Rezept: Schwedische Lachsschnittchen

Portionen: 10
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten (ohne Backzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 Packungen CUCINA® Pizzateig mit Tomatensauce
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 4 rote in Streifen geschnittene Zwiebeln
  • 250 g CUCINA® Italienischer Reibekäse, Sorte: Grana Padano
  • 2 Becher à 200 g MILFINA® Crème fraîche, Classic
  • 24 Scheiben, ca. 600 g BIO Räucherlachs
  • 1 Bund Dill

Zubereitung:

Zubereitung

Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Heißluft) vorheizen. Fertige Teige auf zwei Bleche verteilen. Mit Tomatensauce bestreichen, salzen, pfeffern und mit Oregano bestreuen.

Zwiebeln in Streifen schneiden und Zwiebelstreifen auf dem belegten Teig verteilen und alles mit Käse bestreuen. Flammkuchen im vorgeheizten Backofen 15−20 Minuten auf unterster Schiene backen.

Pizzateig in drei lange Streifen, dann in je 4 Stücke schneiden.

Auf jedes Stück einen Klecks Crème fraîche setzen und mit einer Scheibe Räucherlachs belegen.

Mit Dill dekorieren und warm oder kalt servieren.

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 556
kJ 2324
Eiweiß 29.2 g
Fett 29 g
Kohlenhydrate 42.6 g