>


Zutaten für 4 Portionen

  • 3 Stangen Porree
  • 3 Zehen NATUR Lieblinge Knoblauch
  • 500 g Rote Bete (vorgekocht, vakuumverpackt)
  • 3 EL GUT bio Natives Olivenöl extra
  • Zucker
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • 400 g GUT bio Dinkel-Bandnudeln
  • Le Gusto Chili-Salz
  • 1 TL Le Gusto Curry
  • 1 TL Le Gusto Paprika
  • 200 g CUCINA Gorgonzola Pikant
  • 0,5 Topf Bio-Topfkräuter Petersilie

Zubereitung

  1. Den Porree putzen, gründlich waschen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und anquetschen. Die Rote Bete in Würfel schneiden.
  2. Den Porree und den Knoblauch in 2 EL Olivenöl und mit 1 Prise Zucker bestreut 8-10 Minuten braten, bis er leichte Röstaromen bekommen hat. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Bandnudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente garen.
  4. In der Zwischenzeit die Rote Bete in Olivenöl 5 Minuten anbraten, mit Chili-Salz, Paprika-, Currypulver und Pfeffer kräftig würzen.
  5. Die abgegossenen Bandnudeln unter das Lauchgemüse mischen. Den Gorgonzola zerkrümeln und unterheben.
  6. Die Pasta mit der gebratenen Rote Bete anrichten. Mit grob gehackter Petersilie garniert servieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog