Bad putzen

Wie reinige ich das Badezimmer richtig?

Für manche ist dieser Raum lediglich ein Ort für die tägliche Körperpflege, für andere ist es ein individueller Wellnessbereich. Ein entspannendes Schaumbad nach einem anstrengenden Tag kann Wunder bewirken.

Für alle gilt jedoch, dass Sauberkeit und Hygiene in diesem Raum groß geschrieben werden.

Besonders wichtig ist die unbedingte Vermeidung von Schimmel. Gerade in Feuchträumen fühlen sich Schimmelpilze wohl und vermehren sich rasend schnell. Sofern ein Fenster vorhanden ist, ist Lüften nach dem Duschen oder Baden unumgänglich. Trocknen Sie nasse Flächen kurz ab und vergessen dabei bitte die Silikonabdichtungen nicht. Gerade hier siedeln sich Pilze und Kalkablagerungen gerne an.

Kalk- und Schimmelentferner schaffen Abhilfe, wenn das Problem bereits entstanden ist.
Zitronensäure ist ein natürliches Desinfektionsmittel. Sie hemmt die Entstehung und Ausbreitung von Bakterien und Schimmelpilzen, gleichzeitig verbreitet sie einen angenehm frischen, sauberen Geruch. Bitte beachten Sie, dass keine säureempfindlichen Werkstoffe mit der Zitronensäure behandelt werden.

Wie reinige ich die Badewanne richtig?

Reinigen Sie die Badewanne mit unserem ZEKOL Bad- und Duschkabinenreiniger, denn Oberfläche wie Acryl- /Kunststoffwannen vertragen keine Scheuermittel und harte Schwämme.

Wie reinige ich die Dusche am besten?

Duschkabinen (speziell mit Echt-Glas-Wänden) lassen sich unkompliziert mit unserem ZEKOL Bad- und Duschkabinenreiniger  oder alternativ mit Zitronensäure oder Zitronensaft-Konzentrat reinigen. Füllen Sie dieses in eine Sprühflasche und sprühen nach dem Duschen die Glaswände ein. Nach dem Abspülen mit klarem Wasser glänzen die Duschwände wie neu. Auch ein verkalkter Duschkopf wird mit Hilfe von Zitronensäure schnell sauber.

Natürlich bleibt gerade am frühen Morgen oftmals keine Zeit, die Duschkabine mit einem Reiniger oder Zitronensäure zu bearbeiten. Hilfreich ist hier ein Abzieher (welcher sich auch zum Fensterputzen eignet). Für diesen Vorgang benötigen Sie nur wenige Minuten, doch die Mühe lohnt sich. Gerade das in vielen Regionen kalkhaltige Wasser führt zu unansehnlichen Streifen und Verkalkungen, sofern Sie das Tropfwasser nicht gleich nach dem Duschen entfernen.

Wie wird die Toilette richtig sauber?

Die Reinigung der Toilette empfiehlt sich täglich, dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie permanent Desinfektionsmittel verwenden müssen. Entfernen Sie Kalkablagerungen mit unserem WC FIX Reinigern. Möchten Sie hartnäckigen Verfärbungen im Rohr zu Leibe rücken, funktioniert dies hervorragend mit FRISCODENT Gebissreiniger Tabs. Einfach ein bis zwei Tabs über mehrere Stunden einwirken lassen, nachspülen – fertig. Auch Backpulver oder Natron lassen – nach einer kurzen Einwirkzeit – braune Ränder schnell verschwinden.

Bitte entsorgen Sie keine Essenreste, Fette oder ähnliches in der Toilette. Sie riskieren Verstopfungen und im schlimmsten Fall locken Sie auf diese Weise sogar Ratten an.

Wie werden Armaturen sauber?

Armaturen können Sie mit unserem Bad- und Duschkabinenreiniger sowie unseren ZEKOL Power Sticks (Aktionsartikel) für Armaturen pflegen, auch ein Einsprühen mit Zitronenwasser sorgt für den gewünschten Glanz. Das Nachspülen mit klarem Wasser gilt für alle Reinigungsmethoden. Zum Trockenreiben ist unser weiches OPTIWISCH Mikrofaser Reinigungstuch zu empfehlen.

Wie putzt man Spiegel im Bad?

Ihr Badezimmerspiegel ist im Laufe der Zeit trüb geworden? Kein Grund, diesen auszutauschen. Neben unserem ZEKOL Glasreiniger oder Edelstahlpflege/Glasschutz finden Sie auch für dieses Problem nützliche Helfer in Ihrem Haushalt. Tragen Sie eine dünne Schicht Leinöl auf den Spiegel auf. Nach einer kurzen Einwirkzeit können Sie den Spiegel mit einem weichen Tuch polieren, bis dieser wieder glänzt.

Auch eine halbierte Kartoffel, die Sie mit der Schnittfläche über den blinden Spiegel reiben, erzielt einen ähnlichen Effekt. Die Stärkereste entfernen Sie mit klarem Wasser, mit unserem OPTIWISCH Mikrofaser Reinigungstuch abtrocknen, fertig.

Der Saft einer Zitrone wirkt Wunder, das anschließende Nachpolieren mit Zeitungspapier sorgt für schönen Glanz.

Wenn Sie das Beschlagen des Spiegels stört, helfen Antibeschlagtücher (Autozubehör). Ein kurzes Lüften nach dem Duschen oder Ihr Fön, den Sie kurz auf den Spiegel halten, sorgen schnell für klare Sicht.

Was tun bei Abflussverstopfung?

Die Entstehung einer Abflussverstopfung wird häufig zuerst einmal nicht bemerkt. Erst wenn Seifenreste, Fettablagerungen, Haare oder ähnliches massiv verklumpen, stellen Sie fest, dass ein Problem vorliegt. Mit unserem ZEKOL Rohrreiniger Gel können Sie rechtzeitig bemerkte Verstopfungen in der Regel nach einer kurzen Einwirkzeit auflösen. Um die Rohre zu schonen, lassen Sie bitte ausreichend Wasser nachlaufen.

Unsere Angebote und Aktionsartikel

Achten Sie auf unsere Angebote und Aktionsartikel, zum Beispiel: OPTIWISCH Mikrofaser Reinigungstuch, WC-FIX WC-Schaumreiniger, WC-FIX WC-Schaumreiniger, ZEKOL Power Sticks,  ZEKOL Rohrreiniger Gel, Spezial-Reinigungsset für Waschbecken (Armaturenbürste, Überlaufbürste, Ausgussbürste, Siphonbürste, Mikrofaser Borstenpad), Spezial-Reinigungsset für Waschmaschinen und Wäschetrockner und vieles mehr.

Weitere Informationen zum Thema Haushalt und Wohnen finden Sie hier:

> Startseite Haushalt und Wohnen
> Energiesparen
> Tipps und Tricks – Putzen leicht gemacht

Hier gelangen Sie zurück zur Übersicht Produktwelten.