>


Zutaten für 4 Portionen

  • 1 MEINE METZGEREI Maispoularde
  • 1 Bund Thymian
  • 2 Zitronen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 50 ml CUCINA® Natives Olivenöl Extra DOP
  • 2 TL Ahornsirup
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer schwarz
  • LE GUSTO® Paprika, edelsüß

Zubereitung

  1. Backofen auf 160 °C Umluft (180 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Poularde kalt abbrausen und trocken tupfen. Thymian und Zitrone waschen. Zitronen in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen. Drei Zehen in Scheiben schneiden, eine fein hacken.
  2. Die Poularde mit der Hälfte des Thymians, der Hälfte der Zitronen- und Knoblauchscheiben füllen. Den Rest der Füllung in eine ofenfeste Form geben.
  3. Gehackten Knoblauch mit Olivenöl, Ahornsirup, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verrühren. Poularde damit einstreichen, in die Form setzen und eine Stunde im Ofen braten. Kurz vor Ende der Garzeit die Temperatur auf 220 °C erhöhen und die Haut kross braten.

Hinweis

  • Dazu passt gerösteter Blumenkohl mit Curry.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog