>


Zutaten für 4 Portionen

  • 2 GUT BIO Äpfel
  • 175 g Zucker
  • 75 g FARMER Haselnusskerne
  • 200 ml MILSANI Schlagsahne
  • 700 ml rio d’oro Apfelsaft
  • 4 cl Calvados

Zubereitung

  1. Die Äpfel abwaschen, das Kerngehäuse entfernen und 1 1/2 Äpfel in Würfel schneiden. Den übrigen halben Apfel in feine Scheiben schneiden und aufbewahren. Die Haselnusskerne hacken. In einem kleinen Topf 75 g Zucker schmelzen lassen, die gehackten Haselnüsse zugeben und unter Rühren karamellbraun werden lassen. Auf ein Backpapier gießen und mit einem Löffel dünn ausstreichen, erkalten lassen und dann zerkleinern. Den Topf wieder aufsetzen und weitere 50 g Zucker hineingeben, goldbraun schmelzen lassen.
  2. Nun die Apfelwürfel hineingeben, mit 500 ml Apfelsaft ablöschen und die Äpfel darin kurz karamellisieren. Die Sahne mit der Rührmaschine schlagen, den restlichen Apfelsaft, den Calvados und den restlichen Zucker unterrühren. Die Karamell-Apfelwürfel in 4 Gläser verteilen, die Sahne darauf geben und mit den Apfelspalten und dem Krokant garnieren.

Hinweis

  • Zu der Zucker-Nussmasse kann Zimt oder Lebkuchengewürz gegeben werden.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog