>


Zutaten für 4 Portionen

  • 250 g GUT BIO Weizenmehl Type 550
  • 125 g GUT BIO weiche Butter
  • 1 GUT BIO Eigelb
  • 0,5 TL Salz
  • 1 NATUR Lieblinge Zitrone
  • 125 g Hofburger Frischkäse
  • 100 ml GUT BIO Sahne
  • 3 GUT BIO Eier
  • 0,5 TL GUT BIO Zimt, gemahlen
  • 0,5 TL Le Gusto Paprika, edelsüß
  • 200 g ROI DE TREFLE Französische Käse-Spezialität, Sorte: Ziegenkäserolle
  • 3 frische Feigen
  • 4 TL GUT BIO Honig, flüssig
  • 50 g SWEET VALLEY Kerne-Sortiment, Sorte: Pinienkerne

Zubereitung

  1. Das Mehl, die Butter, 50 ml Wasser, das Eigelb und Salz mischen und zu einem glatten Teig verarbeiten. In Frischhaltefolie einschlagen und für mindestens 1 Stunde kühl stellen.
  2. Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale abreiben. 1 TL Abrieb mit dem Frischkäse, der Sahne, den Eiern, dem Zimt, dem Paprikagewürz und Salz vermischen.
  3. Den gekühlten Teig dünn ausrollen, in eine gefettete Tarteform legen und die Ränder hochziehen. Den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen.
  4. Den Ziegenkäse und die Feigen in dünne Scheiben schneiden und in der Form verteilen. Die Frischkäse-Eier-Masse darübergießen. Auf jede Feige einen kleinen Klecks Honig geben.
  5. Die Feigen-Tarte mit Ziegenkäse im vorgeheizten Ofen bei 220 °C Ober- und Unterhitze (200 °C Umluft) 25-30 Minuten backen. In den letzten 10 Minuten der Backzeit die Pinienkerne aufstreuen und mitbacken.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog