Rezept: Gefüllte Kresse-Crêpes mit Quark

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 250 g MILFINA® Speisequark
  • 100 ml MILFINA® Schlagsahne
  • 2 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • etwas Jodsalz
  • etwas LE GUSTO® Pfeffer
  • 250 ml MILFINA® Frischmilch, 1,5 %
  • 2 BIO Eier
  • 30 g flüssige MILFINA® Butter
  • 130 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • etwas Jodsalz
  • 2 Beete Kresse
  • 2 EL bio Sonnenblumenöl
  • ---
  • Für die Beilage (Cocktail-Tomatensalat):
  • 500 g Cocktailtomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 2 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Condimento Bianco)
  • etwas Jodsalz
  • etwas LE GUSTO® Pfeffer
  • 2 EL Petersilie, gehackt

Zubereitung:

Zubereitung

Quark, Sahne, Öl, etwas Salz und Pfeffer mischen und kühl stellen.

 

In der Zwischenzeit Milch, Eier, flüssige Butter, Mehl und etwas Salz mit einem Schneebesen schnell zu einem glatten Teig verarbeiten. Kresse abschneiden (etwas übriglassen), fein hacken, unter den Teig geben und ca. 10 Minuten ruhen lassen.

Etwas Sonnenblumenöl in einer beschichteten Pfanne erwärmen, eine kleine Kelle voll Teig hinein geben und von beiden Seiten goldbraun backen. Crêpes und Quark auf Teller anrichten und mit der restlichen Kresse bestreuen.

Für die Beilage Tomaten waschen, halbieren und in eine Schüssel geben. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Öl, Essig, etwas Salz, Pfeffer und Petersilie mischen und mit den Zwiebeln zu den Tomaten geben. Ziehen lassen und zu den Kresse-Crêpes reichen.

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 563
kJ 2344
Eiweiß 18 g
Fett 37.6 g
Kohlenhydrate 35.6 g