Rezept: Hensslers Curry-Kokoshähnchen mit Kürbis

Portionen: 2
Gesamtzeit: 30 Minuten
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 250 Gramm Butternut-Kürbisse
  • 1 (rote) Zwiebel
  • 2 Hähnchenbrust-Teilstücke
  • 2 EL Bio Olivenöl
  • 1 Msp. Chiliflocken oder Pulver
  • 1 Ingwer (2 cm)
  • 1/2 TL BACK FAMILY® Bourbon Vanilleschote*
  • 200 Milliliter Kokosmilch

Zubereitung:

Zubereitung

Den Kürbis schälen und in Würfel von 1,5 x 1,5 cm Kantenlänge schneiden.

Die Zwiebel pellen und in feine Streifen schneiden. Die Hähnchenbrüste in Würfel von 3 x 3 cm Kantenlänge schneiden.Hähnchenbrust, Kürbis und Zwiebeln in einer heißen Pfanne mit Olivenöl anbraten bis alles Farbe genommen hat.

Währenddessen den Ingwer schälen und fein reiben. Das Hähnchen salzen und mit Curry und einer Prise Chilipulver bestäuben. Vanille und Ingwer dazugeben, alles mit der Kokosmilch ablöschen und für ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Mit Salz und Chilipulver abschmecken, auf zwei tiefen Tellern anrichten und frischen bunten Pfeffer darüber mahlen.