Rezept: Überbackene Zwiebelsuppe

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 500 g Gemüsezwiebeln
  • 300 g Zwiebeln
  • 125 g Schinkenwürfel-Sortiment, Sorte: herzhafter Katenschinken
  • 4 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 1 l LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Rind
  • 125 ml MARIO COLLINA® Pinot Grigio Valdadige DOC
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 1/2 MÜHLENGOLD® Meisterbaguette
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • etwas Thymian
  • 80 g CUCINA® Italienischer Reibekäse (z. B. Parmigiano Reggiano)

Zubereitung:

Zubereitung

Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
Speckwürfel in einer beschichteten Pfanne ohne Öl rösten und anschließend aus der Pfanne nehmen.
Zwiebeln mit 2 EL Öl in der Pfanne bei mittlerer Hitze dünsten lassen. Brühe und Weißwein zugießen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die zuvor gerösteten Speckwürfel hinzufügen. Die Suppe auf 4 Suppentassen verteilen.

Das Baguette in Würfel schneiden. Knoblauch durch eine Presse drücken und in 2 EL Öl in einer Pfanne anrösten. Die Brotwürfel zugeben und goldbraun braten.
Mit Thymian bestreuen und in die Suppentassen geben.

Den geriebenen Käse auf das Brot in der Suppe streuen und die Tassen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober/ Unterhitze (180 °C Umluft) ca. 10 Minuten überbacken.

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 383
kJ 1601
Eiweiß 19 g
Fett 20.3 g
Kohlenhydrate 27.5 g