>


Zutaten für 1 Portion

  • 1 große Kartoffel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Cocktailrispentomaten
  • 1 kleine Zucchini
  • 150 g Meine Metzgerei Frisches Hähnchenbrustfilet
  • 1 EL Bellasan Rapsöl
  • Jodsalz
  • LE GUSTO Pfeffer
  • Le Gusto Paprika
  • 3 TL Magerquark, Natur, bis 0,5 % Fett absolut
  • 1 TL All Seasons Schnittlauch
  • 1 TL Reibekäse, 30 % Fett i. Tr.

Zubereitung

  1. Die Kartoffel waschen und mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten vorgaren. Die Kartoffeln abgießen, in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Ofen bei 180° C Ober- und Unterhitze (160° C Umluft) ca. 30 Minuten garen.
  2. In der Zwischenzeit den Knoblauch pressen, die Cocktailtomaten halbieren, die Zucchini waschen und fein würfeln. Das Hähnchenbrustfilet mit Wasser abspülen, trockentupfen und ebenfalls würfeln.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hähnchen darin 6–8 Minuten rundherum braten. Den Knoblauch, die Tomaten und die Zucchini zufügen und weitere 3–5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
  4. Den Quark mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch verrühren. Die Kartoffel aus dem Ofen nehmen, in der Mitte einschneiden und das Kartoffelinneres mit der Gabel etwas auflockern. Die Ofenkartoffel mit Hähnchen und Gemüse füllen. Die Schnittlauchcreme darauf verteilen und mit Käse bestreuen.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog