FALESCO

Riccardo Cotarella gilt als einer der renommiertesten Önologen Italiens. Geboren wurde er 1948 in der Nähe von Orvieto als Sohn eines Winzers. Auf Wunsch des Vaters studierte er Önologie und machte sich bald einen großen Namen als einer der besten Önologen des Landes. Heute berät er verschiedene Weingüter und Weinkellereien in ganz Italien.

Mit seinem Bruder gründete er 1979 das Weingut FALESCO, das bis heute zahlreiche Preise und hochrangige Bewertungen erhalten hat.

Die Leidenschaft zum Weinbau sowie die starke Verwurzelung mit dem Ursprungsgebiet tragen maßgeblich zum Erfolg des Weinguts FALESCO bei. Durch die nachhaltige Bewirtschaftung der Weinberge können Spitzenqualitäten erzeugt werden.

Folgenden Wein des Weinguts FALESCO führen wir in unserem Sortiment: