>


Zutaten für 4 Portionen

  • 200 g MILSANI Schlagsahne
  • 200 g MILSANI Speisequark Magerstufe
  • 70 g Zucker
  • 150 g MILSANI Saure Sahne
  • 4 Dosen Mandarinen
  • 2 Biskuit-Tortenböden à 250 g
  • 1 Zweig Minze für die Deko

Zubereitung

  1. Die Schlagsahne steif schlagen. Den Magerquark, den Zucker und die Saure Sahne cremig schlagen, dann die Schlagsahne unterheben. Die Mandarinen schälen und filetieren.
  2. Aus den fertigen Biskuitböden 6 Kreise mit dem Durchmesser der Dessertgläser ausstechen. Vier davon als Boden in die Dessertgläser legen. Darauf eine Schicht Mandarinen legen, dann die Quarkcreme darauf verteilen.
  3. Die übrigen zwei Biskuitboden-Kreise in der Höhe mit einem flachen Messer halbieren und je einen Kreis als Deckel auf das Dessert legen.
  4. Die Käsekuchen-Desserts mit einem Klecks Creme, einem Stück Mandarine und einem Pfefferminzblatt garnieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog