Banane – Saisonkalender

Saisonkalender: Woher kommt die beliebte Frucht?

Als Zwischenmahlzeit und schneller Energielieferant liegen Bananen total im Trend und gehören zu den beliebtesten Obstsorten der Deutschen: fast 14 kg Bananen isst statistisch gesehen jeder Deutsche pro Jahr. Dabei gehört die Tropenfrucht in Europa erst seit 1885 fest in unseren Obstkorb.
Dass sich die gelben, krummen Früchte schnell zum zweitbeliebtesten Obst der Deutschen gemausert haben, ist kein Wunder, denn Bananen bieten gleich mehrere Pluspunkte: sie sättigen gut, schmecken fantastisch süß und sind auch für empfindliche Mägen geeignet.

Ursprünglich kommen Bananen aus Asien, heute beziehen wir die meisten Früchte aber aus Süd- und Mittelamerika. Im Handel erhältlich sind sie das ganze Jahr über.

Die Geschichte der gelben Köstlichkeit ist lang: Die ersten Aufzeichnungen sind über 2500 Jahre alt und stammen aus Indien. Anfang des 15. Jahrhunderts brachten Seefahrer aus Portugal die Bananen auf die Kanarischen Inseln, fast 100 Jahre später gelangten sie mit den Spaniern nach Mittel- und Südamerika. Erst im Laufe des 19. Jahrhunderts wurde die süße Frucht nach Europa importiert, weil es noch keine Kühlmöglichkeiten für die schnell reifende Frucht gab, um sie auf dem langen Weg frisch zu halten.

Warum ist die Banane krumm?

Die Banane gehört zur Familie der Bananengewächse (Musaceae) und wächst an Stauden. Die Bananenstaude trägt nur einmal Früchte, danach stirbt sie. Aus den vorher am Boden gebildeten Schösslingen entstehen dann neue Stauden. Drei Monate dauert es, bis sich die Blüte der Bananenpflanze zu einer Frucht entwickelt hat, die geerntet werden kann. Die Blüten befinden sich am sogenannten Büschel der Pflanze, jeder von ihnen wiegt bis zu 50 kg. Durch die hohe Gewichtsbelastung neigt sich der Büschel in Richtung Boden, da die Bananenfrucht aber zur Sonne wächst, ist die Banane krumm. Weitere interessante Informationen zu dieser vielseitigen Obstsorte finden Sie unter unseren Tipps und Tricks.

Im europäischen Raum verzehrt man bevorzugt die Obstbanane, wohingegen sich in Asien überwiegend die Kochbanane großer Beliebtheit erfreut. Inspiration zu verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten können Sie sich unter unseren Rezepten rund um die Banane holen.

Saisonkalender