Rezept: Pulled Pork mit Avocado-Mayonnaise und mariniertem Rotkraut

Portionen: 4
Gesamtzeit: 4 Stunden
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 kg MEINE METZGEREI Schweinenacken am Stück
  • 2 EL BIO Honig, flüssig
  • 1 EL Jodsalz
  • 2 EL KIM® Ketchup
  • 8 EL RIO D´ORO® Apfelsaft
  • 1 gehackte rote Peperoni
  • 200 Gramm Rotkohl
  • 2 EL CUCINA ® Italienischer Essig, z.B. Condimento Bianco
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 1 Avocado
  • 1 Saft von ½ Zitrone
  • 1 fein gewürfelte weiße Zwiebel
  • 1 gehackte rote Peperoni
  • 4 EL BELLASAN® Reines Sonnenblumenöl

Zubereitung:

Zubereitung

Den Schweinenacken mit Salz, Ketchup und Grillgewürz einreiben.

Honig, Apfelsaft und die gehackte rote Peperoni in ein kleines Blech geben und den Nacken daraufsetzen. Den Nacken bei 120°C indirekter Hitze mit geschlossenem Grilldeckel für 2½-3 Stunden auf dem Grill garen.Um das Fleisch vor dem Austrocknen zu schützen stellt man einen kleinen Topf mit Wasser direkt auf die Hitzequelle im Grill. Wenn eine Kerntemperatur von 85°C erreicht ist, wird die Temperatur des Grills auf 100°C reduziert und das Fleisch mit Alufolie abgedeckt.

Damit das Fleisch richtig zart wird, muss die Kerntemperatur von 85°C für eine weitere Stunde gehalten werden. Die Schulter ist fertig, wenn das Fleisch butterweich ist.

Den fein geschnittenen Rotkohl mit Essig, Salz, Zucker und Pfeffer in einer Schüssel marinieren.

Die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Die Avocado zusammen mit Limonensaft, Zwiebelwürfeln, Peperoni, Wasser und Nussöl in einem Mixer zu einer cremigen Sauce mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Das Pulled Pork mit zwei Gabeln auseinanderzupfen und den entstandenen Fond vom Blech unter das Fleisch mischen.Das Fleisch auf dem Rotkraut Anrichten,die Mayonnaise darüber geben und mit Koriander und Zwiebeln garnieren oder zu einer der anderen unten genannten Varianten verarbeiten. 

Das Gericht eignet sich für Wraps, Tacos, Tortillas, als Sandwich Füllung oder um es mit anderen Grillbeilagen zu genießen!