>


Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Stück MEINE METZGEREI Rind Entrecôte-Braten, ca. 1000 g*
  • 2 EL GUT BIO Natives Olivenöl extra
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Topf Petersilie
  • 1 Topf Basilikum
  • 2 EL DELIKATO Senf, mittelscharf
  • Für das Paprikagemüse:
  • 400 g Paprika
  • 1 Stück Zwiebel (rot)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL GUT BIO Natives Olivenöl extra
  • 1 TL LE GUSTO® Paprika, edelsüß
  • 50 ml GUT BIO Apfelsaft
  • 75 g GARTENKRONE Manzanilla Oliven
  • Für die Bratkartoffeln:
  • 1 Stück Zwiebel (rot)
  • 1 Stück LANDFREUDE Kartoffelvariationen, Sorte: Bratkartoffeln (500 g)
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Handvoll Schnittlauch
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung

  1. Für das Entrecôte den Ofen auf 140 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Das Fleisch gut mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Olivenöl von allen Seiten scharf anbraten. Das Entrecôte auf einen Rost geben und im Ofen für etwa 45−60 Minuten bis zu dem gewünschten Garpunkt garen. Der Garpunkt lässt sich über die Kerntemperatur ermitteln: 52 °C Rare - 60 °C Medium - 68 °C Well done.
  2. Zum Servieren die Kräuter von den Stielen zupfen und fein hacken, das Fleisch mit dem Senf bestreichen und mit den gehackten Kräutern bestreuen.
  3. In der Zwischenzeit die Paprika vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Paprika in dem Olivenöl scharf anbraten, dann die Zwiebeln, den Knoblauch sowie das Paprikapulver zugeben und kurz mitrösten. Mit dem Apfelsaft ablöschen und für etwa 5 Minuten bissfest garen. Zum Schluss die Oliven zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Für die Bratkartoffeln die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Die Bratkartoffeln in dem Butterschmalz knusprig braten, dann die Zwiebeln zugeben und kurz mitrösten. Zum Schluss fein gehackten Schnittlauch zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Das Entrecôte in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Paprikagemüse sowie den Bratkartoffeln servieren, guten Appetit.

Hinweis

  • Für noch mehr Geschmack das Entrecôte vor dem Garen einige Stunden in Sherry einlegen.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog