Rezept: Sommerlicher Kartoffelsalat mit Fleischpflanzerln

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 70 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 800 g Kartoffeln
  • 8 Schalotten
  • 8 EL BELLASAN® Raps Vitalöl
  • 1 Apfel
  • 150 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Rind
  • 3 TL KIM® Senf, mittelscharf
  • 4 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Condimento Bianco)
  • 1 Laugenbrezel
  • 150 ml MILFINA® Vollmilch 3,5%
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Zweige frischer Majoran
  • 0.5 Bund glatte Petersilie
  • 500 ml Hackfleisch, gemischt
  • 1 BIO Ei
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Salz

Zubereitung:

Zubereitung

Für den Kartoffelsalat:
Kartoffeln waschen und mit Schale 20–30 Minuten garen, abgießen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Schalotten schälen, fein würfeln und in 1 EL Öl glasig dünsten. Apfel waschen, Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und mit Apfelspalten und der Hälfte der Schalottenwürfel in einer Schüssel mischen. Brühe mit 2 TL Senf und Ital. Essig aufkochen, über die Kartoffeln gießen und 30 Minuten durchziehen lassen.

Für die Fleischpflanzerln:
Brezel in kleine Stücke schneiden, mit heißer Milch übergießen und 10 Minuten einweichen lassen. Knoblauch schälen und durchpressen. Kräuter waschen, trockenschütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken.

Hackfleisch, eingeweichte Brezel, Ei, Knoblauch, Majoran, die Hälfte der Petersilie, restliche Schalottenwürfel und Senf gründlich vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse 12 Frikadellen formen. Anschließend 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Fleischpflanzerln darin von beiden Seiten goldbraun braten.

Restliches Öl und restliche Petersilie unter den Kartoffelsalat mischen, zusammen mit den Fleischpflanzerln anrichten.

 

KALENDERWOCHE 36/2014

 

 

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 665
kJ 2771
Eiweiß 32 g
Fett 41.6 g
Kohlenhydrate 37.5 g