Folgende Suchergebnisse für "mini-longboard" gefunden

Produkte
48 Ergebnisse gefunden

ALL SEASONS Rahmspinat-Minis 800 g

ALL SEASONS Rahmspinat-Minis 800 g

€ 1,29
Packung (1 kg = € 1,61)
Keine Bewertungen verfügbar
ALMARE Mini-Pack Thunfisch 240 g

ALMARE Mini-Pack Thunfisch 240 g

€ 2,49
Packung (1 kg = € 10,38)
Keine Bewertungen verfügbar
ALMARE SEAFOOD Räucherlachs, Mini-Pack 90 g

ALMARE SEAFOOD Räucherlachs, Mini-Pack 90 g

€ 2,69
Packung (1 kg = € 29,89)
(4) Mit 2.75 Sternen bewertet, 4 Bewertungen
AMAROY Aluminium Kaffeekapseln Espresse Speciale 55 g

AMAROY Aluminium Kaffeekapseln Espresse Speciale 55 g

€ 1,89
Packung (1 kg = € 34,36)
(3) Mit 3.6667 Sternen bewertet, 3 Bewertungen
¹ Bitte beachte, dass der Onlineverkauf zum jeweils beworbenen Werbetermin um 7 Uhr startet. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. 60 Tage Rückgaberecht. Artikel sind nicht in der Filiale vorrätig bzw. lagernd. In ALDI SÜD Filialen kannst du jedoch einen Guthaben-Bon über einen bestimmten Artikel erwerben und diesen anschließend im ALDI ONLINESHOP einlösen. Ein Guthaben-Bon-Erwerb in ALDI Nord Filialen ist nicht möglich. Wir planen unsere Angebote stets gewissenhaft. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nachfrage nach einem Artikel unsere Einschätzung noch übertrifft und er mehr nachgefragt wird, als wir erwartet haben. Wir bedauern es, falls ein Artikel schnell – womöglich unmittelbar nach Aktionsbeginn – nicht mehr verfügbar sein sollte. Die Artikel werden zum Teil in baugleicher Ausführung unter verschiedenen Marken ausgeliefert. Der Verfügbarkeitszeitraum, die Zahlungsmöglichkeiten und die Lieferart eines Artikels (Paketware oder Speditionsware) werden dir auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilt. Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen ALDI ONLINESHOP“. Diese sind auf aldi-onlineshop.de/agb abrufbar und liegen in den ALDI SÜD Filialen aus. Wir liefern die erworbene Ware nur innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung von Speditionsware (frei Bordsteinkante und frei Verwendungsstelle): Keine Lieferung auf Inseln, Postfilialen, Packstationen und Paketshops. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Bei Lieferung von Paketware (frei Haustür): Ob eine Lieferung an Paketshops, Packstationen oder Postfilialen möglich ist, ist abhängig vom Versandunternehmen und wird dir im Kaufprozess mitgeteilt. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Vertragspartner: ALDI E-Commerce GmbH & Co. KG, Prinzenallee 7, 40549 Düsseldorf.
* Wir bitten um Verständnis, dass einzelne Artikel aufgrund der aktuellen Situation in der internationalen Seefracht zeitweise nicht verfügbar oder erst später lieferbar sind. Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein. Alle Artikel ohne Dekoration.

Rezepte
35 Rezepte gefunden

Asia-Putengeschnetzeltes aus dem Wok

Asia-Putengeschnetzeltes aus dem Wok

Keine Bewertungen verfügbar
Gebratene Käse-Sandwiches

Gebratene Käse-Sandwiches

Keine Bewertungen verfügbar
Gehobelter Spargelsalat mit Mini-Mozzarellas, Clementinen und Pistazien

