Rezept: Kartoffelklöße halb und halb

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (ohne Gar- und Kochzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2000 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 1 BIO Ei
  • 4 EL MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • Salz
  • LE GUSTO® Muskatnuss, gemahlen
  • 600 ml Wasser

Zubereitung:

Zubereitung

Zubereitung am Vorabend: 1000 g der Kartoffeln mit einer Bürste vom Schmutz befreien. Die Kartoffeln in einen Topf geben, knapp mit Wasser bedecken und erhitzen. In das kochende Wasser Salz geben und zugedeckt ca. 20–25 Minuten gar kochen. Alternativ können die Kartoffeln auch im Dampfgaraufsatz bei 120 °C/Geschwindigkeitsstufe 1 für etwa 30 Minuten gegart werden, je nach Größe empfehlen wir aber die Kartoffeln zu halbieren.

Die Kartoffeln in heißem Zustand pellen und in groben Stücken in den Edelstahl-Mixbehälter geben. Nun für 10 Sekunden mit Geschwindigkeitsstufe 5 zerkleinern. Die Masse dann in eine Schüssel geben, abdecken und bis zum nächsten Tag kalt stellen.

Zubereitung am nächsten Tag: Die übrigen 1000 g Kartoffeln schälen und in groben Stücken in den Edelstahl-Mixbehälter geben und 40 Sekunden mit Geschwindigkeitsstufe 6 zu einer feinen Masse zerkleinern.
Die Masse in ein Tuch geben und kräftig ausdrücken. Danach mit der Kartoffelmasse vom Vortag in einer großen Schüssel vermengen – Mehl, Ei und Gewürze hinzugeben und mit einem Kochlöffel gut in die Masse einarbeiten.

Aus der fertigen Masse nun kleine Klöße formen. Die Klöße in der Dampfwanne und dem Dampfkorb verteilen. 600 ml Wasser in den Edelstahl-Mixbehälter geben, den Dampfgaraufsatz aufsetzen und die Klöße bei 120 °C/Geschwindigkeitsstufe 1 für etwa 25–30 Minuten garen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 429
kJ 1798
Eiweiß 14 g
Fett 3 g
Kohlenhydrate 85 g