bei ALDI SÜD sowie 305 Bio-Produkte bei ALDI Nord den kompletten Wocheneinkauf in Bio-Qualität möglich. Auch vegane Produkte sind längst fester Bestandteil des Sortiments. Bereits zum zweiten Mal in Folge nimmt ALDI in diesem Jahr am Veganuary teil. Für die Vielfalt und Verfügbarkeit veganer Produkte und die erstmalige Teilnahme am Veganuary im vergangenen Jahr erhielten ALDI Nord und ALDI SÜD Mitte 2020 von der Tierschutzorganisation PETA den „Vegan Food Award 2020“ als „Vegan freundlichster Supermarkt“. Für die Kampagne zeichnet die Agentur McCann verantwortlich. Der TV-Spot wurde zusammen mit Film Deluxe Loft produziert. Regie führte Silvio Helbig. Sämtliche Media-Aktivitäten betreut die Mediaagentur PHD Germany.  Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

„Heute für Morgen“: ALDI Kampagne setzt auf nachhaltiges Einkaufen und Transparenz

„Heute für Morgen“: ALDI Kampagne setzt auf nachhaltiges Einkaufen und Transparenz

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt „Heute für Morgen“: ALDI Kampagne setzt auf nachhaltiges Einkaufen und Transparenz Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (29.4.2022)  ALDI hat sich zum Ziel gesetzt, nachhaltiges Einkaufen für alle leistbar zu machen und Vorreiter im Lebensmitteleinzelhandel zu sein. Um dieses Ziel zu erreichen, verfolgen ALDI Nord und ALDI SÜD klare strategische Handlungsfelder. Die aktuelle Kampagne „Heute für Morgen“ zeigt bereits erreichte Meilensteine und macht deutlich, welchen Unterschied nachhaltiges Handeln heute für eine lebenswerte Zukunft macht.  Mit dem „Haltungswechsel“ hat ALDI im vergangenen Jahr eine langfristige Verpflichtung für mehr Tierwohl abgegeben und damit den Maßstab für die gesamte Branche gesetzt. Dies ist nur ein Beispiel dafür, dass ALDI schon heute nachhaltig und mit Weitsicht handelt. „Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, nachhaltiges Einkaufen für alle leistbar zu machen, denn alles, was wir heute tun, hat Auswirkung auf die Welt, in der wir morgen leben. Das ist die Kernbotschaft unserer Kampagne“, sagt Christian Göbel, Group Director Customer Interaction, Marketing and Communication bei ALDI SÜD. „Wir versprechen unseren Kunden einfaches Einkaufen mit gutem Gewissen. Unser Discount-Geschäftsmodell und Nachhaltigkeit passen perfekt zusammen. Denn dort, wo wir zum Beispiel Verpackungsmaterialien reduzieren, sparen wir nicht nur CO2 ein und vermeiden Plastikabfälle. Wir können die Produkte unserer Eigenmarken am Ende auch günstiger anbieten“, so Gianfranco Brunetti, Managing Director Marketing & Communications National bei ALDI Nord. Konsequente Transparenz im Bereich Nachhaltigkeit ALDI konzentriert sich im Rahmen der Nachhaltigkeitskampagne „Heute für Morgen“ unter anderem auf die vier Bereiche Tierwohl, Klimaschutz, Bio-Produkte und Verpackungsreduktion. In mehreren bildstarken Motiven zeigen die Discounter auf, was sie bereits tun, um nachhaltiges Einkaufen für alle leistbar zu machen – und wie das hilft, die Welt von morgen verantwortungsbewusst zu gestalten. Unterfüttert wird jedes Motiv mit aussagekräftigen Zahlen und Erfolgen zum Thema, die zeigen, was ALDI konkret leistet und schon erreicht hat. Für mehr Tierwohl bezieht ALDI zum Beispiel schon heute 15 Prozent des Frischfleisches aus den tierfreundlicheren Haltungsformen 3 und 4. Dank der ALDI Verpackungsmission haben die beiden Discounter seit 2015 in ihren Filialen bereits mehr als 70.000 Tonnen Plastik eingespart, unter anderem durch mehr unverpacktes Obst und Gemüse. Darüber hinaus bauen ALDI Nord und ALDI SÜD seit über 18 Jahren das Bio-Sortiment aus. Über das Jahr verteilt bietet ALDI Nord über 370 und ALDI SÜD mehr als 500 Bio-Artikel, insbesondere unter der Eigenmarke GUT BIO, an. Kampagnenstart am 1. Mai im TV Die Kampagne startet am Sonntag, den 1. Mai 2022, und läuft rund vier Wochen. Gespielt werden die Motive unter anderem in News-Umfeldern großer TV-Sender, in Online-Video-Formaten, in Publikums- und Fachzeitschriften sowie Tageszeitungen. Hinzu kommen weitere Online-Maßnahmen und Social Media-Aktionen. Den TV-Spot können Sie hier vorab ansehen: https://youtu.be/-1ueRK3G_KI Weitere Infos zur Kampagne finden Sie unter: aldi-nord.de/heute-fuer-morgen und aldi-sued.de/heute-fuer-morgen Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD: Anamaria Inden, presse@aldi-sued.de

