>


Zutaten für 2 Portionen

  • 150 g Schneekoppe Bio-Quinoa, Sorte: weiß
  • 50 g Knusperone Zarte Haferflocken
  • 450 ml GUT bio Mandel-Drink
  • 2 TL Schneekoppe Bio-Agavendicksaft
  • 1 Back Family Vanillinzucker
  • 1 Handvoll Heidelbeeren
  • 1 Handvoll Sweet Valley Haselnusskerne
  • 2 EL Back Family Kokos, geraspelt

Zubereitung

  1. Die Quinoa und den Mandel-Drink in einen Topf geben und 15 Minuten aufkochen. Die Haferflocken einrühren und weitere 5 Minuten kochen lassen. Bei Bedarf noch etwas Wasser oder Mandel-Drink einrühren.
  2. Den Agavendicksaft und den Vanillinzucker unterrühren.
  3. Die Heidelbeeren waschen. Die Haselnüsse halbieren. Beides als Topping über das Quinoa-Frühstück streuen. Nach Belieben noch etwas Agavendicksaft darüber träufeln lassen und mit jeweils 1 TL Kokosraspel bestreut servieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog