Rezept: Souvlaki-Spieße

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten, Garzeit: ca. 10 Minuten, Gesamtzeit: ca. 40 Minuten und 12 Stunden Marinierzeit
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 800 g mageres Schweinefleisch
  • 2 Knoblauchzehen
  • Saft einer Zitrone
  • 1 EL Oregano
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Einige Blätter Salat
  • 2 Tomaten
  • 1 Zitrone
  • 2 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • Holzspieße

Zubereitung:

Zubereitung

Das Schweinefleisch in Würfel schneiden. Für die Marinade Knoblauch auspressen und mit Zitronensaft, Oregano, Salz und Pfeffer vermischen. Das Fleisch gut in der Marinade wenden und abgedeckt im Kühlschrank marinieren. Mindestens eine Stunde, am besten über Nacht ziehen lassen. Die Fleischstücke etwas abtropfen lassen und auf Holzspieße stecken. Im vorgeheizten Backofen bei Grillfunktion und höchster Stufe etwa 10 Minuten grillen. Zwischendurch wenden. Besonders lecker werden die Spieße auf einem Holzkohlegrill.

Salat waschen und putzen, Tomaten in Achtel schneiden. Ebenso die Zitrone in Schnitze schneiden. Die fertigen Spieße mit ein paar Salatstreifen, Tomaten und einem Zitronenschnitz servieren.

Tipp: Zum Servieren vier Konservendosen auswaschen und das Etikett entfernen.