Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

R. PRÜM Riesling Mosel

  • trocken
Weinbeschreibung

Weinbeschreibung

R. PRÜM Riesling Mosel

Kreiert von dem renommierten und anerkannten Winemaker Raimund Prüm

Weininformation
Riesling, die Königin der weißen Rebsorten, wird im Mittelalter erstmalig in der Region von Trier an der Mosel erwähnt. Von hier aus beginnt sie ihren Siegeszug rund um die Welt. Seit jeher gilt sie als qualitativ hochwertige Rebsorte, die mit feiner Frucht und eleganter Säurestruktur überzeugt. Weltruhm erlangte sie im 19. Jahrhundert, als die Rieslingweine zu den gesuchtesten und teuersten Gewächsen der Welt zählten.

Erzeuger
Raimund Prüm ist eine der prägenden Gestalten des Weinbaus an der Mosel. Seine jahrzehntelange Erfahrung hat ihn mit seinen Weinen in die Spitzengruppe der Moselwinzer geführt. Er steht für mineralisch geprägte Rieslinge mit einer perfekten Balance zwischen Frucht und eleganter Säurestruktur. Schon früh setzte er auf trockene Weine und somit auf neue Maßstäbe in dieser Kategorie.

Region
Das Moseltal gehört zu den beeindruckenden Weinlandschaften der Welt. Es ist eine abwechslungsreiche Landschaft, die sowohl sanft geschwungene Hügel als auch steile Hanglagen kennt. Die vom Schiefergestein geprägten Weinbergslagen verleihen den Weinen ihren einzigartigen Charakter. Im Spannungsbogen zwischen warmen, sonnigen Tagen und kühlen Nächten reifen die Trauben langsam heran und entwickeln so ihr besonderes Aroma.

Weinbeschreibung und Speisenkombination
Ein blassgelber Wein mit grünen Reflexen. Im Duft präsentieren sich feine Fruchtaromen, die an Pfirsich und Quitte erinnern. Im Hintergrund ergänzen feine Kräuternoten und eine leicht rauchige Mineralik das Aromenspektrum. Am Gaumen ist dieser Riesling saftig mit feinherben Noten, Zitrusfrucht, frischer Säure, cremigem Mundgefühl sowie mittlerer Dichte und Länge.
Der Wein eignet sich ideal als Begleiter von feinen Vorspeisen, Fischgerichten, Meeresfrüchten, hellem Geflügel und hellem Fleisch.

Die ideale Genusstemperatur liegt bei 10 °C bis 12 °C.