COFFEE³: Dein Lieblingskaffee in einer neuen Form

Mit dem neuen Kaffeewürfel bist Du nur wenige Handgriffe von Deinem Lieblingskaffee entfernt. Einfach den wiederverschließbaren Deckel öffnen und an der Aufreißlasche ziehen. Hast Du die Schutzmembran entfernt, hast Du Dein Ziel erreicht.
Kaffee in eine Dose umfüllen? - Kannst Du Dir sparen! Einfach nach der Entnahme den Deckel wieder schließen und an einem kühlen und trockenen Ort lagern. Küchen-Großputz-Aktionen nach gescheiterten Umfüllversuchen musst Du nicht mehr fürchten.

Nicht einfach nur Kaffee, sondern COFFEE³

Nicht nur die Verpackung unseres COFFEE³ ist einzigartig, auch der Inhalt ist etwas Besonderes. In unseren Würfel dürfen ausschließlich ausgesuchte Bio-Kaffees, die in leckeren Mischungen fein aufeinander abgestimmt werden. Egal ob beim Kaffeeklatsch in Deiner Küche, morgens im Auto vor der roten Ampel oder nach einem anstrengenden Arbeitstag gemütlich auf Deinem Sofa: Du hast die Qual der Wahl:

Unser No. 1 ist für Liebhaber von starken, aromatischen Kaffees genau das Richtige. Die Kaffeemischung besteht zu 100% aus biologisch angebauten Kaffeebohnen, wovon 30% aus der Projekt-Kooperative WSSS India stammen. Hierbei handelt es sich um eine Initiative der Diözese Mananthavady in Südindien mit dem Ziel, durch Umstellung auf biologische und nachhaltige Landwirtschaft die Erträge der Kleinbauern und ihrer Familien zu erhöhen und dadurch deren Lebenssituation zu verbessern. Im Rahmen dieses Projektes wird neben Bio-Gewürzen und -Früchten auch nachhaltiger Bio-Robusta-Kaffee angebaut, der den langen Weg in unseren COFFEE³ gefunden hat.
Mehr Informationen zu WSSS India findest Du hier: www.wsssindia.com

In Mittelamerika gedeihen die Bio-Kaffeebohnen, die wir für unseren milden No. 2 verarbeiten. Davon stammt die Hälfte aus nachhaltiger Bewirtschaftung aus Kooperativen, die wir u.a. im Rahmen unseres Kaffeeprojektes in Honduras unterstützen. Diese Kaffee-Kooperativen unweit der Grenze zu El Salvador tragen zur Entwicklung ressourcenschonender Pflanz- und Erntemethoden und durch diverse Bildungs- und Gesundheitsprogramme zu einem besseren Lebensstandard ihrer Kleinbauern und deren Familien bei.
Mehr Informationen zu unserem Kaffeeprojekt und den beteiligten Kooperativen in Honduras findest Du hier: blog.aldi-sued.de/kaffeeprojekt

Alle(r) guten Dinge sind drei: das Rösten

Erst durch das Rösten können sich die bis zu 800 Aromen die sich in den kleinen grünen Kaffeebohnen verstecken, entfalten. Diese Aromen sind der Grund dafür, dass wir den schwarzen Wachmacher so lieben.

Damit sich die verschiedenen Kaffeearomen vollständig ausbilden können, schenken wir ihnen Zeit. Deshalb rösten wir Deinen COFFEE³-Kaffee auf traditionelle Weise im Trommelröster. Anders als bei anderen industriellen Röstungen dauert dieser Röstprozess deutlich länger und ist dadurch auch wesentlich schonender. Mit andauerndem Röstprozess werden Säuren abgebaut und Röstaromen perfekt entwickelt.

Mit dem Start des Videos stimmen Sie der Weiterleitung und der Übermittlung von Daten an YouTube zu.