Rezept: Überbackene Auberginen

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten (ohne Zieh- und Backzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 große Auberginen
  • Salz
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 250 g Kirschtomaten
  • 100 g GARTENKRONE® Hojiblanca Oliven
  • 100 g GARTENKRONE® Manzanilla Oliven
  • 3 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 300 g ALPENMARK® Frischkäse, Doppelrahmstufe
  • 300 g ALPENMARK® Körniger Frischkäse, Halbfettstufe
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Die Auberginen abbrausen, putzen und längs in Scheiben schneiden. Nebeneinander auf ein Brett legen, mit Salz bestreuen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, abbrausen und in Ringe schneiden. Tomaten abbrausen, abtropfen lassen und halbieren. Oliven abtropfen lassen und in Ringe schneiden.

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 160 °C) vorheizen. Die Auberginen mit Küchenpapier abtupfen und im heißen Olivenöl portionsweise unter Wenden in einer Pfanne ca. 5 Minuten braten. Die Scheiben mit den Tomaten in eine Auflaufform geben. Frischkäse mit Oliven und Lauchzwiebeln verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung auf das Gemüse geben und ca. 15 Minuten backen.