Gehobelter Spargelsalat mit Mini-Mozzarellas, Clementinen und Pistazien

Keine Bewertungen verfügbar
Gemüse-Couscous mit Mini-Garnelen

Gemüse-Couscous mit Mini-Garnelen

¹ Bitte beachte, dass der Onlineverkauf zum jeweils beworbenen Werbetermin um 7 Uhr startet. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. 60 Tage Rückgaberecht. Artikel sind nicht in der Filiale vorrätig bzw. lagernd. In ALDI SÜD Filialen kannst du jedoch einen Guthaben-Bon über einen bestimmten Artikel erwerben und diesen anschließend im ALDI ONLINESHOP einlösen. Ein Guthaben-Bon-Erwerb in ALDI Nord Filialen ist nicht möglich. Wir planen unsere Angebote stets gewissenhaft. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nachfrage nach einem Artikel unsere Einschätzung noch übertrifft und er mehr nachgefragt wird, als wir erwartet haben. Wir bedauern es, falls ein Artikel schnell – womöglich unmittelbar nach Aktionsbeginn – nicht mehr verfügbar sein sollte. Die Artikel werden zum Teil in baugleicher Ausführung unter verschiedenen Marken ausgeliefert. Der Verfügbarkeitszeitraum, die Zahlungsmöglichkeiten und die Lieferart eines Artikels (Paketware oder Speditionsware) werden dir auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilt. Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen ALDI ONLINESHOP“. Diese sind auf aldi-onlineshop.de/agb abrufbar und liegen in den ALDI SÜD Filialen aus. Wir liefern die erworbene Ware nur innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung von Speditionsware (frei Bordsteinkante und frei Verwendungsstelle): Keine Lieferung auf Inseln, Postfilialen, Packstationen und Paketshops. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Bei Lieferung von Paketware (frei Haustür): Ob eine Lieferung an Paketshops, Packstationen oder Postfilialen möglich ist, ist abhängig vom Versandunternehmen und wird dir im Kaufprozess mitgeteilt. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Vertragspartner: ALDI E-Commerce GmbH & Co. KG, Prinzenallee 7, 40549 Düsseldorf.
* Wir bitten um Verständnis, dass einzelne Artikel aufgrund der aktuellen Situation in der internationalen Seefracht zeitweise nicht verfügbar oder erst später lieferbar sind. Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein. Alle Artikel ohne Dekoration.

Inhalte
148 Ergebnisse gefunden

Stylisch und bequem: ALDI SÜD stattet Mitarbeiter in den Filialen mit neuer Kleidung aus

Stylisch und bequem: ALDI SÜD stattet Mitarbeiter in den Filialen mit neuer Kleidung aus

