Rezept: Minestrone mit weißen Bohnen

Diese Suppe bringt Abwechslung in den Alltag. Die bunte Minestrone mit weißen Bohnen schmeckt kalt und warm. Außerdem lässt sie sich prima vorbereiten und ist somit der perfekte Snack für die Mittagspause.

Portionen: 2
Gesamtzeit: 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL BIO Olivenöl
  • 0.5 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Condimento Bianco)
  • 400 ml Le Gusto, Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 1 Prise Le Gusto Muskatnuss, gemahlen
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • 1 Zucchini
  • 3 Tomaten
  • 1 Stange Frühlingszwiebeln
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 100 g GARTENKRONE Sonnenmais
  • 50 g weiße Bohnen
  • 50 g BIO Erbsen (TK)

Diese Suppe bringt Abwechslung in den Alltag. Die bunte Minestrone mit weißen Bohnen schmeckt kalt und warm. Außerdem lässt sie sich prima vorbereiten und ist somit der perfekte Snack für die Mittagspause.

Zubereitung:

Zubereitung

Schritt 1:
Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Die Zucchini waschen und in kleine Würfel schneiden.

Schritt 2:
Den Knoblauch und die Zwiebeln in einem großen Topf mit Olivenöl anschwitzen. Danach mit Balsamicoessig ablöschen.

Schritt 3:
Die Gemüsebrühe hinzugeben und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die Zucchinistückchen in den Topf geben und die Minestrone bei mittlerer Hitze ca. 7-10 Minuten kochen lassen.

Schritt 4:
In der Zwischenzeit die Tomaten würfeln, die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und das Basilikum klein hacken.

Schritt 5:
Den Mais und die Bohnen abtropfen lassen und mit den Erbsen, den Tomaten, den Frühlingszwiebeln und dem Basilikum zur Suppe geben. Alle Zutaten bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten garkochen.

Schritt 6:
Die Minestrone mit weißen Bohnen warm servieren oder in ein Einweg- oder Schraubglas geben und abkühlen lassen. Die Suppe am nächsten Tag kalt genießen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 165.9
kJ 694.1
Eiweiß 6.6 g
Fett 6.5 g
Kohlenhydrate 19.2 g