Rezept: Hot Dogs – als Schmetterling

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 4 Wiener Würstchen oder Geflügelwürstchen
  • 4 Hot Dog Brötchen
  • 4 TL KIM® Senf, mittelscharf
  • 4 TL KIM® Tomaten Ketchup
  • 4 EL Remoulade
  • 16 Gurkenscheiben
  • 2 TL Röstzwiebeln
  • 3 orangefarbene Paprika
  • 8 Kirschtomaten
  • 2 krause Salatblätter
  • 8 Schnittlauchhalme

Zubereitung:

Zubereitung

Würstchen in leicht gesalzenem Wasser erwärmen, aber nicht kochen.

Hot Dog Brötchen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) 2–3 Minuten aufbacken, dann längs aufschneiden, aber nicht durchschneiden.

Je einen Klecks Senf im Brötchen verstreichen, darauf je 1 Würstchen in die Mitte geben, an der einen Seite einen Streifen Ketchup verteilen, an der anderen Seite einen Streifen Remoulade. Gurkenscheiben hintereinander in der Mitte platzieren und in der Mitte einen Streifen aus Röstzwiebeln. Gefüllte Hot Dogs auf Teller verteilen.

Paprika entkernen und in Viertel oder Achtel, je nach Größe der Paprika, aufteilen. Paprikastücke links und rechts vom Hot Dog so drapieren, dass sie wie Schmetterlingsflügel aussehen. In jede Ecke eine halbe Kirschtomate setzen. Salat in Stücke zupfen und an die Seiten der Hot Dogs setzen. Schnittlauchhalme am oberen Ende der Würstchen wie Fühler anlegen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 370
kJ 1550
Eiweiß 10 g
Fett 16 g
Kohlenhydrate 45 g