Frisch - Mehr gibt’s nicht zu sagen: ALDI legt mit neuer Kampagne den Fokus auf die Frischekompetenz

Frisch - Mehr gibt’s nicht zu sagen: ALDI legt mit neuer Kampagne den Fokus auf die Frischekompetenz

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Frisch - Mehr gibt’s nicht zu sagen: ALDI legt mit neuer Kampagne den Fokus auf die Frischekompetenz Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (13.05.2022) ALDI legt im Rahmen seiner neuen Kampagne „Frisch − Mehr gibt’s nicht zu sagen“ den Fokus auf sein Frischesortiment: Obst und Gemüse, Backwaren, Frischfleisch und Frischfisch. Sattgrüner Salat, knackige Blaubeeren, knuspriges Brot – und alle Motive in Nahaufnahme. In der neuen Frischekampagne legen ALDI Nord und ALDI SÜD den Fokus auf das Wesentliche: ihre Frischekompetenz. Der Discounter konzentriert sich unter dem Motto „Frisch − Mehr gibt’s nicht zu sagen“ auf die Bereiche Obst und Gemüse, Backwaren, Frischfleisch sowie Frischfisch. „Wir möchten unseren Kundinnen und Kunden noch mehr Lust auf Frische machen. Wir bieten ein großes, abwechslungsreiches Sortiment, und die Kampagne bringt auf den Punkt, wofür ALDI steht: Frische Produkte zum günstigsten Preis“, betont Gianfranco Brunetti, Geschäftsführer Marketing und Kommunikation von ALDI Nord. Frischekompetenz in allen Bereichen Immer mehr Produkte aus dem ALDI Frischfleischsortiment stammen aus den höheren Haltungsformen 3 und 4, die Backwaren liefern oft regionale Partner. Im Frischfischsortiment bietet ALDI eine große Auswahl an zertifiziertem und nachhaltig gefangenem Fisch und gerade beim täglich frisch gelieferten Obst und Gemüse liegen Schwerpunkte auf regionalen und saisonalen Artikeln. Über das Jahr verteilt bietet ALDI Nord über 370 und ALDI SÜD mehr als 500 Bio-Artikel, insbesondere unter der Eigenmarke GUT BIO, an − je nach Region, Saison und Aktion. „Frische steht für Qualität. Dass wir einen hohen Anspruch haben, möchten wir mit der Kampagne deutlich machen. Auch die Nachfrage nach frischen, nachhaltigen Produkten steigt stetig. Deshalb lassen wir unsere frischen Produkte für sich sprechen“, sagt Christian Göbel, Group Director Customer Interaction, Marketing and Communication bei ALDI SÜD. Kampagnenstart am 14. Mai im TV Die Kampagnenmotive werden plakativ in OOH Formaten und digital, in News- Umfeldern großer TV-Sender, in Online-Video-Formaten, in Publikums- und Fachzeitschriften sowie Tageszeitungen abgebildet. Im Radio wird die Frische der Produkte durch auditive Akzente dargestellt. Hinzu kommen weitere Online- Maßnahmen und Social-Media-Aktionen bei Instagram, Facebook, TikTok und Pinterest. Für die Kampagne zeichnet die Agentur Zum Goldenen Hirschen aus München verantwortlich, mit der ALDI zuletzt bei der Gestaltung des „Heute für Morgen“ Engagements zusammengearbeitet hat. Den TV-Spot können Sie hier vorab ansehen: https://youtu.be/5X4PDMrbgKo   Weitere Infos zur Kampagne finden Sie unter: aldi-nord.de/frisch und aldi-sued.de/frisch Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI Nord Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Axel vom Schemm, presse@aldi-sued.de ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Anamaria Inden, presse@aldi-sued.de

Frisch - Mehr gibt’s nicht zu sagen: ALDI legt mit neuer Kampagne den Fokus auf die Frischekompetenz

Frisch - Mehr gibt’s nicht zu sagen: ALDI legt mit neuer Kampagne den Fokus auf die Frischekompetenz

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Frisch - Mehr gibt’s nicht zu sagen: ALDI legt mit neuer Kampagne den Fokus auf die Frischekompetenz Kategorie: Verantwortung Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (13.05.2022) ALDI legt im Rahmen seiner neuen Kampagne „Frisch − Mehr gibt’s nicht zu sagen“ den Fokus auf sein Frischesortiment: Obst und Gemüse, Backwaren, Frischfleisch und Frischfisch. Sattgrüner Salat, knackige Blaubeeren, knuspriges Brot – und alle Motive in Nahaufnahme. In der neuen Frischekampagne legen ALDI Nord und ALDI SÜD den Fokus auf das Wesentliche: ihre Frischekompetenz. Der Discounter konzentriert sich unter dem Motto „Frisch − Mehr gibt’s nicht zu sagen“ auf die Bereiche Obst und Gemüse, Backwaren, Frischfleisch sowie Frischfisch. „Wir möchten unseren Kundinnen und Kunden noch mehr Lust auf Frische machen. Wir bieten ein großes, abwechslungsreiches Sortiment, und die Kampagne bringt auf den Punkt, wofür ALDI steht: Frische Produkte zum günstigsten Preis“, betont Gianfranco Brunetti, Geschäftsführer Marketing und Kommunikation von ALDI Nord. Frischekompetenz in allen Bereichen Immer mehr Produkte aus dem ALDI Frischfleischsortiment stammen aus den höheren Haltungsformen 3 und 4, die Backwaren liefern oft regionale Partner. Im Frischfischsortiment bietet ALDI eine große Auswahl an zertifiziertem und nachhaltig gefangenem Fisch und gerade beim täglich frisch gelieferten Obst und Gemüse liegen Schwerpunkte auf regionalen und saisonalen Artikeln. Über das Jahr verteilt bietet ALDI Nord über 370 und ALDI SÜD mehr als 500 Bio-Artikel, insbesondere unter der Eigenmarke GUT BIO, an − je nach Region, Saison und Aktion. „Frische steht für Qualität. Dass wir einen hohen Anspruch haben, möchten wir mit der Kampagne deutlich machen. Auch die Nachfrage nach frischen, nachhaltigen Produkten steigt stetig. Deshalb lassen wir unsere frischen Produkte für sich sprechen“, sagt Christian Göbel, Group Director Customer Interaction, Marketing and Communication bei ALDI SÜD. Kampagnenstart am 14. Mai im TV Die Kampagnenmotive werden plakativ in OOH Formaten und digital, in News- Umfeldern großer TV-Sender, in Online-Video-Formaten, in Publikums- und Fachzeitschriften sowie Tageszeitungen abgebildet. Im Radio wird die Frische der Produkte durch auditive Akzente dargestellt. Hinzu kommen weitere Online- Maßnahmen und Social-Media-Aktionen bei Instagram, Facebook, TikTok und Pinterest. Für die Kampagne zeichnet die Agentur Zum Goldenen Hirschen aus München verantwortlich, mit der ALDI zuletzt bei der Gestaltung des „Heute für Morgen“ Engagements zusammengearbeitet hat. Den TV-Spot können Sie hier vorab ansehen: https://youtu.be/5X4PDMrbgKo   Weitere Infos zur Kampagne finden Sie unter: aldi-nord.de/frisch und aldi-sued.de/frisch Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI Nord Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Axel vom Schemm, presse@aldi-sued.de ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Anamaria Inden, presse@aldi-sued.de

