Tipps und Tricks rund um die Banane

Schmackhaft, gesund und vielseitig: Die Banane ist ein wahrer Alleskönner

Reife Leistung

Vor allem nach der Ernte reifen Bananen noch nach. Daher werden sie in ihrem Herkunftsland normalerweise geerntet, solange sie noch grün sind. Leicht gekühlt treten sie dann die Reise in ihr Bestimmungsland an. Dort bekommen sie dann in der Reifekammer die nötige Zeit zum Nachreifen. Man kann Bananen aber auch super zu Hause nachreifen lassen. Möchte man den Prozess beschleunigen, kann man zum Beispiel Plastikfolie oder Zeitung über sie stülpen oder einen Apfel dazulegen. Möchten Sie den Reifevorgang jedoch lieber etwas hinauszögern, sollten Sie die leckere Tropenfrucht aufhängen, um Druckstellen zu vermeiden sowie fern von anderem Obst aufbewahren.

Richtig lagern

Da Bananen daheim bei Zimmertemperatur relativ schnell nachreifen, sollten Sie sie lieber zügig verzehren, wenn Sie die gelbe Frucht weniger süß mögen. Bitte bewahren Sie Bananen nicht im Kühlschrank auf, da sie dort schnell grau werden und an Geschmack verlieren. Ideal ist eine Lagerung bei 14 bis 15 °C, um das Aroma zu erhalten und lange etwas von den krummen Tropenfrüchten zu haben.

Ein Multitalent - von fruchtig bis pikant

Bananen passen gut in Obstsalate, sind aber auch eine schmackhafte Zutat für Shakes und peppen Nachspeisen auf. Auch getrocknet als Bananenchips sind sie durch ihr intensives Aroma eine köstliche und gleichzeitig vitaminreiche Nachtischalternative. Häufig werden Bananen auch gebacken und bilden dann in Kombination mit Honig eine süße Gaumenfreude. Als pikante Variante verleiht die gelbe Frucht beispielsweise Currys eine einzigartige Note. Soll eine flüssige Vitaminbombe wie ein Smoothie oder ein Saft eine sämige Konsistenz haben, sind Bananen die perfekte Zutat dafür. Damit sind Bananenliebhabern in Sachen Kombinationsmöglichkeiten keinerlei Grenzen gesetzt.

Vitaminbombe für die Kleinen 

Auch kindgerechte Köstlichkeiten können mit der Banane gezaubert werden. Ob zerdrückt oder mit anderen nahrhaften Zutaten zu einem Brei verarbeitet: Diese Obstsorte bietet eine süße und bekömmliche Alternative zu fertiger Babynahrung oder eine verträgliche Zwischenmahlzeit für unterwegs.

Kraftpaket

Bananen sind sehr nahrhaft. Abhängig von ihrer Reife enthalten sie unterschiedliche Mengen an Nährstoffen. Gleichzeitig sind sie immer reich an Kohlenhydraten. Außerdem ist das gelbe Obst  aufgrund seines hohen Kaliumgehaltes und der Dichte von Kohlenhydraten besonders bei Sportlern ein sehr beliebter Snack und ein schneller Energielieferant. Durch die ideale Kombination von sofort verwertbarem Zucker, Stärke und Ballaststoffen machen Bananen nicht nur direkt, sondern auch nachhaltig satt.