Rezept: Kokos-Karottensuppe mit Zitronengras

Portionen: 2
Gesamtzeit: 30 Minuten
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 EL Butter
  • 1 (rote) Zwiebel
  • 250 Gramm Karotten
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 1 Stück Ingwer
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 1/2 TL Zucker
  • 2 cl BELLMAN Portwein
  • 2 cl Weißwein
  • 1 TL Limettensaft
  • 200 Milliliter Gemüsebrühe
  • 100 Milliliter Kokosmilch
  • 2 EL frisch gehackte Petersilie

Zubereitung:

Zubereitung

Zwiebel und Karotten in feine Scheiben schneiden. Zitronengras und Ingwer fein hacken.

Die Butter in einem Topf Erhitzen, Karotten und Zwiebeln darin anschwitzen. Chili, Zitronengras, Ingwer, Salz und Zucker dazugeben und mitschwitzen. Mit rotem Portwein, Weißwein und Limettensaft ablöschen. Mit Gemüsebrühe auffüllen.

Suppe schnell erhitzen und dann bei kleiner Flamme für fünfzehn Minuten köcheln lassen. Kokosmilch dazugeben und erneut aufkochen. Die Suppe in einem Küchenmixer Pürieren und durch ein feines Sieb passieren.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und anschließend mit Petersilie servieren.