ALDI gewinnt mit #Haltungswechsel den Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte

ALDI gewinnt mit #Haltungswechsel den Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt ALDI gewinnt mit #Haltungswechsel den Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte Kategorie: Verantwortung Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (13.05.2022) ALDI legt im Rahmen seiner neuen Kampagne „Frisch − Mehr gibt’s nicht zu sagen“ den Fokus auf sein Frischesortiment: Obst und Gemüse, Backwaren, Frischfleisch und Frischfisch. Sattgrüner Salat, knackige Blaubeeren, knuspriges Brot – und alle Motive in Nahaufnahme. In der neuen Frischekampagne legen ALDI Nord und ALDI SÜD den Fokus auf das Wesentliche: ihre Frischekompetenz. Der Discounter konzentriert sich unter dem Motto „Frisch − Mehr gibt’s nicht zu sagen“ auf die Bereiche Obst und Gemüse, Backwaren, Frischfleisch sowie Frischfisch. „Wir möchten unseren Kundinnen und Kunden noch mehr Lust auf Frische machen. Wir bieten ein großes, abwechslungsreiches Sortiment, und die Kampagne bringt auf den Punkt, wofür ALDI steht: Frische Produkte zum günstigsten Preis“, betont Gianfranco Brunetti, Geschäftsführer Marketing und Kommunikation von ALDI Nord. Frischekompetenz in allen Bereichen Immer mehr Produkte aus dem ALDI Frischfleischsortiment stammen aus den höheren Haltungsformen 3 und 4, die Backwaren liefern oft regionale Partner. Im Frischfischsortiment bietet ALDI eine große Auswahl an zertifiziertem und nachhaltig gefangenem Fisch und gerade beim täglich frisch gelieferten Obst und Gemüse liegen Schwerpunkte auf regionalen und saisonalen Artikeln. Über das Jahr verteilt bietet ALDI Nord über 370 und ALDI SÜD mehr als 500 Bio-Artikel, insbesondere unter der Eigenmarke GUT BIO, an − je nach Region, Saison und Aktion. „Frische steht für Qualität. Dass wir einen hohen Anspruch haben, möchten wir mit der Kampagne deutlich machen. Auch die Nachfrage nach frischen, nachhaltigen Produkten steigt stetig. Deshalb lassen wir unsere frischen Produkte für sich sprechen“, sagt Christian Göbel, Group Director Customer Interaction, Marketing and Communication bei ALDI SÜD. Kampagnenstart am 14. Mai im TV Die Kampagnenmotive werden plakativ in OOH Formaten und digital, in News- Umfeldern großer TV-Sender, in Online-Video-Formaten, in Publikums- und Fachzeitschriften sowie Tageszeitungen abgebildet. Im Radio wird die Frische der Produkte durch auditive Akzente dargestellt. Hinzu kommen weitere Online- Maßnahmen und Social-Media-Aktionen bei Instagram, Facebook, TikTok und Pinterest. Für die Kampagne zeichnet die Agentur Zum Goldenen Hirschen aus München verantwortlich, mit der ALDI zuletzt bei der Gestaltung des „Heute für Morgen“ Engagements zusammengearbeitet hat. Den TV-Spot können Sie hier vorab ansehen: https://youtu.be/5X4PDMrbgKo   Weitere Infos zur Kampagne finden Sie unter: aldi-nord.de/frisch und aldi-sued.de/frisch Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von Thomas Ecke / DISQ / ntv zu nennen. Pressekontakt ALDI Nord Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Axel vom Schemm, presse@aldi-sued.de ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Anamaria Inden, presse@aldi-sued.de

ALDI feiert Weihnachten mit Kai Karotte

ALDI feiert Weihnachten mit Kai Karotte

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt ALDI feiert Weihnachten mit Kai Karotte Kategorie: Unternehmen Auf einen Blick Am Sonntag, den 8. November, startet die Weihnachtskampagne von ALDI mit GOURMET-Produkten, Geschenkideen und einem TV-Spot. Held der Kampagne ist der kleine Kai Karotte, der Weihnachten zum ersten Mal erlebt. Kunden können sich auf Aktionen wie den beliebten ALDIventskalender freuen. Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (6.11.2020) Durch das herausfordernde Pandemie-Jahr ist der Wunsch vieler Menschen nach einem sorgenfreien Weihnachtsfest mit schönen Momenten besonders groß. Mit der diesjährigen Weihnachtskampagne von ALDI darf in eine fiktive Welt eingetaucht werden, in der eine kleine Karotte die Hauptrolle spielt. Kai Karotte ist als Nase im Gesicht eines Schneemanns eigentlich ganz zufrieden. Doch dann sieht er etwas, was seine Neugier weckt: Eine Familie sitzt an einer festlich gedeckten Tafel und tauscht Geschenke aus. Kai will wissen, was da vor sich geht. Er schleicht sich ins Zimmer und taucht ein in eine magische Weihnachtswelt voller Überraschungen. „Die Kampagne erzählt die ALDI Weihnachtsgeschichte, wie Kai das Fest zum allerersten Mal erlebt. Wir wollen damit unsere Kunden ermuntern, Weihnachten trotz Einschränkungen genauso zu genießen wie Kai – als eine wunderbare Zeit, in der es mit ALDI immer wieder neue Dinge zu entdecken gibt“, sagt Marco Ganser, Director Marketing bei ALDI SÜD. GOURMET-Produkte und Geschenkideen Passend dazu bieten ALDI Nord und ALDI SÜD in der Weihnachtszeit eine große Auswahl an hochwertigen GOURMET-Produkten an, etwa Entenbrustfilet, Serrano Schinken, spanischen Cava und französischen Cognac. „Weihnachten bedeutet für viele Verbraucher, sich etwas ganz Besonderes zu gönnen und zu genießen“ erklärt Astrid Bertl, Director Marketing bei ALDI Nord. Das möchten die Discounter ihren Kunden mit einem vielfältigen Angebot speziell zu Weihnachten ermöglichen – natürlich zum Original ALDI Preis. „Vor allem in diesem Jahr möchten wir unsere Kunden begleiten und ihnen diese besondere Zeit so schön wie möglich gestalten. Mit Kai Karotte laden wir unsere Kunden daher ein, auf spielerische Weise in die ALDI Weihnachtswelt einzutauchen", so Bertl. Kai Karotte ist in einer starken 360°-Kampagne zu sehen Die Weihnachtskampagne ist neben den klassischen Kanälen wie TV, Radio, OoH, POS und Anzeigen in Tages- und Publikumszeitungen auch in den sozialen Medien von ALDI SÜD und ALDI Nord präsent. Hier gibt es neben weihnachtlichen Rezepten auch eine Gewinnspiel-Aktion zu entdecken und Kai Karotte beantwortet in einem Q&A Fragen über sich. Zudem ziert er im Dezember Merchandising-Artikel wie Ausmalbücher oder Puzzles und ist als Plüschfigur erhältlich. Jeden Tag Bescherung mit dem größten ALDIventskalender aller Zeiten Vom 1. bis zum 24. Dezember beschert ALDI seinen Kunden tolle Preise mit dem ALDIventskalender Gewinnspiel. Dieses Jahr warten noch mehr Gewinne auf die Teilnehmer: Dazu zählen Smartphones, Spielekonsolen, E-Roller und Autos. Mitmachen können Kunden unter Aldiventskalender.de. Im ALDI Nord Gebiet locken beim Online-Gewinnspiel Preise im Wert von ca. 100.000 Euro. Im ALDI SÜD Gebiet werden zusätzlich Glückslose in den Filialen ab einem Einkaufswert von 20 Euro ausgegeben. Hier beläuft sich der Gesamtwert aller Preise auf rund 38,5 Millionen Euro. Die Kampagne basiert auf einer Vorlage von ALDI UK. Die weihnachtlichen Abenteuer der kleinen Karotte sind dort seit Jahren ein großer Erfolg. Die Kreativagentur McCann zeichnet für die Kreation der Kampagne verantwortlich. Federführend bei der Ausarbeitung des Digitalkonzepts ist die Agentur Scholz & Volkmer. Die Mediaagentur PHD Germany zeichnet verantwortlich für die Media-Strategie und -planung. Der TV-Spot ist vorab auf den YouTube-Kanälen von ALDI SÜD unter https://youtu.be/GZFr-3i4D3Y und von ALDI Nord unter https://youtu.be/Op4PCCo-on8 abrufbar. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Guthabenkarten zum Vorteilspreis: Mit diesem Angebot sichern sich ALDI Kunden einen Monat RTL+ gratis

Guthabenkarten zum Vorteilspreis: Mit diesem Angebot sichern sich ALDI Kunden einen Monat RTL+ gratis

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Guthabenkarten zum Vorteilspreis: Mit diesem Angebot sichern sich ALDI Kunden einen Monat RTL+ gratis Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (02.06.2022) Ob Serien, Filme oder Fußball − der Streamingdienst RTL+ bietet seinen Kunden ein abwechslungsreiches Angebot. Einen Preisvorteil auf die RTL+ Guthabenkarte können sich ALDI Kunden ab Dienstag, den 7. Juni 2022 sichern. Bis zum 11. Juni gibt es exklusiv in allen ALDI Filialen 20 Prozent auf die 25-Euro-Karte. Damit schenkt ALDI seinen Kunden einen Monat RTL+. Im November letzten Jahres wurde TVNOW zu RTL+. Im Zuge der Umbenennung erweiterte sich das Angebot von Serien, Filmen, Shows und Dokumentationen um exklusive RTL+ Originals. Sportfans kommen mit den wichtigsten Spielen der Fußball Conference League und Europa-League auf ihre Kosten. Darüber hinaus stehen 14 TV-Kanäle inklusive Pay TV-Sender zu Verfügung. Das Angebot ist jederzeit und nahezu über alle Endgeräte online abrufbar. Es stehen zwei Streaming-Pakete zur Verfügung: das Premium Paket umfasst für 4,99 Euro im Monat unter anderem exklusive Premium-Inhalte und RTL+ Originals. Weitere Funktionen wie Werbefreiheit, Streams in Originalfassung und die Downloadfunktion bietet das Premium Duo Paket für 7,99 Euro monatlich. Heute sparen und später genießen Mit der RTL+ Guthabenkarte können Kunden die monatlichen RTL+ Pakete bezahlen. Dafür gibt es in allen ALDI Filialen die 25-Euro-Guthabenkarte vom 7. bis 11. Juni 2022 für nur 20 Euro. Da diese eine Gültigkeit von drei Jahren hat, können Kunden heute sparen und später genießen. Die Guthabenkarte eignet sich natürlich auch ideal als Geschenk. Einlösbar ist die RTL+ Guthabenkarte unter: rtlplus.com/einloesen Nach der Aktion ist die RTL+ Guthabenkarte zum regulären Preis von 25 Euro im Sortiment von ALDI erhältlich. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI NORD: Dr. Axel vom Schemm,  presse@aldi-nord.de Unternehmensgruppe ALDI SÜD: Carina Loose,  presse@aldi-sued.de

Endlich Sommer: Michelle Hunziker stellt ihre Beachwear-Kollektion in München vor

Endlich Sommer: Michelle Hunziker stellt ihre Beachwear-Kollektion in München vor

