Folgende Suchergebnisse für "media-streaming" gefunden

Inhalte
104 Ergebnisse gefunden

Mediathek für morgen

Mediathek für morgen

Videos zu unserem nachhaltigen Handeln Entdecke auf dieser Seite unsere anschaulich produzierten Videos, die dir erklären, was wir tun, um unsere Welt Tag für Tag nachhaltiger zu gestalten. Faire Produkte, soziale Projekte und innovative Maßnahmen – mit bewegten Bildern, einfach erklärt! Einfach erklärt ↓ Grüne Produkte ↓ Fragen an ALDI ↓ #Haltungswechsel – Einfach erklärt! Wir geben ein Versprechen für mehr Tierwohl. Bis 2030 stellen wir 100 % unseres Frischfleisch-Sortiments auf die Haltungsstufen 3 und 4 um. Damit sollen Frischfleischprodukte aus Außenklima- und Premium-Haltung, wie z.B. Bio-Produkte, zur Selbstverständlichkeit werden. Die Umstellung bezieht sich auf die größten Nutztiergruppen Rind, Schwein, Hähnchen und Pute in Deutschland; ausgenommen (internationale) Spezialitäten und Tiefkühlartikel. Mehr erfahren Einfach erklärt Unsere globale Nachhaltigkeitsstrategie – Einfach erklärt! Auch für die nächsten Jahre haben wir uns bei ALDI SÜD in Sachen Nachhaltigkeit viel vorgenommen: „Wir machen nachhaltiges Einkaufen für alle leistbar“, dies ist unsere Vision für das Jahr 2030. Mehr erfahren Schweinefleisch von Fair & Gut – Einfach erklärt! Ein Blick hinter die Kulissen unseres Fair & Gut Landwirtes Ulrich Schulze Vowinkel aus dem Münsterland. Wie er seinen fairen Ackerbau meistert und in seinem Schweinestall für mehr Tierwohl sorgt, erfährst du in dem Video. Mehr erfahren Für eine bessere Masthühnerhaltung – Einfach erklärt! Wie schaffen wir das Kükentöten ab? Einfach erklärt! Unsere Stufen der Haltungsform – Einfach erklärt! Fisch & Meeresfrüchte nachhaltig kaufen – Einfach erklärt! Fisch und Meeresfrüchte sind nicht nur lecker, sondern auch reich an wichtigen Nährstoffen – allerdings sind nicht wenige Meeresregionen überfischt und viele Fischarten in ihrem Bestand bedroht. Schau dir an, was wir dagegen tun. Mehr erfahren Unser Engagement für die Bienen – Einfach erklärt! Von den ca. 580 Wildbienenarten in Deutschland sind rund 80 Prozent gefährdet oder vom Aussterben bedroht. Mit vielfältigen Maßnahmen wollen wir etwas dagegen unternehmen. Mehr erfahren Unser Engagement für den Klimaschutz – Einfach erklärt! Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unsere Treibhausgasemissionen – wo immer möglich – zu verringern. Dazu senken wir unseren Energiebverbrauch, nutzen umweltverträgliche Kältemittel, verwenden erneuerbare Energien ein und setzen auf moderne Logistikkonzepte.  Mehr erfahren Grüne Produkte bei ALDI SÜD TEXTILSIEGEL - EINFACH ERKLÄRT ALDI SÜD verkauft jedes Jahr über 1000 Textil-Artikel. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine nachhaltige Produktion und Gewinnung der Rohstoffe. Wir geben einen Einblick in die verschiedenen Siegel, die angeben, dass Textilien verantwortungsbewusst hergestellt wurden. Mehr erfahren Indoor Farming: Frische Kräuter aus unseren Filialen Minze, Basilikum, Koriander und weitere frische Kräuter gedeihen jetzt in ALDI SÜD Filialen. Kunden können die Pflanzen aus sogenannten Indoor-Farmen erntefrisch kaufen. Mehr erfahren Deine FRAGEN AN ALDI Was wir für mehr Tierwohl machen // Deine Frage an ALDI SÜD Was wir gegen das Kükentöten machen? // Deine Frage an ALDI SÜD Wie wir es schaffen, klimaneutral zu sein? // Deine Frage an ALDI SÜD Was wir fürs Klima machen? // Deine Frage an ALDI SÜD Warum Fairtrade-Schokolade? // Deine Frage an ALDI SÜD Produktsiegel? // Deine Frage an ALDI SÜD Welche Tierschutzlabel gibt es? // Deine Frage an ALDI SÜD Ist Bio wirklich Bio? // Deine Frage an ALDI SÜD Weitere Themen, die dich interessieren könnten

Social Media Netiquette

Social Media Netiquette

Die ALDI SÜD Social Media Netiquette   Liebe Fans, wir freuen uns sehr, dass ihr hier seid. Der Austausch mit euch ist toll und wir nehmen eure Beiträge natürlich alle ernst. Umso wichtiger ist es für uns und für euch, dass ein paar Regeln eingehalten werden, damit wir uns alle wohlfühlen.   Riesig freuen wir uns, wenn …ihr euer Lob loswerden wollt! …ihr konstruktive Kritik übt. …ihr Anregungen und Hinweise gebt. …ihr respektvoll, offen und freundlich miteinander umgeht. …ihr auch Meinungen akzeptiert, die ihr vielleicht nicht so gut nachvollziehen könnt.   Gar nicht freuen wir uns, wenn …jemand beleidigend wird. …rassistische Kommentare fallen. …wir rechtswidrige, anstößige oder unwahre Inhalte lesen müssen. …Rechte Dritter (z.B. Urheberrechte) verletzt werden. …die Namen unserer Mitarbeiter genannt werden. …Werbung oder Spam gepostet werden.   Sollte der Umgang nicht entsprechend sein, müssen wir euren Beitrag leider löschen oder verbergen. Damit eure privaten Daten privat bleiben, bitten wir euch auch davon abzusehen, Adressen und Telefonnummern öffentlich zu posten. Diese verbergen wir zu eurem Schutz. Bitte bedenkt, dass wir immer versuchen, so schnell wie möglich zu antworten. Manchmal kann es aber trotzdem etwas länger als gewöhnlich dauern. Wir freuen uns dann umso mehr über euer Verständnis. Natürlich kann es auch vorkommen, dass sich bei uns der Fehlerteufel einschleicht – deshalb verzeiht uns, wenn ihr einen Fehler entdeckt, und macht uns gerne darauf aufmerksam. Wir glauben, dass unser kleines Regelwerk ganz in eurem Sinne ist, und wünschen euch weiterhin viel Spaß auf unserer Seite!   Euer ALDI SÜD Social Media Team

Gutes für alle in „Everybody's Laden“: Steven Gätjen und Oli P. sind Teil von ALDIs neuer Social Media Kampagne

Gutes für alle in „Everybody's Laden“: Steven Gätjen und Oli P. sind Teil von ALDIs neuer Social Media Kampagne

  Gutes für alle in „Everybody's Laden“: Steven Gätjen und Oli P. sind Teil von ALDIs neuer Social Media Kampagne Kategorie: Unternehmen Essen/Mülheim a. d. Ruhr (31.07.2023)  Egal ob Prominente wie Oli P. und Steven Gätjen oder die Menschen von nebenan: Ab dem 31.07. zeigt ALDI in seiner neuen Social Media Kampagne mit viel Humor, was passiert, wenn unterschiedliche Einkaufstypen in seinen Filialen aufeinandertreffen. Getreu des Claims „Gutes für alle.“ setzt der Discounter damit die Vielfalt seiner Kundschaft und des Sortiments in Szene. Dass ALDI schon seit über 110 Jahren „Everybody's Laden“ ist, zeigt der Discounter augenzwinkernd in der aktuellen Social Media Kampagne. Angepasst an eine junge Zielgruppe, übersetzen ALDI Nord und ALDI SÜD den Claim „Gutes für alle.“ in skurrile und humorvolle Einkaufssituationen. Von chaotisch bis strukturiert stellt die Kampagne verschiedene Einkaufstypen dar und zeigt, dass ALDI wortwörtlich „Gutes für alle.“ anbietet. Neben Moderator Steven Gätjen und Sänger Oli P., dürfen sich Fans auf Auftritte der Content Creatorinnen Carmen Goglin (@goglincarmen) sowie Shirli (@How2Shirli ) und Parshad (@parshad.tiktok) freuen. Der rund 45-sekündige Kampagnen-Clip sowie Social Edits und Cutdowns werden auf den Social Media Kanälen von ALDI Nord (YouTube, Instagram, TikTok und Facebook), ALDI SÜD (YouTube, Instagram und TikTok) und auf den Creator-Kanälen ausgespielt. Für die Idee des Clips zeichnet sich die Agentur Accenture Song verantwortlich und für die kreative Umsetzung 27KM. Der ganze Clip ist auf dem YouTube-Kanal von ALDI Nord und ALDI SÜD abrufbar. Downloads Sie finden die Pressemitteilung und alle Medien zum Download hier. Pressemitteilung herunterladen Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright ©ALDI SÜD zu nennen. Pressekontakt Das könnte Sie auch interessieren Folgen Sie uns                

Hauptrolle Spargel: ALDI SÜD und Accenture Song veröffentlichen Social Media Mockumentary

Hauptrolle Spargel: ALDI SÜD und Accenture Song veröffentlichen Social Media Mockumentary

  Hauptrolle Spargel: ALDI SÜD und Accenture Song veröffentlichen Social Media Mockumentary Kategorie: Unternehmen Mülheim a. d. Ruhr (08.05.2023)  Zum ersten Mal bringt ALDI SÜD in Zusammenarbeit mit Accenture Song eine Comedy Mockumentary an den Start. Mit „Gut Stich!“ erzählt der Discounter vom alljährlichen Spargelwahn in Deutschland. Die rund fünfminütige Comedy Mockumentary ist ab 8. Mai auf YouTube, Instagram und TikTok zu sehen. Frische, Qualität und einen guten Preis - all das finden ALDI SÜD Kundinnen und Kunden beim Preisführer. „Als erster großer Händler unterstützen wir unsere regionalen Erzeuger und setzen während der deutschen Spargelsaison nur noch auf deutschen weißen und violetten Spargel. Denn „Gutes für alle.“ bedeutet auch deutscher Spargel für alle.“, sagt Christian Göbel, Group Director Customer Interaction bei ALDI SÜD. Um den frischen Stangen neben einer prominenten Platzierung in der Filiale weitere Aufmerksamkeit zu schenken, hat der Discounter eine unterhaltsame Mockumentary gedreht. ALDI SÜD verbindet darin überhöhte Influencer- Stereotypen mit dem typisch deutschen Hype um Spargel und der vollen Dröhnung Frische. „Die Social Media Mockumentary ist eine aufmerksamkeitsstarke Inszenierung eines Hero Produkts, das maximal für Frische und Qualität steht. Die kurzweilige Mockumentary basiert auf einem „culture-driven“ Ansatz und orientiert sich stark am Zeitgeist“, sagt Christian Göbel weiter. Die ganze Wahrheit über den Spargel Von Mitte April bis Ende Juni verfällt Deutschland jedes Jahr dem Spargelwahn. In der Mockumentary geht es darum, dem Spargel Hype auf den Grund zu gehen. Im Fokus steht das Epizentrum des Spargel Kults, das fiktive Dorf „St. Asparagus“. Dort werden verschiedene Menschen in ihrem Alltag begleitet und zu ihrem besonderen Verhältnis zum Spargel interviewt. Darunter eine ehemalige Spargelkönigin, ein abstinenter Spargelsuchti, eine Influencerin, die mit ihrem Spargelcontent viral gehen möchte, und ein Finanz-Guru, der das „weiße Gold“ als ultimatives Investment verkauft. Accenture Song produziert Mockumentary für ALDI SÜD: „Gut Stich!“ Die Mockumentary, die Accenture Song entwickelt und zusammen mit first dot und Regisseur Felix Julian Koch umgesetzt hat, gibt es in einer extended Version von 5:30 Minuten für YouTube, und als 90-Sekünder für Instagram und TikTok. Die Mockumentary ist ab dem 8. Mai auf den Kanälen des Discounters zu sehen. Zudem werden kurze Snippets, wie zum Beispiel Memes aus den Filmen geschnitten, die auf YouTube Shorts, Meta und TikTok verlängert werden. Außerdem wird es flankierende Maßnahmen, wie Instagram Stories und Collection Ads geben. Downloads Sie finden die Pressemitteilung und alle Medien zum Download hier. Pressemitteilung herunterladen Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright ©ALDI SÜD zu nennen. Pressekontakt Das könnte Sie auch interessieren Folgen Sie uns                

¹ Bitte beachte, dass der Onlineverkauf zum jeweils beworbenen Werbetermin um 7 Uhr startet. 90 Tage Rückgaberecht. Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkostenpauschale und ggf. Transportkosten (Sperrgut, Speditionsware). Artikel sind nicht in der Filiale vorrätig bzw. lagernd. Wir planen unsere Angebote stets gewissenhaft. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nachfrage nach einem Artikel unsere Einschätzung noch übertrifft und er mehr nachgefragt wird, als wir erwartet haben. Wir bedauern es, falls ein Artikel schnell – womöglich unmittelbar nach Aktionsbeginn – nicht mehr verfügbar sein sollte. Die Artikel werden zum Teil in baugleicher Ausführung unter verschiedenen Marken ausgeliefert. Alle Artikel ohne Dekoration. Der Verfügbarkeitszeitraum, die Zahlungsmöglichkeiten und die Lieferart eines Artikels (Paketware, Sperrgut oder Speditionsware) werden dir auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilt. Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen ALDI ONLINESHOP“. Diese sind auf aldi-onlineshop.de/agb/ abrufbar. Wir liefern die erworbene Ware nur innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung von Speditionsware (frei Bordsteinkante und frei Verwendungsstelle): Keine Lieferung auf Inseln, Postfilialen, Packstationen und Paketshops. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Bei Lieferung von Paketware (frei Haustür): Ob eine Lieferung an Paketshops, Packstationen oder Postfilialen möglich ist, ist abhängig vom Versandunternehmen und wird dir im Kaufprozess mitgeteilt. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Vertragspartner: ALDI E-Commerce GmbH & Co. KG, Toulouser Allee 25, 40211 Düsseldorf.
* Wir bitten um Verständnis, dass einzelne Artikel aufgrund der aktuellen Situation in der internationalen Seefracht zeitweise nicht verfügbar oder erst später lieferbar sind. Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein. Alle Artikel ohne Dekoration.

Leider kein Ergebnis

Überprüfe die Schreibweise der Suchbegriffe auf mögliche Tippfehler. Wir haben für den folgenden Suchbegriff leider keine passenden Ergebnisse gefunden: "media-streaming".

Das könnte dich auch interessieren