Rezept: Garnelen in Aioli-Creme nach spanischer Art

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 300 g ALMARE® Party Garnelen
  • 2 BIO Eigelb
  • 250 ml bio Sonnenblumenöl
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise LE GUSTO® weißer Pfeffer
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Schlangengurke
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 mittelgroße Möhre

Zubereitung:

Zubereitung

Zur Zubereitung der Aioli-Creme müssen alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Eigelb in eine Schüssel geben, salzen und pfeffern. Nun das Öl tröpfchenweise unterschlagen, bis eine dickliche Creme entstanden ist. Knoblauchzehen durch eine Knoblauchpresse drücken und mit Zitronensaft zur Creme geben. Alles gut verrühren, abschmecken und in eine Schüssel füllen.

Möhre schälen, waschen und in Streifen schneiden. Paprika und Gurke waschen und in Streifen schneiden.

Auf einer Platte das Gemüse, die Garnelen und die Aioli-Schale anrichten.

Tipp:Dazu passt Weißbrot und Weißwein.

 

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 685
kJ 2830
Eiweiß 16.8 g
Fett 62.7 g
Kohlenhydrate 10.4 g