Rezept: Veganes Chili con Quinoa

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten, Garzeit: ca. 30 Minuten, Gesamt: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 200 g Quinoa
  • 300 ml Wasser
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 Peperoni
  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • 1 Dose GARTENKRONE® Tomaten, fein gehackt
  • 1 Dose GARTENKRONE® Kidneybohnen
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 2 TL LE GUSTO® Paprika, edelsüß
  • 1 Dose GARTENKRONE® Mais
  • 1 Bund glatte Petersilie

Zubereitung:

Zubereitung

Quinoa mit warmem Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Mit dem Wasser kurz aufkochen und bei geringer Hitze 20 Minuten quellen lassen.

Paprika waschen, längs halbieren, Kerngehäuse entfernen und würfeln. Peperoni fein hacken und die gewaschene Zucchini in Stückchen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauchzehen pellen und fein hacken. Zwiebelwürfel und Knoblauch in heißem Öl glasig dünsten. Zucchini, Paprikawürfel, Peperoni dazugeben. Kurz anschmoren. Dosentomaten und Kidneybohnen unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig abschmecken. Etwa 20 Minuten köcheln lassen. Kurz vor Ende der Garzeit Mais und Quinoa hinzugeben. Gehackte Petersilie darüber streuen und eventuell noch mal abschmecken.