>


Zutaten für 4 Portionen

  • 2 Süßkartoffeln
  • 200 g WONNEMEYER Fresh-Cut-Salat, Sorte: nach Belieben
  • 400 g Cherrytomaten
  • 2 Avocados
  • 4 MEINE METZGEREI Hähnchenbrustfilets (600 g)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 EL GUT BIO Natives Olivenöl extra
  • Kreuzkümmelpulver
  • LE GUSTO® Paprika, edelsüß
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz
  • Für das Dressing:
  • 0,5 Knoblauchzehe
  • 250 g MILFINA Naturjoghurt
  • 2 EL CUCINA® Italienischer Essig, Sorte: Aceto Balsamico di Modena I.G.P.
  • 1 Prise Zucker
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffeln schälen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Olivenöl bepinseln und mit Kreuzkümmel, Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Auf ein Backblech legen und für 20 Minuten Ober-/Unterhitze in den Ofen schieben.
  2. Tomaten waschen und halbieren. Die Avocados in dünne Scheiben aufschneiden.
  3. Die Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Rosmarinnadeln vom Zweig zupfen und hacken. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrustfiletstücke goldbraun braten, zum Schluss Rosmarin zugeben.
  4. Die Knoblauchzehe für das Dressing abziehen und sehr fein hacken. Zusammen mit den übrigen Zutaten zu einem Dressing verrühren.
  5. Salat, Tomaten, Avocadoscheiben und Hähnchenbrustfilet in eine Bowl geben. Die Süßkartoffelscheiben aus dem Ofen holen und ebenfalls in der Bowl anrichten. Das Dressing verteilen.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog