Folgende Suchergebnisse für "smartphone" gefunden

Inhalte
47 Ergebnisse gefunden

Digital Detox

Digital Detox

Digital Detox in 9 Schritten. So funktioniert die digitale Auszeit für mehr Entschleunigung. Das Wetter checken, durch endlose Bilderstrecken scrollen, zehn neue Nachrichten im Messenger, kurz in die Emails gucken und schon die nächste Sprachnachricht: Egal ob morgens, abends oder zwischendurch – das Internet sorgt für zusätzlichen Stress. Wir zeigen, wie du digital kürzertrittst und dank Digital Detox wieder mehr Zeit und Entspannung findest. Entschleunigung durch Digital Detox. Smartphone und Internet sind nicht nur eine schöne Ablenkung, sie verbinden uns auch mit Freund:innen und Familie und unterstützen unser Leben durch smarte Anwendungen. Dabei sind wir fast rund um die Uhr online. Das kann zu Dauerstress oder sogar zu einer Sucht führen. Mehr Entschleunigung verspricht der Trend: Digital Detox – die digitale Entschlackung. Wie das geht? Einfach mal abschalten. Doch das ist in unserer digitalen Zeit nicht mehr so leicht wie nach Peter Lustigs Aufforderung am Ende der Fernsehsendung Löwenzahn. Wir zeigen, wie du in 9 Schritten mehr Achtsamkeit und wertvolle Zeit ohne Social Media, Apps und Co. findest. Schritt 1: Handy Detox. Wann hattest du das letzte Mal eine Landkarte in der Hand? Oder eine einfache Armbanduhr oder einen Wecker, der nur weckt? Allzu schnell verleiten die digitalen Helfer und gerade das Handy dazu, dass wir noch unsere Nachrichten checken oder von einem lustigen Social Media Beitrag zum nächsten und übernächsten Video scrollen. Dein Einstig ins Digital Detox: Steige wieder auf die analogen oder auch digitalen Varianten ohne Internetanbindung um. Schritt 2: Reduziere Apps und Push-Nachrichten. Für jede noch so kleine Anwendung gibt es heutzutage Apps. Von der Tageszeitung über den Pizzaservice bis zum Streaming-Dienst: Die meisten Apps informieren über ihre Neuigkeiten per Push-Nachrichten. Das kann zusätzlich stressen. Brauche ich jederzeit Infos über den neuesten Artikel? Schalte unnötige Push-Nachrichten aus und lies Nachrichten und Co. wieder direkt im Browser – oder sogar als gedruckte Zeitung oder Zeitschrift. Schritt 3: Überprüfe deine Handynutzung mit Digital Detox Apps. Du bist kein Smombie! (Smombie = Mischwort aus Smartphone und Zombie für Menschen, die ständig aufs Handy starren.) Andere sind ja häufiger mit ihren Smartphones beschäftigt als du? Mache den Selbsttest ReSeT zur Smartphone-Nutzung der Landesanstalt für Medien NRW und erfahre, ob deine Handy-Nutzung schon problematisch ist. Klingt paradox, aber auch Digital Detox Apps können dir zeigen, ob du dein Handy zu oft nutzt. Sie zeigen dir beispielsweise, dass du heute schon 72 Mal deinen Bildschirm entsperrt und 48 Mal deinen Messenger geöffnet hast. Schritt 4: Nicht ständig erreichbar sein. Dein:e Schulfreund:in schickt dir, wie das Wetter in der alten Heimat ist? Deine Schwiegermutter postet ein lustiges Katzenvideo? Der Schwippschwager deiner Nachbarin will einfach mal Hallo sagen? Ganz wichtig beim Digital Detox: Du musst jetzt nicht sofort reagieren. Sage deinen Kontakten Bescheid, dass du nicht mehr direkt auf jede Nachricht antworten wirst. Das reduziert den Druck, es allen recht zu machen. Wenn dir das schwer fällt, gehe bewusst ohne Handy spazieren oder zum Kaffeetrinken mit deinen Freund:innen. Schritt 5: Zeitinseln ohne Smartphone. Du willst deinen Smartphone-Konsum reduzieren, aber mal Hand aufs Herz: Es ist einfach zu verlockend zwischendurch doch wieder nach dem Handy zu greifen? Lege Smartphone-freie Zeiten fest. So schaffst du Zeitinseln wie es in der Stressreduzierung durch Achtsamkeit empfohlen wird. Ob eine Stunde täglich oder einen ganzen Tag pro Woche: Jede Zeitinsel ist gewonnene Zeit für dich. Oder du drehst den Spieß um und guckst nur zu festgelegten Zeiten ins Internet. Oft reicht es, E-Mails einmal pro Tag zu checken. Schritt 6: Räume ohne Smartphone. Weißt du noch, wie wir früher Abendbrot gegessen haben? Ganz entspannt bei einer guten Unterhaltung oder allein und achtsam mit den Gedanken beim Essen oder bei den Ereignissen des Tages. Richte dir Smartphone-freie Räume ein. Verbanne Handys aus dem Esszimmer. Im Schlafzimmer solltest du für einen erholsamen Schlaf noch weiter gehen: Tabu sind Smartphone, Tablet, Laptop und auch der Fernseher. Schritt 7: Geräte abschalten und Flugmodus nutzen. Der Blick auf das Handy ist nicht nur verlockend, er ist auch einfach. Um dir anzutrainieren, weniger online zu sein, kannst du daher Geräte komplett ausschalten. Schöner Nebeneffekt: Das spart auch gleich noch Strom. Ist dir das zu viel, gehe in den Flugmodus oder schalte den Internetempfang aus. Gerade in der Anfangsphase des Digital Detox hilft jeder weitere Klick, damit du dir zweimal überlegst, ob du wirklich online gehen willst. Einfach mal abschalten. Schritt 8: Offline-Hobbys und Entspannung. Suche dir Hobbys für die Seele fern von Internet und Computerspielen. Wie wäre es mit Wandern, Malen oder Backen? Noch hilfreicher sind Hobbys in Gesellschaft, also im Chor singen, Theater spielen oder Mannschaftsport. Auch Kräutertees und Entspannungsübungen können dir helfen, deinen Stress zu reduzieren und den Griff zum Handy zu vermeiden. Schritt 9: Instagram und Co. im Urlaub pausieren. Ein rundum entspannter Urlaub beginnt mit Digital Detox. Das heißt jedoch nicht, dass du komplett auf dein Handy verzichten musst. Bei der Ticketbuchung und gerade in fernen Ländern ist das Internet hilfreich und wichtig. Wie wäre es, wenn du für den Urlaub zumindest deine Social Media Kanäle pausierst? Lege dich einfach an den Strand, nimm dir ein gutes Buch, mache ganz klassisch Sightseeing und vergiss das Internet und Social Media für eine Weile. Das könnte dich auch interessieren:

snoopstar

snoopstar

APP LADEN, STARTEN, SNOOPEN. Kennst du schon snoopstar? Mit unserer neuen Partner-App wird die ALDI-Welt in eine digitale Erlebniswelt verwandelt. Erlebe mit Videos, Anleitungen, weiterführenden Produktinformationen und nützlichen Tipps unsere Angebote in neuen Dimensionen und erhalte jede Woche frische Infos, Inspiration und Unterhaltung. Erlebe ganz einfach exklusive Inhalte mithilfe der App und deiner Smartphone- oder Tablet-Kamera. Probier’s aus! App laden. Starten. Snoopen. So funktioniert's↓ 5 € Schein snoopen↓ Prospekt snoopen↓ So funktioniert snoopstar Schritt 1: Code scannen Öffne deine Smartphone- oder Tablet-Kamera oder eine QR-Code-Scanner-App und richte sie auf den hier abgebildeten QR-Code. Danach wirst du automatisch zum entsprechenden Store weitergeleitet, wo du die snoopstar-App kostenlos downloaden kannst. Alternativ kannst du auch direkt auf den entsprechenden Button zum App Store oder Google Play Store klicken.        Schritt 2: App laden & starten Du hast den QR-Code erfolgreich gescannt und bist im App Store gelandet. Lade dir jetzt die snoopstar-App kostenlos auf dein Smartphone oder Tablet. Dafür tippst du einfach auf installieren und schon startet der Download-Vorgang. Schritt 3: Scanne die versnoopten Inhalte Öffne die snoopstar-App und richte dein Smartphone oder Tablet auf die Inhalte, die einen Hinweis mit dem snoopstar-Logo enthalten. Lasse dich von exklusiven und völlig neuen Inhalten wie zum Beispiel Kochvideos oder Produktvorstellungen überraschen. Entdecke es jetzt selbst! 5 € SCHEIN SNOOPEN     So viel kann dein Geld bei ALDI: Einfach einen 5 € Schein mit der snoopstar-App scannen und staunen, was du bei ALDI alles dafür bekommst! PROSPEKT SNOOPEN Tipp: Achte auf diesen Hinweis Wenn du dieses Symbol in unserem Prospekt entdeckst, heißt es: App starten, snoopen und neue Inhalte erleben und entdecken. Ob Video-Tutorials, Rezeptideen, Produktinformationen oder besondere Hintergrundgeschichten. Mit der snoopstar-App und ALDI SÜD erlebst du unseren Prospekt ganz neu.

Der ALDI SÜD WhatsApp-Kanal

Der ALDI SÜD WhatsApp-Kanal

JEDEN SONNTAG AUF DEINEM SMARTPHONE. Du willst überall und jederzeit über die neusten Angebote von ALDI SÜD informiert sein? Kein Problem, du kannst ganz einfach unseren digitalen ALDI SÜD Prospekt & weitere News in unserem WhatsApp-Service abonnieren: Jeden Sonntag neu und immer in der Hosentasche. Die Anmeldung ist ganz einfach. Was soll ich kochen? Frag Whatsapp! Jetzt den ALDI SÜD WhatsApp Kanal abonnieren, einfach das Stichwort "Kochen" in unseren Chat eingeben und Rezeptvorschlag erhalten. Kinderleicht und superschnell – so geht's. Öffne den Link auf deinem Smartphone und bestätige die AGBs und Datenschutzbestimmungen. Öffne den Link auf deinem Smartphone und bestätige die AGBs und Datenschutz- bestimmungen. Gib deine Postleitzahl an. Dadurch stellst du sicher, dass dich auch die richtigen Angebote erreichen. Gib deine Postleitzahl an. Dadurch stellst du sicher, dass dich auch die richtigen Angebote erreichen. Fertig! Mit dem Klick auf "Start" erhältst du z.B. regelmäßig den Prospekt der aktuellen Woche oder weitere spannende ALDI SÜD News. Fertig! Mit dem Klick auf "Start" erhältst du z.B. regelmäßig den Prospekt der aktuellen Woche oder weitere spannende ALDI SÜD News. Immer auf dem neuesten Stand. Du hast noch Fragen? Das könnte dich auch interessieren.

ALDI SÜD verwandelt Himmel in eine Weihnachts-Show

ALDI SÜD verwandelt Himmel in eine Weihnachts-Show

ALDI SÜD verwandelt Himmel in eine Weihnachts-Show Kategorie: Unternehmen Mülheim a. d. Ruhr (11.12.2023)  Der Weihnachtszauber von ALDI SÜD geht weiter: Nach dem günstigsten Weihnachtsmarkt Deutschlands, gibt es ab dem 11. Dezember noch mehr Highlights. Denn als erster Lebensmitteleinzelhändler verwandelt ALDI SÜD per QR-Code-Scan den Himmel über den Weihnachtsmärkten in München, Köln und Düsseldorf - und via Social Media auch im ganzen ALDI SÜD Gebiet - in eine digitale Weihnachtswelt. Im Sinne der Weihnachtskampagne „So fühlt sich nur Weihnachten an“, steigert ALDI SÜD mit einer Mixed Reality-Aktion die Vorfreude auf Weihnachten noch mehr. Wer zwischen dem 11. und 24. Dezember die Weihnachtsmärkte in München, Köln und Düsseldorf besucht, entdeckt große, zentral installierte Plakate von ALDI SÜD mit einem QR-Code. Mit Sky Tracking und Augmented Reality versetzt ALDI SÜD die Besucher:innen dadurch in das Innere einer Schneekugel und schafft mit neuester Technologie ein unvergessliches Weihnachtserlebnis für alle. Durch das Smartphone erstrahlen neben Sternenbildern auch verschiedene Weihnachtsmotive von ALDI SÜD im Himmel. Über Social Media, Newsletter und die ALDI SÜD Website können Kund:innen in ganz Deutschland durch CGI Mixed Reality Videos virtuellen Weihnachtszauber erleben.   Den Himmel digital verändern - so einfach geht’s: Den QR-Code auf den großen Out-of-Home-Plakaten am Münchener, Kölner oder Düsseldorfer Weihnachtsmarkt ganz einfach mit der Foto-Funktion im Smartphone scannen oder überall direkt aus Anzeigen, Social Media, dem Newsletter oder der Website heraus in die virtuelle Welt klicken. Ohne Registrierung das Smartphone in den Himmel halten und ein Foto oder Video mit dem ALDI SÜD Weihnachtshimmel machen. Durch Schütteln des Smartphones kann man es sogar schneien lassen und man befindet sich direkt in einer inszenierten Schneekugel. "Wir entwickeln uns auch im Bereich Mixed Reality immer weiter und freuen uns sehr, erstmals eine digitale Weihnachtswelt zum Leben zu erwecken. Die Nutzer:innen befinden sich somit in einem immersiven 360-Grad-Erlebnis, bei dem die Marke ALDI SÜD und unsere Produkte auf völlig neue Weise inszeniert werden, sagt Christian Göbel, Group Director Customer Interaction bei ALDI SÜD. Einen ersten Einblick in die Aktion gibt es in diesem Video. Downloads Sie finden die Pressemitteilung und alle Medien zum Download hier. Pressemitteilung herunterladen Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright ©ALDI SÜD zu nennen. Pressekontakt Das könnte Sie auch interessieren Folgen Sie uns                

¹ Bitte beachte, dass der Onlineverkauf zum jeweils beworbenen Werbetermin um 7 Uhr startet. 90 Tage Rückgaberecht. Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkostenpauschale und ggf. Transportkosten (Sperrgut, Speditionsware). Artikel sind nicht in der Filiale vorrätig bzw. lagernd. Wir planen unsere Angebote stets gewissenhaft. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nachfrage nach einem Artikel unsere Einschätzung noch übertrifft und er mehr nachgefragt wird, als wir erwartet haben. Wir bedauern es, falls ein Artikel schnell – womöglich unmittelbar nach Aktionsbeginn – nicht mehr verfügbar sein sollte. Die Artikel werden zum Teil in baugleicher Ausführung unter verschiedenen Marken ausgeliefert. Alle Artikel ohne Dekoration. Der Verfügbarkeitszeitraum, die Zahlungsmöglichkeiten und die Lieferart eines Artikels (Paketware, Sperrgut oder Speditionsware) werden dir auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilt. Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen ALDI ONLINESHOP“. Diese sind auf aldi-onlineshop.de/agb/ abrufbar. Wir liefern die erworbene Ware nur innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung von Speditionsware (frei Bordsteinkante und frei Verwendungsstelle): Keine Lieferung auf Inseln, Postfilialen, Packstationen und Paketshops. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Bei Lieferung von Paketware (frei Haustür): Ob eine Lieferung an Paketshops, Packstationen oder Postfilialen möglich ist, ist abhängig vom Versandunternehmen und wird dir im Kaufprozess mitgeteilt. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Vertragspartner: ALDI E-Commerce GmbH & Co. KG, Toulouser Allee 25, 40211 Düsseldorf.
* Wir bitten um Verständnis, dass einzelne Artikel aufgrund der aktuellen Situation in der internationalen Seefracht zeitweise nicht verfügbar oder erst später lieferbar sind. Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein. Alle Artikel ohne Dekoration.

Leider kein Ergebnis

Überprüfe die Schreibweise der Suchbegriffe auf mögliche Tippfehler. Wir haben für den folgenden Suchbegriff leider keine passenden Ergebnisse gefunden: "smartphone".

Das könnte dich auch interessieren