Rezept: Schweinefilet auf Rosmarinzweigen

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 8 Zweige Rosmarin
  • 12 Scheiben MEINE METZGEREI Schweinefilet
  • 3 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Von den Rosmarinzweigen zu ¾ die Nadeln entfernen. Mit einem Schaschlikspieß jedes Schweinefilet durchstechen, damit man diese leichter auf die Rosmarinzweige stecken kann. Je zwei Medaillons auf einen Zweig stecken.

Mit Salz und Pfeffer würzen. In heißem Öl von beiden Seiten anbraten. Im Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 160 °C) noch 5 Minuten garen lassen.

Dazu schmeckt z.B. grüner Spargel mit Petersilien-Pesto und Pinienkernen.


Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 212
kJ 891
Eiweiß 31.6 g
Fett 9.5 g
Kohlenhydrate 0 g