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Endlich Sommer: Michelle Hunziker stellt ihre Beachwear-Kollektion in München vor Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mülheim a. d. Ruhr (03.06.2019) ALDI SÜD hat gemeinsam mit Michelle Hunziker eine exklusive Beachwear-Kollektion in München vorgestellt. Über 150 Gäste, darunter zahlreichen VIPs wie Ireland Basinger, Frauke Ludowig, Sarah Lombardi, Jana Ina Zarrella, Wayne Carpendale und Monica Ivancan, feierten in München die sommerlichen Outfits der beliebten TV-Moderatorin bei einer Fashion-Show. Die Kollektion umfasst rund 40 Teile sowie Taschen, Hüte und Schuhe. Sie ist ab heute (3. Juni) in allen ALDI SÜD Filialen sowie bei Hofer in Österreich und bei ALDI Suisse erhältlich. „Ich hätte niemals gedacht, dass ich einmal auf der Seite der Designerin stehen würde“, erklärte Michelle Hunziker bei der Vorstellung der Beachwear-Kollektion im Münchner Haus der Kunst. „Ich freue mich, dass ich ein wenig La Dolce Vita in die Kollektion bringen konnte. Die Outfits machen einfach Lust auf Sommer und Sonne und sind ideal für lange Tage am Strand“, beschreibt die TV-Moderatorin ihre erste Beachwear-Kollektion für ALDI SÜD. Wayne Carpendale führte charmant durch die Show – ein Job ganz nach Geschmack des Moderators: „Ich bin heute der älteste Beach-Boy der Stadt“, erklärte er lachend. „Ab jetzt scheint die Sonne. Und es ist wichtig, sich jetzt schon das passende Beach-Outfit zu sichern – natürlich von Michelle Hunziker.“ Beachwear für einen perfekten Tag am Strand Bei der Kollektion dominieren vor allem sommerliche und helle Farben wie weiß, rosa sowie Beerentöne. Und auch die angesagten floralen Muster finden sich beispielsweise auf Shorts, Shirts, Kleidern und Bikinis wieder. Strandliebhaber sind tagsüber mit angenehm weichen Jerseykleidern und mit sportlichen Sweatshorts, leichten Shirts oder Tops bestens gestylt. Für das abendliche Flanieren an der Strandpromenade sind vor allem die raffiniert geschnittenen Maxikleider absolute Highlights. Auch die Jeans-Shorts sind kombiniert mit den edlen Tuniken für entspannte Sonnenuntergangs-Momente geeignet. Und sollte es doch abends etwas kühler werden, bieten lässige Sweatjacken und -pullover die nötige Wärme. Beachwear-Kollektion zum gewohnt besten ALDI Preis ALDI SÜD führt mit der aktuellen Kooperation mit Michelle Hunziker die Testimonial-Strategie im Textilbereich fort. Die Beachwear-Kollektion „blue motion by Michelle Hunziker“ gibt es zum gewohnt besten ALDI Preis und wird von 6,99 Euro bis 14,99 Euro als Aktion ab Montag, 3. Juni, angeboten. Die Teile gibt es in den Größen S (36/38) bis L (44/46), die Schuhe in den Größen 37-41. Was die fashionbegeisterten Gäste und Michelle Hunziker selbst zur Beachwear-Kollektion sagen, ist in einem kurzen Film zusammengefasst. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Der große ALDI Jackpot: Täglich bis zu 5000 Euro gewinnen

