>


Zutaten für 6 Portionen

  • 4 GUT BIO Zitronen
  • 140 g Zucker
  • 300 ml Wasser
  • 2 LANDFREUDE Eiweiß
  • 2 cl Limoncello
  • 1 Prise Salz
  • 2 BlÃätter Frühlingsrollenteig oder Yufka-Teig
  • 2 EL Zucker

Zubereitung

  1. Die Zitronen unter heißem Wasser abwaschen. Die Schale zweier Zitronen abreiben und alle Zitronen auspressen.
  2. Wasser, Zitronensaft, Abrieb und Zucker in einen Topf geben und alles zusammen kurz aufkochen lassen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Zitronensaft durch ein feines Sieb geben, Limoncello dazugeben und dann abkühlen lassen.
  3. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Das Eiweiß unter den Zitronensaft ziehen. Die Masse in eine verschließbare Schüssel geben und für ca. 4 Stunden tiefgefrieren. Zwischendurch immer wieder umrühren, damit die Masse homogen gefriert. Alternativ die Zitronenmasse in eine Eismaschine füllen und darin fertig stellen.
  4. Den Frühlingsrollenteig auftauen lassen und in Dreiecke schneiden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausbreiten und mit etwas Zucker bestreuen.
  5. Das Blech bei 200 °C Umluft mit Grillfunktion in den Ofen schieben und die Teigblätter so lange im Ofen lassen bis der Zucker karamellisiert ist (ca. 3 Minuten).
  6. Das Sorbet in Schälchen anrichten und die Knusperecken in das Sorbet stecken oder dazu servieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog