>


Zutaten für 4 Portionen

  • 600 g ALMARE Kabeljaufilet
  • 450 g GARTENKRONE Rahmspinat (TK)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0,5 Zitrone
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • 50 g MILSANI Butter
  • Le Gusto Muskatnuss, gemahlen
  • 300 ml DELIKATO Gourmet Sauce Hollandaise
  • LE GUSTO® Muskatnuss, gemahlen

Zubereitung

  1. Den Spinat auftauen lassen. Die Knoblauchzehen abziehen, klein hacken oder durch eine Presse drücken.
  2. Das Kabeljaufilet unter fließend kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Den Fisch in acht gleich große Stücke schneiden, mit 2 EL Zitronensaft (frisch gepresst) beträufeln und rundherum mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch darin anschwitzen. Den gut ausgedrückten Spinat hinzufügen und 3-4 Minuten mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  4. Den Spinat in eine gefettete Auflaufform geben und die Fischfilets darauf verteilen. Die Sauce Hollandaise darüber gießen und den Kabeljau-Spinatgratin im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Ober- und Unterhitze (180 °C Umluft) 20 Minuten backen.

Hinweis

  • Dazu passt ein gut gekühltes Bier.

Klicke hier, um3 Bewertungen zu sehen - 5.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog