>


Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 20 g MILSANI Butter
  • 200 ml MILSANI Schlagsahne
  • 700 ml GUT BIO Gemüsebrühe
  • 200 g Hofburger Schmelzkäsezubereitung, Sorte: Leicht
  • 20 g Farmer Pinienkerne
  • 100 g Bacon
  • 40 g CUCINA Italienischer Reibekäse (z. B. Parmigiano Reggiano) (gehobelt)
  • 1 TL Bellasan Sonnenblumenöl
  • 1 Messerspitze Le Gusto Muskatnuss, gemahlen
  • Salz
  • Le Gusto Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz

Zubereitung

  1. Den Strunk und die Blätter vom Brokkoli entfernen. Den Brokkoli in mittelgroße Röschen schneiden und anschließend waschen. Ein Drittel des Brokkolis 4–5 Minuten in Salzwasser blanchieren.
  2. Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen und die Zwiebelstücke darin glasig dünsten. Den restlichen Brokkoli, die Sahne, die Gemüsebrühe und den Schmelzkäse dazugeben. Alles ca. 8 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen und anschließend mit dem Stabmixer pürieren. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  3. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Den Bacon mit etwas Öl goldbraun braten.
  4. Kurz vor dem Servieren den blanchierten Brokkoli in die Suppe geben und nochmals erhitzen. Die Brokkoli-Käsesuppe mit dem Bacon und den Pinienkernen anrichten. Den Parmesan auf die Suppe streuen und servieren.

Klicke hier, um1 Bewertungen zu sehen - 5.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog