>


Zutaten für 10 Portionen

  • 150 g Honig
  • 90 g Spekulatius
  • 1 TL Zimt
  • 125 g Haferflocken (zart)
  • 125 g Haferflocken (kernig)
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Den Honig in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Spekulatiuskekse fein zerkleinern, mit Zimt, Haferflocken, Mandeln und einer Prise Salz verrühren bis die Flocken vom Honig bedeckt sind.
  2. Die Eier, den Zucker, den Vanillinzucker und das Salz schaumig rühren. Den Schoko-Butter-Mix eingießen und verrühren. Das Mehl einstreuen und kurz unterrühren.
  3. Die Masse auf dem Backpapier verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze ca. 7 Min. backen. Das Granola im Auge behalten, damit es nicht zu dunkel wird. Anschließend abkühlen lassen und in Schraubgläser füllen.
  4. Das Granola kann als Topping für Joghurt oder einfach als Müsli mit Milch gegessen werden.

Klicke hier, um1 Bewertungen zu sehen - 1.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog