Rezept: Orientalische Linsensuppe mit gebratenem Lammfleisch

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten (ohne Auftau- und Garzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 400 g Lammsteaks mariniert (TK)
  • 250 g braune, getrocknete Linsen
  • 1/2 l LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 1 Speisezwiebel in Würfeln
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1 gewürftelte Möhre
  • 2 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 1 Msp. Jodsalz
  • etwas Chili
  • etwas LE GUSTO® Curry
  • etwas Zimt
  • 1 EL Petersilie, gehackt

Zubereitung:

Zubereitung

Linsen über Nacht in einem Liter kalten Wasser einweichen (entfällt bei vorbehandelten Linsen, dann nach Packungsanweisung zubereiten).

Linsen in einem Sieb abgießen und in einen Topf geben. Einen ½ l Wasser und einen ½ l Brühe zugießen und bei kleiner Hitze ca. 30 Minuten garen lassen.

Das Fleisch auftauen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Möhre in Würfel schneiden, Knoblauch hacken. Zwiebel und Knoblauch zusammen in einer Pfanne mit Öl anbraten, das Fleisch und die Möhrenwürfel hinzugeben und kurz mitbraten lassen. Linsen und Brühe zugeben und bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Rühren ca. 15–20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Chiliflocken, Curry und Zimt abschmecken und vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Tipp:
Dazu passt Fladenbrot und Kräuterjoghurt.

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 394
kJ 1652
Eiweiß 34 g
Fett 12.9 g
Kohlenhydrate 28.6 g