Der große ALDI Jackpot: Täglich bis zu 5000 Euro gewinnen

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Der große ALDI Jackpot: Täglich bis zu 5000 Euro gewinnen Kategorie: Unternehmen Auf einen Blick Aktion „Der große ALDI Jackpot“ (www.aldi-jackpot.de) vom 7.9.2020 bis 4.10.2020 Pro 15 Euro Einkaufswert* erhalten Kundinnen und Kunden je ein Los mit Glückscode gratis Täglich ALDI Einkaufsgutscheine im Wert von bis zu 5000 Euro zu gewinnen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (31.08.2020) Für 5000 Euro einkaufen und nichts dafür bezahlen? Das ermöglicht ALDI mit einer neuen bundesweiten Gewinn-Aktion: Am Montag, 7. September 2020, startet in den mehr als 4000 ALDI Nord und ALDI SÜD Filialen in Deutschland der ALDI Jackpot. Pro 15 Euro Einkaufswert* erhalten Kundinnen und Kunden an der Kasse gratis je ein Los mit Glückscode (solange der Vorrat reicht) – und damit die Chance, täglich ALDI Einkaufsgutscheine im Wert von bis zu 5000 Euro zu gewinnen. Insgesamt verlosen ALDI Nord und ALDI SÜD Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 300.000 Euro. Der Clou der Aktion, die insgesamt vier Wochen (bis 4. Oktober 2020) läuft: Die Höhe des Jackpots kann jederzeit live auf www.aldi-jackpot.de eingesehen werden. Los-Besitzer können selbst entscheiden: Warten sie noch mit der Eingabe ihres Glückscodes auf der Aktions-Webseite – in der Hoffnung, dass der Jackpot weiter steigt? Oder versuchen sie ihr Glück sofort, bevor jemand anderes ihn vor ihnen knackt? Die maximale Höhe des Jackpots und damit auch des Höchstgewinns liegt bei 5000 Euro. Die glücklichen Gewinner des großen ALDI Jackpots werden täglich per Zufallsprinzip ermittelt und erfahren unmittelbar nach Einlösen ihres Glückscodes, ob sie den ALDI Jackpot in dessen aktueller Höhe geknackt und in Form von ALDI Gutscheinen gewonnen haben. Wird der Jackpot geknackt, fällt der Gewinn auf den Startwert von 20 Euro zurück. Falls nicht, erhöht er sich automatisch um einen Cent – bis zur Summe von 5000 Euro. Alternativ zur Eingabe der Glückscodes können Kundinnen und Kunden den im Los befindlichen QR-Code auch direkt mit dem Handy scannen. Für die Teilnahme ist keine Registrierung erforderlich. Großangelegte Werbekampagne unterstützt die vierwöchige Aktion Der große ALDI Jackpot wird von ALDI mit einer großen crossmedialen Werbekampagne begleitet. Dazu zählen unter anderem TV-Spots, digitale OOH-Plakate, Print-Anzeigen sowie Social-Media-Maßnahmen. Die Erstausstrahlung des TV-Spots erfolgt am Samstag, 5. September 2020. Alle Informationen zum ALDI Jackpot inklusive vollständiger Teilnahmebedingungen finden Sie auch auf der Website www.aldi-jackpot.de/nord. *Ausgenommen sind Pfand, Tabakwaren, der Buchpreisbindung unterliegende Artikel (z. B. Bücher, Zeitschriften und Zeitungen), Gutscheinkarten, Cashback (nur bei ALDI SÜD) sowie online bezahlte ALDI liefert Artikel. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

¹ Bitte beachte, dass der Onlineverkauf zum jeweils beworbenen Werbetermin um 7 Uhr startet. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. 60 Tage Rückgaberecht. Artikel sind nicht in der Filiale vorrätig bzw. lagernd. In ALDI SÜD Filialen kannst du jedoch einen Guthaben-Bon über einen bestimmten Artikel erwerben und diesen anschließend im ALDI ONLINESHOP einlösen. Ein Guthaben-Bon-Erwerb in ALDI Nord Filialen ist nicht möglich. Wir planen unsere Angebote stets gewissenhaft. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nachfrage nach einem Artikel unsere Einschätzung noch übertrifft und er mehr nachgefragt wird, als wir erwartet haben. Wir bedauern es, falls ein Artikel schnell – womöglich unmittelbar nach Aktionsbeginn – nicht mehr verfügbar sein sollte. Die Artikel werden zum Teil in baugleicher Ausführung unter verschiedenen Marken ausgeliefert. Der Verfügbarkeitszeitraum, die Zahlungsmöglichkeiten und die Lieferart eines Artikels (Paketware oder Speditionsware) werden dir auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilt. Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen ALDI ONLINESHOP“. Diese sind auf aldi-onlineshop.de/agb abrufbar und liegen in den ALDI SÜD Filialen aus. Wir liefern die erworbene Ware nur innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung von Speditionsware (frei Bordsteinkante und frei Verwendungsstelle): Keine Lieferung auf Inseln, Postfilialen, Packstationen und Paketshops. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Bei Lieferung von Paketware (frei Haustür): Ob eine Lieferung an Paketshops, Packstationen oder Postfilialen möglich ist, ist abhängig vom Versandunternehmen und wird dir im Kaufprozess mitgeteilt. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Vertragspartner: ALDI E-Commerce GmbH & Co. KG, Prinzenallee 7, 40549 Düsseldorf.
* Wir bitten um Verständnis, dass einzelne Artikel aufgrund der aktuellen Situation in der internationalen Seefracht zeitweise nicht verfügbar oder erst später lieferbar sind. Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein. Alle Artikel ohne Dekoration.