Rezept: Kürbiscremesüppchen mit Ricottaklößchen

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20–25 Minuten (ohne Kochzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Hokkaido Kürbis
  • 120 g Kartoffeln
  • 2 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 1 TL LE GUSTO® Curry
  • 350 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 350 ml RIO D’ORO® Orangensaft
  • 200 ml MILFINA® Schlagsahne
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • ---
  • 120 g Ricotta
  • 1 LANDVOGT® Ei
  • 4 EL MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • LE GUSTO® Muskatnuss, gemahlen
  • ---
  • Für die Dekoration:
  • Kürbiskernöl oder Crema di Balsamico*
  • Basilikum

Zubereitung:

Zubereitung

Die Schale und Haut der Zwiebel und des Knoblauchs abziehen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Kürbis waschen, entkernen und grob in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und grob in Würfel schneiden.

Öl in einem ausreichend großen Topf erhitzen und alle vorbereiteten Zutaten darin ca. 4−5 Minuten anschwitzen. Currypulver dazu geben und ca. 1 Minute mit anschwitzen. Gemüse-Brühe, Saft und Sahne dazugeben, aufkochen und ca. 30 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit Ricotta, Eigelb und Mehl miteinander vermengen und mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken.

Die Ricottamasse mit 2 kleinen Löffeln zu Klößchen formen und in leicht köchelndem Salzwasser ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Am Ende der Garzeit die Kürbissuppe mit einem Pürierstab fein pürieren und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Die Klößchen aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen und in die Suppe geben. Die Suppe mit Kürbiskernöl oder Crema di Balsamico beträufeln und mit Basilikum dekoriert anrichten.

* Aktionsartikel

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 480
kJ 1994
Eiweiß 9.5 g
Fett 36.1 g
Kohlenhydrate 26.6 g