>


Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g Rotkohl
  • 100 g Weißkohl
  • Salz
  • Zucker
  • 1 GUT BIO Orange
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 0,5 Dose GARTENKRONE Kidneybohnen
  • 100 g Sweet Valley Kalifornische Walnusskerne
  • 1 EL GUT BIO Sultaninen/Rosinen
  • 1 EL SWEET VALLEY Cranberries
  • 1 TL DELIKATO Senf, mittelscharf
  • 2 EL CUCINA® Ital. Essig (z. B. Condimento Bianco)
  • 6 EL RIO D'ORO® Orangendirektsaft
  • 4 EL Cantinelle Natives Olivenöl extra
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Rotkohl und den Weißkohl fein hobeln. Den Rotkohl mit 1 TL Salz und 1 TL Zucker bestreuen, mit den Händen gut verkneten und 30 Minuten ziehen lassen. Anschließend die ausgetretene Flüssigkeit abgießen.
  2. Die Orange schälen und filetieren. Die Frühlingszwiebel waschen und hacken. Die Kidneybohnen abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, bis kein Schaum mehr entsteht.
  3. Die Walnüsse grob hacken und ohne Zugabe von Fett anrösten.
  4. Den Rotkohl und den Weißkohl vermengen und die Rosinen und die Cranberries untermischen.
  5. Für das Dressing den Senf, den Essig, 2 EL Wasser, den Orangensaft und das Öl verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Das Dressing mit dem Salat mischen und mit den Kidneybohnen, der Frühlingszwiebel, den Orangen und den Walnüssen dekorieren. Mit frischem Pfeffer bestreuen und servieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog