Rezept: Dillgurken mit Kabeljau

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 600 g ALMARE® Kabeljaufilet
  • 1 BIO Zitrone
  • 500 g Kartoffeln
  • 2 Gurken
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • 1 EL MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 3 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 2 TL Dill
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 100 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 2 EL MILFINA® Crème fraîche Classic

Zubereitung:

Zubereitung

Kabeljau in vier Portionen aufteilen. Zitronenschale in Zesten (dünne Streifen) reißen und Zitrone auspressen. Kabeljau mit Zitronensaft beträufeln und kurz marinieren.

Kartoffeln schälen, waschen, vierteln und kochen. Gurken schälen, längs halbieren und entkernen. In Halbmonde schneiden. Zwiebel in feine Würfel schneiden und die Chilischote in feine Ringe.

Fischfilet trockentupfen, hauchzart in Mehl wenden und in heißem Olivenöl goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und kurz beiseite stellen. In dem Olivenöl die Zwiebelwürfel glasig schwenken.

Gurken zufügen, kurz erhitzen, Dillspitzen und Chili unterziehen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüsebrühe angießen und Crème fraîche einrühren. Fischfilets auf die Soße geben, noch mal kurz erwärmen.

Mit den Kartoffeln anrichten, mit etwas Dill und den Zitronenzesten garnieren.


Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 330
kJ 1390
Eiweiß 30.5 g
Fett 10.1 g
Kohlenhydrate 26 g