Rezept: Salami-Kartoffel Frittata mit Pesto

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 400 g Kartoffeln
  • 150 g CUCINA® Original italienische Salami-Spezialitäten, Sorte: Salame di Parma
  • 4 LANDVOGT® Eier
  • 200 ml MILFINA® Schlagsahne
  • 4 EL CUCINA® Pesto Rosso
  • 2 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Muskat
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Kartoffeln schälen, in kaltem Wasser mit etwas Salz aufsetzen und bissfest kochen. Salami in Streifen schneiden und in einer Pfanne scharf anbraten. Eier in einer Schüssel mit der Sahne vermengen, mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss abschmecken.

 

Backofen auf 160 °C Umluft (180 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden, mit der Salami und dem flüssigen Ei-Sahne-Teig vermengen. Die Masse in eine eingefettete, runde Backform füllen und ca. 20 Minuten backen.

Zucchini in Scheiben schneiden, mit Knoblauch und Zwiebeln anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Frittata auf einen Teller stürzen und mit Pesto und Zucchini garniert servieren.

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 546
kJ 2270
Eiweiß 20.9 g
Fett 39.4 g
Kohlenhydrate 24.8 g