>


Zutaten für 4 Portionen

  • 600 g Kartoffeln (mehlig kochend)
  • 1 Lauchstange
  • 2 Zwiebeln
  • 50 g GUT BIO Butter
  • 600 ml GUT bio Brühen, Sorte: Gemüsebrühe
  • 200 ml Weißwein, z.B. Chardonnay Vin de France „Charette“
  • 150 g MILSANI Schlagsahne
  • 0,5 NATUR Lieblinge kleine SCHÄTZE Premium Zitrone
  • Salz
  • LE GUSTO Pfeffer
  • Le Gusto Muskatnuss, gemahlen
  • 2 Zweige GUT bio Topfkräuter-Mix Petersilie

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Zwiebeln abziehen und würfeln.
  2. Den Lauch und die Zwiebeln in einem großen Topf mit der Butter anschwitzen. Die Kartoffeln dazugeben und kurz mitdünsten. Mit dem Weißwein und der Gemüsebrühe ablöschen. Aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Sahne und 1-2 EL Zitronensaft (frisch gepresst) hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Suppe vor dem Servieren 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Die kalte Vichyssoise mit frischer Petersilie garnieren und servieren.

Klicke hier, um1 Bewertungen zu sehen - 4.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog