Rezept: Schweizer Käsesuppe

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Einweichzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 250 g Weißbrot oder Baguette vom Vortag
  • 500 ml MILFINA® fettarme Milch 1,5 %
  • 200 g BIO Käse-Variation, Sorte: Bergkäse
  • 250 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Stiele Petersilie
  • 30 g MILFINA® Butter
  • 500 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • abgeriebene Muskatnuss

Zubereitung:

Zubereitung

Brot oder Baguette würfeln und in eine Schüssel geben. Die Milch darüber gießen und das Brot ca. 1 Std. einweichen. In der Zwischenzeit den Käse fein reiben. Zwiebeln abziehen und in sehr feine Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken. Petersilie abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Das eingeweichte Brot mit der Milch und dem geriebenen Käse gut mischen.

Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin unter Rühren glasig dünsten. Knoblauch zum Schluss mitdünsten. Brot-Käse-Milchmischung zufügen, Brühe angießen und alles unter Rühren aufkochen lassen. Bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten köcheln lassen. Die Suppe kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Anrichten und mit der gehackten Petersilie bestreuen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 515
kJ 2157
Eiweiß 26.3 g
Fett 24.8 g
Kohlenhydrate 44.7 g