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Stylisch und bequem: ALDI SÜD stattet Mitarbeiter in den Filialen mit neuer Kleidung aus Kategorie: Mitarbeiter Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mülheim a. d. Ruhr (09.07.2020)  Nach einer erfolgreichen Testphase ist es endlich soweit: Ab sofort erhalten die ALDI SÜD Mitarbeiter in den Filialen einen neuen Look. Die neue Filialbekleidung ist nicht nur zeitgemäß im Design, sondern vor allem auch praktisch und auf die Anforderungen des Filialalltags hin ausgerichtet. Erstmals gibt es zudem unterschiedliche Kollektionen für Filialleitung, Verkaufsmitarbeiter und Auszubildende. Die Designs sind das Ergebnis eines Wettbewerbs, der in Zusammenarbeit mit der Hochschule AMD Akademie für Mode & Design in München stattgefunden hat. Die flächendeckende Einführung der neuen Filialbekleidung erstreckt sich über mehrere Wochen. Der Startschuss fiel bereits am 6. Juli 2020 im Raum Aachen, es folgen derzeit alle übrigen Filialen in Nordrhein-Westfalen. In einem nächsten Schritt werden die Filialen in Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland ausgestattet, gefolgt von Baden-Württemberg. Als letztes Bundesland im ALDI SÜD Gebiet sind die Filialen in Bayern an der Reihe. Ab Anfang August sollen alle ALDI SÜD Mitarbeiter im Verkauf die neuen Textilien tragen. Unterschiedliche Looks für Filialleitung, Verkaufsmitarbeiter und Azubis Die bisherige Bekleidung – hellblaue Blusen und Hemden sowie dunkelblaue Poloshirts für die Auszubildenden – wird abgelöst durch einen moderneren Style, der optisch an das neue Design der ALDI SÜD Filialen angepasst ist. Das frische Blau und die dezenten Grautöne der neuen Bekleidung passen zu den warmen Farbtönen in den neuen Frische-Filialen, wo helle Holzelemente und klare Grautöne dominieren. „Wir führen jeweils eine eigene Kollektion für die Filialleitung, die Verkaufsmitarbeiter und den Filialnachwuchs ein“, sagt Hannelore Kulbrock, Director International Buying der Unternehmensgruppe ALDI SÜD, verantwortlich für den Bereich Textilien. So zeichnet sich der in Anthrazit gehaltene Look der Filialleitung durch einen Damenblazer bzw. durch ein Herrensakko aus. Die Verkaufsmitarbeiter tragen Poloshirts in Blau. Der Filialnachwuchs bei ALDI SÜD bekommt ebenfalls blaue Poloshirts. Die einzelnen Outfits werden im Detail auf dem Unternehmensblog vorgestellt. Kooperation mit Hochschule: Junge Modedesigner entwerfen die Kleidung Für das Design der Filialbekleidung hat ALDI SÜD auf die Expertise von jungen Modedesignerinnen zurückgegriffen. Im Rahmen des Wettbewerbs „ALDI SÜD Team Style“ haben Studierende der Hochschule AMD Akademie für Mode & Design in München die künftige Filialkleidung für ALDI SÜD entworfen. Unterstützt wurden sie dabei von dem prominenten Modedesigner Thomas Rath, der als Mitglied einer Jury aus den Entwürfen der Studentinnen die drei besten ausgewählt hat. Das letzte Wort hatten aber die Mitarbeiter von ALDI SÜD selbst: Bei einer live im Internet übertragenen Fashionshow konnten diese für ihr Lieblingsoutfit abstimmen. Weitere Anpassungen nach umfassendem Praxistes Wie bei allen Textilien setzt ALDI SÜD auch bei der neuen Filialbekleidung auf höchste Qualitätsstandards. Daher wurde die Siegerkollektion zunächst einem umfassenden Praxistest in ausgewählten Filialen unterzogen und daraufhin weitere Anpassungen, insbesondere in der Passform, vorgenommen. „Jedes Kleidungsstück hat einen langen Entwicklungsprozess durchlaufen, bis es schließlich in allen Konfektionsgrößen perfekt sitzt und den Anforderungen des Filialalltags gewachsen ist“, erklärt Hannelore Kulbrock. „So sind die Textilien atmungsaktiv und die Poloshirts darüber hinaus mit einer speziellen Ausrüstung versehen, die das Schwitzen deutlich verringert.“ Auch die von ALDI SÜD gesetzten Nachhaltigkeitskriterien werden erfüllt, da für die Outfits ausschließlich Bio-Baumwolle aus nachhaltigem Anbau verwendet wurde. Um Plastik einzusparen, ist die neue Kleidung zudem nicht mehr in Einzeltüten verpackt, sondern befindet sich in einer Papier-Banderole. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Luxemburger Allee 8 45481 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Tipps für die Tonne: ALDI führt Trennhinweis ein

Tipps für die Tonne: ALDI führt Trennhinweis ein

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Tipps für die Tonne: ALDI führt Trennhinweis ein Kategorie: Verantwortung Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (26.02.2019) Glas, Papier oder doch gelbe Tonne? ALDI Nord und ALDI SÜD machen ihren Kunden die korrekte Abfallentsorgung einfacher. Als erste Lebensmitteleinzelhändler führen die Discounter selbsterklärende Hinweise zur richtigen Wertstofftrennung auf allen Eigenmarken ein. Dafür haben sie „Tipps für die Tonne“ entwickelt, die zeigen, wie die einzelnen Bestandteile einer Verpackung richtig entsorgt werden. Ab Frühjahr 2019 sind die ersten Hinweise auf ALDI Produkten zu finden. ALDI Nord und ALDI SÜD setzen im Rahmen ihres ganzheitlichen Engagements gegen Verpackungsabfall ein weiteres Zeichen. Mit der Einführung von Trennhinweisen auf allen Eigenmarken möchten die Unternehmen ihre Kunden für das Thema Recycling sensibilisieren. „Der Ausbau der Kreislaufwirtschaft kann nur gelingen, wenn die Recyclingquoten erhöht werden. Mit unseren Trennhinweisen leisten wir dazu einen wichtigen Beitrag. Denn nur was richtig getrennt wird, kann besser recycelt werden“, so Kristina Bell, Group Buying Director bei ALDI SÜD, verantwortlich für Qualitätswesen & Corporate Responsibility. Trennhinweise auf allen Eigenmarken Muss ich den Deckel vom Marmeladenglas abschrauben? In welche Tonne gehören Milchkartons? Und was ist mit dem Sichtfenster auf dem Nudelkarton? Antworten auf diese und weitere Fragen liefern die Entsorgungshinweise. Sie zeigen, in welche Tonne eine Verpackung und ihre einzelnen Bestandteile gehören – Papier, Glas oder gelbe Tonne. Die Hinweise werden sukzessive auf allen Eigenmarken-Verpackungen integriert. „Unsere innovativen Hinweise zur Verpackungstrennung sind ein weiterer wichtiger Schritt der ALDI Verpackungsmission“, sagt Rayk Mende, Geschäftsführer Corporate Responsibility & Quality Assurance bei ALDI Nord. „Damit möchten wir unseren Kundinnen und Kunden die Mülltrennung so einfach wie möglich gestalten und sie dabei unterstützen, gemeinsam mit uns etwas für die Umwelt zu tun.“ Grafiken auf häufig falsch entsorgten Verpackungen Bei bestimmten Produktverpackungen sind Besonderheiten bei der Auswahl des richtigen Entsorgungsweges zu beachten. Das gilt vor allem für Verpackungen, die aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Daher demonstrieren selbst erklärende Grafiken auf ausgewählten Verpackungen Schritt für Schritt, wie diese richtig getrennt und entsorgt werden. Dies lässt sich am Beispiel des Bio-Joghurtbechers veranschaulichen: Der Becher besteht aus Kunststoff, der Deckel aus Aluminium und bei der Banderole handelt es sich um Papier. Werden die drei Komponenten nicht voneinander getrennt, lassen sie sich anschließend nicht richtig recyceln. Daher sollte der Deckel immer vom Becher abgetrennt in der gelben Tonne entsorgt werden. Die Banderole gehört in die Papier-Tonne. Weitere Informationen zu der ALDI Verpackungsmission und bisherigen erzielten Einsparungserfolgen finden Sie hier. Über Mythen rund um die richtige Entsorgung klärt der ALDI SÜD Unternehmensblog auf. Für die Konzeption und Kreation der Trennhinweise ist die Agentur Ogilvy verantwortlich. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Endlich Sommer: Michelle Hunziker stellt ihre Beachwear-Kollektion in München vor

Endlich Sommer: Michelle Hunziker stellt ihre Beachwear-Kollektion in München vor

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Endlich Sommer: Michelle Hunziker stellt ihre Beachwear-Kollektion in München vor Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mülheim a. d. Ruhr (03.06.2019) ALDI SÜD hat gemeinsam mit Michelle Hunziker eine exklusive Beachwear-Kollektion in München vorgestellt. Über 150 Gäste, darunter zahlreichen VIPs wie Ireland Basinger, Frauke Ludowig, Sarah Lombardi, Jana Ina Zarrella, Wayne Carpendale und Monica Ivancan, feierten in München die sommerlichen Outfits der beliebten TV-Moderatorin bei einer Fashion-Show. Die Kollektion umfasst rund 40 Teile sowie Taschen, Hüte und Schuhe. Sie ist ab heute (3. Juni) in allen ALDI SÜD Filialen sowie bei Hofer in Österreich und bei ALDI Suisse erhältlich. „Ich hätte niemals gedacht, dass ich einmal auf der Seite der Designerin stehen würde“, erklärte Michelle Hunziker bei der Vorstellung der Beachwear-Kollektion im Münchner Haus der Kunst. „Ich freue mich, dass ich ein wenig La Dolce Vita in die Kollektion bringen konnte. Die Outfits machen einfach Lust auf Sommer und Sonne und sind ideal für lange Tage am Strand“, beschreibt die TV-Moderatorin ihre erste Beachwear-Kollektion für ALDI SÜD. Wayne Carpendale führte charmant durch die Show – ein Job ganz nach Geschmack des Moderators: „Ich bin heute der älteste Beach-Boy der Stadt“, erklärte er lachend. „Ab jetzt scheint die Sonne. Und es ist wichtig, sich jetzt schon das passende Beach-Outfit zu sichern – natürlich von Michelle Hunziker.“ Beachwear für einen perfekten Tag am Strand Bei der Kollektion dominieren vor allem sommerliche und helle Farben wie weiß, rosa sowie Beerentöne. Und auch die angesagten floralen Muster finden sich beispielsweise auf Shorts, Shirts, Kleidern und Bikinis wieder. Strandliebhaber sind tagsüber mit angenehm weichen Jerseykleidern und mit sportlichen Sweatshorts, leichten Shirts oder Tops bestens gestylt. Für das abendliche Flanieren an der Strandpromenade sind vor allem die raffiniert geschnittenen Maxikleider absolute Highlights. Auch die Jeans-Shorts sind kombiniert mit den edlen Tuniken für entspannte Sonnenuntergangs-Momente geeignet. Und sollte es doch abends etwas kühler werden, bieten lässige Sweatjacken und -pullover die nötige Wärme. Beachwear-Kollektion zum gewohnt besten ALDI Preis ALDI SÜD führt mit der aktuellen Kooperation mit Michelle Hunziker die Testimonial-Strategie im Textilbereich fort. Die Beachwear-Kollektion „blue motion by Michelle Hunziker“ gibt es zum gewohnt besten ALDI Preis und wird von 6,99 Euro bis 14,99 Euro als Aktion ab Montag, 3. Juni, angeboten. Die Teile gibt es in den Größen S (36/38) bis L (44/46), die Schuhe in den Größen 37-41. Was die fashionbegeisterten Gäste und Michelle Hunziker selbst zur Beachwear-Kollektion sagen, ist in einem kurzen Film zusammengefasst. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Glamour und High-Fashion vom Discounter: Steffen Schraut stellt seine Kreationen für ALDI SÜD vor

Glamour und High-Fashion vom Discounter: Steffen Schraut stellt seine Kreationen für ALDI SÜD vor

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Glamour und High-Fashion vom Discounter: Steffen Schraut stellt seine Kreationen für ALDI SÜD vor Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mülheim a. d. Ruhr (06.04.2018) Jede Menge Glamour, Blitzlichtgewitter und prominenter Fashion-Talk war Donnerstagabend in der Sammlung Philara in Düsseldorf angesagt. Für ALDI SÜD hat Stardesigner Steffen Schraut eine limitierte Modekollektion entworfen – erstmals für Damen und Herren. Nun wurden die Kreationen bei einem exklusiven Fashion-Event zahlreichen modebegeisterten Prominenten sowie ausgewählten Gästen bereits vor dem Verkaufsstart am 9. April präsentiert. Stardesigner und Discounter: Herausforderung und Inspiration „Für mich bestand der Reiz dieser Kooperation darin, eine Kollektion zu entwerfen, die eine breitere Zielgruppe anspricht. Hierbei habe ich nicht nur eine Damen-, sondern erstmalig eine Herren- und Sportswear-Kollektion entworfen. Ganz besonders interessant war auch das Gesamtkonzept: von dem Entwurf der Modelle, der Auswahl der Materialien bis hin zur Präsentation auf der Verkaufsfläche, über die Verpackung, Werbung bis zum Produkt“, verriet Steffen Schraut der Moderatorin Rabea Schif, die durch den Fashion-Abend führte. In zwei Walks präsentierten die Models den über 250 geladenen Gästen die verschiedenen Styles. DJ Chrissi D performte mit den extra aus Amsterdam angereisten Sängerinnen Angellisa und Jeanet. Discount-Kollektion: Stylische und zeitlose Mode zu einem fairen Preis Steffen Schraut steht für minimalistische Schnitte und detailverliebte Kreationen. Mit Trend- und Stilsicherheit entwirft der deutsche Modemacher seit 2002 luxuriöse Lieblingsteile mit Wohlfühlcharakter für moderne Frauen mit Anspruch an Stil und Tragekomfort. All dies setzt Steffen Schraut nun – erstmals für Damen und Herren – auch bei der aktuellen Designerkollektion für ALDI SÜD um. Dank der Kooperation gibt es ab dem 9. April hochwertige „Designermode für alle“ und dies zum gewohnt günstigen ALDI SÜD Preis. Absolutes Lieblingsteil des Designers ist der Jumpsuit, den es in vier Varianten zum Preis von 17,99 Euro gibt und vielseitig kombinierbar ist. „Ein perfekter Begleiter für den Tag, ob mittags beim Business Lunch kombiniert mit einem Blazer oder abends mit High Heels als sexy Outfit“, so Schraut. ALDI SÜD – seit Jahrzenten ein Garant für hochwertige und bezahlbare Mode ALDI SÜD bietet bereits seit über 40 Jahren regelmäßig hochwertige Kleidung an und zählt damit zu einem der größten Textilhändler Deutschlands. Besondere Highlights sind seit zwei Jahren die vom Discounter angebotenen Kollektionen in Kooperation mit Prominenten und Designern.  Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

¹ Bitte beachte, dass der Onlineverkauf zum jeweils beworbenen Werbetermin um 7 Uhr startet. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. 60 Tage Rückgaberecht. Artikel sind nicht in der Filiale vorrätig bzw. lagernd. In ALDI SÜD Filialen kannst du jedoch einen Guthaben-Bon über einen bestimmten Artikel erwerben und diesen anschließend im ALDI ONLINESHOP einlösen. Ein Guthaben-Bon-Erwerb in ALDI Nord Filialen ist nicht möglich. Wir planen unsere Angebote stets gewissenhaft. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nachfrage nach einem Artikel unsere Einschätzung noch übertrifft und er mehr nachgefragt wird, als wir erwartet haben. Wir bedauern es, falls ein Artikel schnell – womöglich unmittelbar nach Aktionsbeginn – nicht mehr verfügbar sein sollte. Die Artikel werden zum Teil in baugleicher Ausführung unter verschiedenen Marken ausgeliefert. Der Verfügbarkeitszeitraum, die Zahlungsmöglichkeiten und die Lieferart eines Artikels (Paketware oder Speditionsware) werden dir auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilt. Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen ALDI ONLINESHOP“. Diese sind auf aldi-onlineshop.de/agb abrufbar und liegen in den ALDI SÜD Filialen aus. Wir liefern die erworbene Ware nur innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung von Speditionsware (frei Bordsteinkante und frei Verwendungsstelle): Keine Lieferung auf Inseln, Postfilialen, Packstationen und Paketshops. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Bei Lieferung von Paketware (frei Haustür): Ob eine Lieferung an Paketshops, Packstationen oder Postfilialen möglich ist, ist abhängig vom Versandunternehmen und wird dir im Kaufprozess mitgeteilt. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Vertragspartner: ALDI E-Commerce GmbH & Co. KG, Prinzenallee 7, 40549 Düsseldorf.
* Wir bitten um Verständnis, dass einzelne Artikel aufgrund der aktuellen Situation in der internationalen Seefracht zeitweise nicht verfügbar oder erst später lieferbar sind. Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein. Alle Artikel ohne Dekoration.

Leider kein Ergebnis

Wir haben für den folgenden Suchbegriff leider keine passenden Ergebnisse gefunden: Überprüfe die Schreibweise der Suchbegriffe auf mögliche Tippfehler. "mini-longboard".

Das könnte dich auch interessieren