>


Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 400 g Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 TL GUT bio Natives Olivenöl extra
  • Salz
  • LE GUSTO Pfeffer
  • 2 TL GUT BIO Honig, flüssig
  • 2 Scheiben Goldähren Französisches Steinofenbaguette (à 250 g)
  • 100 g ROI DE TREFLE Ziegenkäserolle
  • 100 g ROI DE TREFLE® Ziegenfrischkäse, natur

Zubereitung

  1. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Röllchen schneiden. Die Tomaten waschen und würfeln. Den Knoblauch abziehen.
  2. Die Frühlingszwiebeln in einer Pfanne mit dem Öl anschwitzen. Die Tomaten dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Honig verfeinern.
  3. Die Baguettes nach Packungsanleitung nicht ganz aufbacken, schräg in Scheiben schneiden und auf einer Seite mit dem Knoblauch einreiben.
  4. Die Brotscheiben mit der Knoblauchseite nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und das gebratene Gemüse auf dem Brot verteilen. Den Ziegenkäse über das Gemüse zerbröseln.
  5. Die Bruschetta mit Ziegenkäse im vorgeheizten Ofen bei 240 °C Grillfunktion 3-4 Minuten backen, bis der Käse zerlaufen ist.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog