Rezept: Fenchel-Champagner-Süppchen mit Parmaschinken-Chips

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 600 g Fenchel
  • 300 g Kartoffeln
  • 2 Schalotten
  • 3 EL MILFINA® Butter
  • 400 ml GOURMET Fond, Sorte: Gemüse*
  • 2 Scheiben MÜHLENGOLD Kerniges Roggenvollkornbrot
  • 12 g Sweet Valley Pinienkerne
  • 1 TL bio Honig, Sorte: flüssig
  • 4 Scheiben GOURMET Parmaschinken, original italienisch*
  • 1 TL GOURMET Olivenöl-Cuvée*
  • Salz
  • 100 ml milfina Schlagsahne
  • 125 ml Veuve Monsigny® Champagner Premier Cru*

Zubereitung:

Zubereitung

Fenchel putzen (Grün aufbewahren), waschen und in grobe Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Schalotten schälen und würfeln. 2 EL Butter in einem Topf erhitzen und Schalotten glasig dünsten. Fenchelstücke und Kartoffeln darin ca. 5 Minuten unter Rühren anbraten. Mit Gemüsefond und 200 ml Wasser ablöschen, aufkochen und ca. 15 Minuten abgedeckt garen.

Brotscheiben toasten und klein würfeln. Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Schinkenscheiben darin von beiden Seiten knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Restliche Butter (1 EL) im Bratfett schmelzen. Brotwürfel und Pinienkerne darin knusprig braten, Honig zugeben, kurz karamellisieren. Salzen und herausnehmen.

Suppe fein pürieren, dabei Sahne und Champagner zugeben. Auf Suppenschalen verteilen, Brotcrunch und Schinken-Chips darauf anrichten. Mit gehacktem Fenchelgrün garnieren.

*Aktionsartikel